Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Anzeige

Kym IV, 1999 / K. O. (Karl Otto) Götz

Kym IV, 1999 / K. O. (Karl Otto) Götz
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874  / Hans Thoma

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874 / Hans Thoma
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Hamburg erhält neuen Fotopreis

Georg Koppmann, Auf dem Sande, 1872

Hamburg legt einen neuen Fotopreis auf. Die Stiftung Historische Museen Hamburg und die Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen vergeben ab 2019 erstmals den „Georg Koppmann Preis für Hamburger Stadtfotografie“. Die Auszeichnung in Form eines Arbeitsstipendiums in Höhe von 8.000 Euro soll jährlich an national und international tätige Fotografen gehen. Ziel der Auszeichnung ist es, eine künstlerisch-dokumentarische Bilderserie zum Stadtbild Hamburgs und seiner aktuellen Veränderungen anzufertigen. Die Elbmetropole soll als urbaner Lebensraum mit einer vielfältigen Stadtgesellschaft gezeigt werden, die sich mit den Prozessen ihrer architektonischen, kulturellen und sozialen Veränderungen auseinandersetzt. Benannt ist der Preis nach dem Fotografen Georg Koppmann (1842-1909), der den Aufstieg Hamburgs Großstadt im 19. Jahrhundert systematisch festgehalten hat. Mit der Auszeichnung erhält Koppmann eine posthume Würdigung.

Das Stipendium richtet sich an professionelle Fotografen und Absolventen von Fotostudiengängen an Hochschulen, Universitäten und Akademien. Die Auswahl der Stipendiaten erfolgt über eine Jury, die sich aus Vertretern der Stiftung Historische Museen Hamburg, der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen sowie Experten für Fotografie zusammensetzt. Eine Gruppenausstellung soll alle fünf Jahre die Arbeiten der Stipendiaten präsentieren. Bewerbungen können ab sofort bis zum 30. November 2018 unter www.shmh.de/fotopreis eingereicht werden.


Infos: www.shmh.de/fotopreis

Quelle: Kunstmarkt.com/Robert Seegert

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Variabilder:

Georg Koppmann, Auf dem Sande, 1872
Georg Koppmann, Auf dem Sande, 1872

Variabilder:

Georg Koppmann, aufgenommen in seinem Atelier, 1906
Georg Koppmann, aufgenommen in seinem Atelier, 1906

Künstler:

Georg Koppmann








News vom 14.08.2019

Bilder der Jagd in Chur

Bilder der Jagd in Chur

Ronald Jones gestorben

Ronald Jones gestorben

Die Mathildenhöhe und das Bauhaus

Die Mathildenhöhe und das Bauhaus

News vom 13.08.2019

Frauke von der Haar wechselt von Bremen nach München

Frauke von der Haar wechselt von Bremen nach München

Open Air-Ausstellung im Brücke Museum

Open Air-Ausstellung im Brücke Museum

Takis gestorben

Takis gestorben

News vom 12.08.2019

Paco Knöller in Leverkusen

Paco Knöller in Leverkusen

Nancy Kienholz gestorben

Nancy Kienholz gestorben

Sarah Abu Abdallah in Hamburg

Sarah Abu Abdallah in Hamburg

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Frank Fluegel - Julian Opie - Running Man

Julian Opie bei GALERIE FRANK FLUEGEL und im Lehmbruck Museum
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - XOOOOX | Grogadis

XOOOOX - Hidden Tracks. Ausstellungseröffnung am 26.09.2019
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - XOOOOX | Jeisa

ART WEEKEND Nürnberg 4. - 6. Oktober 2019
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Mr. Brainwash - Every Day Life

Mr. Brainwash neue Unikate bei GALERIE FRANK FLUEGEL
Galerie Frank Fluegel

Kunsthaus Lempertz - Max Liebermann, Judengasse in Amsterdam, 1909

Lempertz mit Rekordumsatz im ersten Halbjahr
Kunsthaus Lempertz





Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce