Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 25.09.2021 Kunst und Antiquitäten

© Auktionshaus Stahl

Anzeige

Brandung bei Knokke, 1895 / Max Schlichting

Brandung bei Knokke, 1895 / Max Schlichting
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Madonna del Ponte II / Doris Ziegler

Madonna del Ponte II / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Kleine Bucht II (Rio), 1930 / Leo Putz

Kleine Bucht II (Rio), 1930 / Leo Putz
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Sammler Reiner Winkler gestorben

Sammler Reiner Winkler und Museumsdirektor Philipp Demandt

94jährig ist der Sammler und Mäzen Reinhold, genannt Reiner, Winkler gestorben. Dies wurde heute durch eine Mitteilung des Frankfurter Liebieghauses bekannt. Aus dem Besitz des 1925 in Mannheim geborenen Winkler hat das Museum erst im vergangenen Jahr die weltweit größte Privatsammlung von Elfenbeinskulpturen erworben. Zwar waren dafür auch finanzielle Mittel notwendig, die durch die Ernst von Siemens Kunststiftung, den Städelschen Museums-Verein und das Städel Museum mit Unterstützung der Kulturstiftung der Länder und der Hessischen Kulturstiftung bereitgestellt werden konnten. Doch Winkler überließ seine Sammlung dem Liebieghaus – wie es Museumsdirektor Philipp Demandt formulierte – „zu einem mäzenatischen Preis, was einer Schenkung des größten Teils gleichkam“.

Es war die bedeutendste Erweiterung der eigenen Bestände, die dem Liebieghaus in seiner bisherigen Geschichte gelungen ist. Über rund fünf Jahrzehnte hinweg hatte Reiner Winkler die mehr als zweihundert Werke zusammengetragen, wobei ihn besonders barocke Objekte von Künstlern wie Joachim Henné, Balthasar Grießmann, Johann Caspar Schenck, Frans van Bossuit und Matthias Steinl oder des sogenannten „Furienmeisters“ interessierten. Derzeit werden sie in der Ausstellung „White Wedding. Die Elfenbein-Sammlung Reiner Winkler jetzt im Liebieghaus. Für immer“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Winkler, der unter anderem als Bauunternehmer im Familienunternehmen tätig war, starb bereits am Dienstag vergangener Woche in seiner Wahlheimatstadt Wiesbaden.

Quelle: Kunstmarkt.com/Johannes Sander

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Gesamt Treffer 11

Seiten: 1  •  2

Events (1)Adressen (1)Kunstsparten (2)Berichte (2)Variabilder (5)

Veranstaltung vom:


27.03.2019, White Wedding. Die Elfenbein-Sammlung Reiner Winkler jetzt im Liebieghaus. Für immer

Bei:


Liebieghaus - Skulpturensammlung

Kunstsparte:


Skulptur

Kunstsparte:


Elfenbein/Bein

Bericht:


Wiener Elfenbein in Frankfurt

Bericht:


Frankfurter Liebieghaus erhält die Sammlung Reiner Winkler

Variabilder:

Sammler Reiner Winkler und Museumsdirektor Philipp Demandt
Sammler Reiner Winkler und Museumsdirektor Philipp Demandt

Variabilder:

Darstellung von
 acht Haupttugenden, Süddeutschland (Augsburg?), 2. Hälfte 17. Jahrhundert
Darstellung von acht Haupttugenden, Süddeutschland (Augsburg?), 2. Hälfte 17. Jahrhundert

Variabilder:

Furienmeister, Die Furie auf sprengendem Pferd, Salzburg? 1610
Furienmeister, Die Furie auf sprengendem Pferd, Salzburg? 1610









Auktionen

Bern (1)

Köln (1)

Ausstellungen

Aachen (2)

Alkersum (2)

Altenburg (1)

Apolda (1)

Appenzell (1)

Augsburg (2)

Baden-Baden (2)

Basel (10)

Bayreuth (1)

Bergisch Gladbach (2)

Berlin (47)

Bern (5)

Bernau im Schwarzwald (1)

Bielefeld (2)

Bietigheim-Bissingen (2)

Bonn (4)

Bottrop (2)

Bregenz (2)

Bremen (9)

Büdelsdorf (1)

Chemnitz (8)

Chur (1)

Darmstadt (2)

Delmenhorst (1)

Dornbirn (1)

Dortmund (7)

Dresden (16)

Duisburg (4)

Düren (2)

Düsseldorf (12)

Emden (6)

Erlangen (2)

Essen (3)

Frankfurt am Main (6)

Graz (7)

Hamburg (14)

Hannover (12)

Herford (2)

Ingolstadt (3)

Innsbruck (7)

Karlsruhe (9)

Kiel (1)

Klagenfurt (2)

Koblenz (2)

Kochel am See (2)

Konstanz (1)

Krefeld (2)

Krems (5)

Kronach (1)

Köln (6)

Künzelsau (1)

Lausanne (1)

Leipzig (7)

Lugano (4)

Luzern (3)

Lübeck (2)

Magdeburg (2)

Mannheim (6)

Molfsee (1)

München (25)

Neu-Ulm (1)

Neuhardenberg (2)

Neukirchen (1)

Neuss (1)

Nürnberg (5)

Obereichstätt (1)

Oberhausen (2)

Oberschleißheim (1)

Oldenburg (1)

Paderborn (2)

Potsdam (2)

Ravensburg (1)

Rendsburg (1)

Saarbrücken (5)

Salzburg (6)

Schleswig (3)

Schweinfurt (1)

Siegen (5)

Sindelfingen (2)

Singen (2)

Soest (3)

St. Gallen (8)

Stuttgart (4)

Tübingen (2)

Ulm (4)

Vaduz (3)

Wadgassen (2)

Weimar (1)

Wien (29)

Wiesbaden (7)

Wilhelmshaven (1)

Winterthur (4)

Wolfsburg (2)

Worpswede (5)

Wuppertal (3)

Würzburg (1)

Zürich (2)

 zum Kalender




News vom 16.09.2021

Gallery Weekend startet in Berlin

Gallery Weekend startet in Berlin

Neue Stelle für Jirí Fajt in Dresden

Neue Stelle für Jirí Fajt in Dresden

Deutsche Bank zeichnet Artists of the Year aus

Deutsche Bank zeichnet Artists of the Year aus

Hito Steyerl lehnt Bundesverdienstkreuz ab

Hito Steyerl lehnt Bundesverdienstkreuz ab

Berlin Art Week gestartet

Berlin Art Week gestartet

News vom 15.09.2021

Wien präsentiert erstmals Sammlung Schedlmayer

Wien präsentiert erstmals Sammlung Schedlmayer

Demandt bleibt Städel-Direktor und gibt die Schirn ab

Demandt bleibt Städel-Direktor und gibt die Schirn ab

Wilhelm Kohlhoff in Frankfurt an der Oder

Wilhelm Kohlhoff in Frankfurt an der Oder

News vom 14.09.2021

Praemium Imperiale verliehen

Praemium Imperiale verliehen

Vermeers stilles Verharren in Dresden

Vermeers stilles Verharren in Dresden

Beutekunst aus Wiener Museum zurückgegeben

Beutekunst aus Wiener Museum zurückgegeben

Deutsches Romantik-Museum in Frankfurt eröffnet

Deutsches Romantik-Museum in Frankfurt eröffnet

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Neumeister Münchener Kunstauktionshaus - Kaffeekanne, Malerei Johann Georg Mehlhorn d.J. zugeschrieben, Meissen um 1723

Herbstauktion bei Neumeister in München
Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Kunsthaus Lempertz - Mundugumor-Figur vom Yuat-Fluss, Papua-Neuguinea

Glänzendes Ergebnis
Kunsthaus Lempertz

Galerie Frank Fluegel - Punk me Tender

Punk Me Tender neu bei FRANK FLUEGEL GALERIE
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Hunt Slonem

Hunt Slonem neu bei FRANK FLUEGEL GALERIE
Galerie Frank Fluegel





Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce