Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 05.11.2021 05.11.2021: Ostschweizer Kunst und ausgewählte Werke

© Beurret Bailly Widmer Auktionen AG

Anzeige

Brandung bei Knokke, 1895 / Max Schlichting

Brandung bei Knokke, 1895 / Max Schlichting
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Blick aus dem Künstler-Atelier in Berlin. Kurfürstenstraße, 1927 / Ernst Oppler

Blick aus dem Künstler-Atelier in Berlin. Kurfürstenstraße, 1927 / Ernst Oppler
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Theaster Gates erhält Friedrich Kiesler-Preis

Der Friedrich Kiesler-Preis geht an Theaster Gates

Die Friedrich und Lillian Kiesler-Privatstiftung in Wien zeichnet Theaster Gates mit ihrem Würdigungspreis aus. So gehen nun 55.000 Euro an den Konzeptkünstler, Bildhauer, Keramiker und sozialen Innovator aus Chicago. Der 48jährige Amerikaner, der sich mit der Raumplanung sowie Revitalisierung und Reaktivierung von Gebäuden in städtischen Räumen befasst, experimentiere wie der einst in die USA ausgewanderte Friedrich Kiesler, so die Jury. „Sein Werk, in Verbindung mit dem visionären Wirken von Friedrich Kiesler gedacht, eröffnet neue Horizonte. Sein Interesse gilt der Frage, wie mit künstlerischen Mitteln soziale Räume geschaffen werden können, und ist damit höchst relevant für die Zivilgesellschaft. Die künstlerische Bandbreite, über die Theaster Gates verfügt – von der Töpferkunst bis zur Musik – ist ein spannendes Spiegelbild der Heterogenität urbanen Lebens. Dabei verliert er auch in jahrelangen Prozessen nie das Ziel aus den Augen, das Leben für alle Bewohner einer Stadt besser zu machen“, erläutert Veronica Kaup-Hasler, Kulturstadträtin der Stadt Wien.

Als Sohn eines Bauarbeiters arbeitete Theaster Gates zuerst als Stadtplaner. Mit seiner Rebuild Foundation in Chicago verschmilzt Gates Kulturgeschichte und Gemeinschaftsbildung, indem er im wahrsten Sinn des Wortes Ruinen in etwas Neues verwandelt. Er komponiert Materialien, Räume und Aktivitäten mit einer ganzheitlichen Sensibilität sowohl für das Große und Ganze als auch für das Detail. Der nebenbei als Sänger aktive Künstler und Professor für bildende Kunst an der University of Chicago gestaltete bei der 13. Ausgabe der Kasseler Documenta im Jahr 2012 im dortigen Hugenottenhaus eine kulturelle Wohn-, Arbeits- und Ateliersituation, angelehnt an seine Rebuild Foundation. 2016 fand seine erste große europäische Einzelausstellung im Kunsthaus Bregenz statt, 2018 folgten Personalen im Kunstmuseum Basel und im Sprengel Museum in Hannover. „Räume und Plattformen, die die Leistung schwarzer Künstler*innen und Designer*innen hervorheben, wurden lange Zeit übersehen. Projekte, die den Menschen ebenso beachten wie die Implikationen einer gebauten Form, verdienen Anerkennung“, äußerte sich Theaster Gates zur Preisverleihung.

Der Österreichische Friedrich Kiesler-Preis für Architektur und Kunst wird im Abstand von zwei Jahren vergeben. Die Ehrung von 2020 wurde auf Grund der Corona-Situation um ein Jahr verschoben. Sie erinnert an den 1890 in der heutigen ukrainischen Stadt Czernowitz geborenen und 1926 in die USA ausgewanderten Künstler, Designer, Bühnenbildner und Architekten Friedrich Kiesler und wird für „hervorragende Leistungen im Bereich der Architektur und der Künste, die den experimentellen und innovativen Auffassungen Friedrich Kieslers und seiner Theorie der correlated arts entsprechen“, verliehen. Die Preisübergabe ist für diesen Spätherbst angesetzt. Die Liste der Ausgezeichneten umfasst bekannte Namen wie Frank O. Gehry, Bruce Nauman, Olafur Eliasson, Toyo Ito, Andrea Zittel, Heimo Zobernig und Yona Friedman.


24.09.2021

Quelle: Kunstmarkt.com/Hans-Jörg Berghammer

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Gesamt Treffer 13

Seiten: 1  •  2

Adressen (1)Kunstsparten (3)Stilrichtungen (2)Berichte (3)Variabilder (3)Künstler (1)

Bei:


Österreichische Friedrich und Lillian Kiesler Privatstiftung

Kunstsparte:


Keramik

Kunstsparte:


Skulptur

Kunstsparte:


Architektur

Stilrichtung:


Konzeptkunst

Stilrichtung:


Zeitgenössische Kunst

Bericht:


Formstrenge und subversive Leichtigkeit

Bericht:


The Endless Study

Bericht:


Kunst, politisches Engagement, soziale Praxis und Religion








News von heute

Städel erhält Werke aus der Sammlung Crespo

Städel erhält Werke aus der Sammlung Crespo

Südafrikanische Kunst in Herford

Südafrikanische Kunst in Herford

Kardinal-König-Kunstpreis für Michèle Pagel

Kardinal-König-Kunstpreis für Michèle Pagel

Berlin entdeckt Johann Erdmann Hummel

Berlin entdeckt Johann Erdmann Hummel

News vom 21.10.2021

Teile der Sammlung Oppenheim bleiben in Leipzig

Teile der Sammlung Oppenheim bleiben in Leipzig

Paul Uwe Dreyer in seinem Wirkungsort Stuttgart

Paul Uwe Dreyer in seinem Wirkungsort Stuttgart

Neues Munch-Museum in Oslo öffnet

Neues Munch-Museum in Oslo öffnet

Hans-Purrmann-Preise verliehen

Hans-Purrmann-Preise verliehen

News vom 20.10.2021

Antes’ Kopffüßler in Kochel

Antes’ Kopffüßler in Kochel

Camera Austria-Preis für Belinda Kazeem-Kaminski

Camera Austria-Preis für Belinda Kazeem-Kaminski

Camille Pissarro bleibt Berlin erhalten

Camille Pissarro bleibt Berlin erhalten

Kunstkompass: Gerhard Richter wieder an der Spitze

Kunstkompass: Gerhard Richter wieder an der Spitze

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Frank Fluegel - David Salle Tree of Life

David Salle Tree of Life - OverUnder
Galerie Frank Fluegel





Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce