Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Anzeige

Passage II. Hommage à Watteau / Doris Ziegler

Passage II. Hommage à Watteau / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Faschingsakademiefest in München, 1954 / Julius Hüther

Faschingsakademiefest in München, 1954 / Julius Hüther
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Lenbachs Tochter Gabriele in Spanischer Hoftracht, 1901 / Franz von Lenbach

Lenbachs Tochter Gabriele in Spanischer Hoftracht, 1901 / Franz von Lenbach
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Jugendstil-Kaffee-Set und -Tablett von Kayserzinn, um 1900 /

Jugendstil-Kaffee-Set und -Tablett von Kayserzinn, um 1900 /
© Kunstmarkt Media


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Secession zeigt B. Ingrid Olson

in der Ausstellung „B. Ingrid Olson. Elastic X“

Die Secession in Wien widmet seit vergangener Woche B. Ingrid Olson eine Ausstellung und präsentiert dabei aktuelle Werke. Die Arbeiten der 1987 geborenen Künstlerin aus Chicago beschäftigen sich mit dem Thema sehen und gesehen werden. Skulpturale Installationen, die mit dem Ausstellungsraum interagieren, multidimensionale fotografische Werke und kleine anthropomorphe Keramiken sind im Untergeschoss der Secession zu sehen. B. Ingrid Olson gelingt dabei eine Auseinandersetzung mit Körper und Raum, indem sie die Inszenierung des Blickes und daran gebundene Auftritte von Material, Geschlecht und Macht neu betrachtet. Die Beziehungen zwischen architektonischem Körper, ihrem eigenen Körper und den Körpern der Betrachtenden sind ausdrucksmittel- und werkreihenübergreifend Thema ihrer Kunst.

Die Skulpturengruppe „Reciprocal Fixtures“ greift die besondere Form des ersten Raumes im Untergeschoss der Secession auf, dessen Grundriss ein griechisches Kreuz mit vier gleich langen Seiten ist. Die innenliegenden Ecken weiterführend, grenzt Olson mit den Wandskulpturen die Nischen ein und markiert das Quadrat in der Mitte, sodass ein eigener Raum angedeutet wird. Körper und Blickfeld der Besuchenden lassen sie in diesem Raum Teil des Kunstwerks werden.

Leitmotiv in den Fotografien von B. Ingrid Olson ist ihr eigener Körper, den sie in ihrem Atelier mit verschiedenen Requisiten wie Glasgefäßen, Papier, Klebebändern und Fundstücken inszeniert, sodass im Mittelpunkt der Bilder die Beziehung ihres Körpers zur Arbeitsumgebung steht. Perspektivische Fluchtlinien im Bild werden von abstehenden Plexiglasrahmen in den dreidimensionalen Raum geleitet. Dort gehen die Bildinhalte in Spiegelungen, Verdopplungen, Unschärfe, Licht- und Schattenführung über. Olson relativiert Voyeurismus und das Begehren des Blicks mit daran gebundenen Machtverhältnissen, indem sie den Fokus auf die Konstruiertheit des fotografischen Bildes rückt. Die fragmentierten Bildimpressionen erzeugen zusätzlich eine Spannung zwischen der inneren subjektiven Erfahrung und dem äußeren abgebildeten Subjekt.

Die Ausstellung „B. Ingrid Olson. Elastic X“ läuft bis zum 4. September. Die Wiener Secession hat täglich außer montags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 9,50 Euro. Das 328seitige Künstlerbuch zu B. Ingrid Olson kostet 26,40 Euro.

Secession
Friedrichstraße 12
A-1010 Wien
Telefon: +43 (0)1 – 587 53 07

Quelle: Kunstmarkt.com/Felice Ernst

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Gesamt Treffer 13

Seiten: 1  •  2

Events (1)Adressen (1)Kunstsparten (2)Stilrichtungen (1)Variabilder (7)Künstler (1)

Veranstaltung vom:


29.06.2022, B. Ingrid Olson

Bei:


Secession

Kunstsparte:


Skulptur

Kunstsparte:


Fotografie

Stilrichtung:


Zeitgenössische Kunst

Variabilder:

B. Ingrid Olson, Human Setup, Vertical Perforation, 2021/22
B. Ingrid Olson, Human Setup, Vertical Perforation, 2021/22

Variabilder:

B. Ingrid Olson, Harness and Ornament, 2021/22
B. Ingrid Olson, Harness and Ornament, 2021/22

Variabilder:

in der Ausstellung „B. Ingrid Olson. Elastic X“
in der Ausstellung „B. Ingrid Olson. Elastic X“

Variabilder:

in der Ausstellung „B. Ingrid Olson. Elastic X“
in der Ausstellung „B. Ingrid Olson. Elastic X“








News von heute

Schröder-Spenden statt für Kirchenfenster für Ukraine-Flüchtlinge

Schröder-Spenden statt für Kirchenfenster für Ukraine-Flüchtlinge

Heinz Butz gestorben

Heinz Butz gestorben

Jost Münster in Ulm

Jost Münster in Ulm

News vom 11.08.2022

Millionenschwerer Kunstfund in Rio de Janeiro

Millionenschwerer Kunstfund in Rio de Janeiro

Nach Brand: Kunsthaus Zürich startet Sanierung

Nach Brand: Kunsthaus Zürich startet Sanierung

Uffizien restaurieren Boboli-Garten

Uffizien restaurieren Boboli-Garten

Achille Laugé in Lausanne

Achille Laugé in Lausanne

News vom 10.08.2022

SPSG lobt offenen Kunstwettbewerb zum Kolonialismus aus

SPSG lobt offenen Kunstwettbewerb zum Kolonialismus aus

Felix Hoffmann leitet Foto Arsenal Wien

Felix Hoffmann leitet Foto Arsenal Wien

Barthélémy Toguo in Esslingen

Barthélémy Toguo in Esslingen

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Ernst Hilger - Wien - Nature Winds #4, 2022

Clifton Childree - Nature Winds
Galerie Ernst Hilger - Wien

Galerie Frank Fluegel - Mr. Brainwash Chaplin

Mr. Brainwash Charlie Chaplin und andere neu eingetroffen
Galerie Frank Fluegel





Copyright © '99-'2022
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce