Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Anzeige

Ich bin Du / Doris Ziegler

Ich bin Du / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Großer Goldener Strauß I / Arnold Balwé

Großer Goldener Strauß I / Arnold Balwé
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Bethsabée / Pablo Picasso

Bethsabée / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Bayern überprüft Sicherheit seiner Museen

Markus Blume, Bayerischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst

Nach dem Diebstahl des Goldschatzes aus dem Kelten Römer Museum in Manching vor knapp zwei Wochen will der bayrische Kunstminister Markus Blume die Sicherheit der Museen im Land überprüfen lassen. Zum Schutz der Kulturgüter hat er ein Maßnahmenpaket auf den Weg gebracht und dafür dem Kabinett in München einen 5-Punkte-Plan vorgelegt. Dieser sieht vor, gegenwärtige Sicherheitseinrichtungen und -konzepte im staatlichen wie nichtstaatlichen Museumsbereich zu evaluieren und diese gegebenenfalls zu verbessern. Zum Schutz der Objekte in den staatlichen Sammlungen sollen im Haushalt 2023 Mittel in Höhe von bis zu einer Million Euro für Investitionsmaßnahmen zur Verfügung gestellt werden. In einem Sonderprogramm „Museumssicherheit“ hat Blume zudem für die nichtstaatlichen Museen aus dem Kulturfonds ebenfalls bis zu einer Million Euro im Jahr 2023 sowie weitere Mittel für 2024 auf den Weg gebracht. Weiterhin soll eine Koordinierungsstelle bei der Landesstelle für nichtstaatliche Museen in Bayern eingerichtet werden.

„Die jüngsten Ereignisse sind ein Weckruf: Wir haben es mit einer neuen Täter-Generation zu tun“, äußerte sich Blume zum Raub in Manching. „Die Sicherheitskonzepte der Museen in ganz Bayern, staatlich wie privat, müssen sofort auf den Prüfstand. Daher habe ich dem bayerischen Kabinett unmittelbar ein Maßnahmenpaket für die Sicherheit der Museen in Bayern vorgelegt. Klar ist: Wir sichern und schützen unsere Kulturgüter, aber unsere Museen dürfen auch in Zukunft keine Hochsicherheitstrakte sein. Unser kulturelles Erbe soll nicht per se hinter dickem Panzerglas versteckt werden, denn wir wollen einen niederschwelligen Zugang zu Kunst und Kultur für alle!“, so Blume weiter. Dennoch forderte er die Museen auf, bei Sammlungsgütern mit hohem Materialwert zu prüfen, ob nur ein Teil der Objekte auszustellen oder im Einzelfall durch Kopien zu ersetzen sei. Außerdem ist vorgesehen, zur Sicherheit besonders hochwertiger Exponate vermehrt Verglasungen oder Haubenvitrinen einzusetzen.

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Kelten Römer Museum Manching

Bericht:


Millionen-Goldschatz von Manching gestohlen

Variabilder:

Markus Blume, Bayerischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst
Markus Blume, Bayerischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst








News vom 31.01.2023

Neue Doppelspitze bei C/O Berlin

Neue Doppelspitze bei C/O Berlin

Erstmals VCT Sculpture Project verliehen

Erstmals VCT Sculpture Project verliehen

Analivia Cordeiros erste europäische Retrospektive im ZKM

Analivia Cordeiros erste europäische Retrospektive im ZKM

Besucherandrang und -obergrenze im Louvre

Besucherandrang und -obergrenze im Louvre

News vom 30.01.2023

Pretiosen von Andreas Schmitten in Leipzig

Pretiosen von Andreas Schmitten in Leipzig

Österreichische Kunstpreise vergeben

Österreichische Kunstpreise vergeben

André Butzer in Friedrichshafen: Maikäfer flieg!

André Butzer in Friedrichshafen: Maikäfer flieg!

Frankfurt startet mit den Besten ins Neue Jahr

Frankfurt startet mit den Besten ins Neue Jahr

News vom 27.01.2023

Jürgenssen-Preis an Hanna Kucera

Jürgenssen-Preis an Hanna Kucera

Ein jüdisches Sammlerleben: Frankfurt erinnert an Goldschmidt-Rothschild

Ein jüdisches Sammlerleben: Frankfurt erinnert an Goldschmidt-Rothschild

Valie Export gestaltet Orgel in Linzer Kirche

Valie Export gestaltet Orgel in Linzer Kirche

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Bassenge Berlin - Hans Thiemann, Transparentes Gefilde, 1947

Phantastische Welten
Galerie Bassenge Berlin

Galerie Frank Fluegel - Max Mavior Bentley Bomberski Movie

HARD TIMES CREATE STRONG MINDS by MAX MAVIOR.
Galerie Frank Fluegel

Frank Jäger - Retrospektie zum 70.
Galerie Klose - Essen





Copyright © '99-'2023
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce