Die Kunst, online zu lesen.

Home



News

AUKTION AM 22. MÄRZ 2023 IN BASEL - SCHWEIZER KUNST UND INTERNATIONALE KUNST VOR 1900AUKTION AM 22. MÄRZ 2023 IN BASEL - SCHWEIZER KUNST UND INTERNATIONALE KUNST VOR 1900

Eine Sammlung von 11 Gemälden von Félix Vallotton Seit vielen Jahren wurde keine vergleichbare Sammlung ...mehr

Eine Sammlung von 11 Gemälden von Félix VallottonEine Sammlung von 11 Gemälden von Félix Vallotton

Seit vielen Jahren wurde keine vergleichbare Sammlung mit Werken von Félix Vallotton mehr angeboten ...mehr


Artcurial Beurret Bailly Widmer

Artcurial Beurret Bailly Widmer





Schwarzwaldallee 171
CH-4058 Basel

Telefon:
+41 (0)61 312 320 0

Telefax:
+41 (0)61 312 320 3


www.bbw-auktionen.com

Ausrichtung / Spezialgebiete

- Alte Meister

- Gemälde des 19. Jahrhunderts

- Moderne Kunst

- Zeitgenössische Kunst

- Arbeiten auf Papier

- Grafik

- Malerei

- Skulptur

2011 gründen Nicolas Beurret und Emmanuel Bailly die Firma Beurret & Bailly Auktionen in Basel. Die Stadt am Rhein mit ihren bedeutenden Museen und Galerien erhält damit das erste Auktionshaus, welches auf die bildende Kunst spezialisiert ist.

Internationale Grossanlässe wie die Art Basel sowie ein lebendiger Kunstmarkt ziehen jedes Jahr zahlreiche Kunstliebhaber und Sammler an und machen Basel zum perfekten Standort für das international ausgerichtete Auktionshaus, das sich in einem historischen Gebäude unweit des Messegeländes der Art Basel befindet.

November 2011 wird eine Niederlassung in Zürich eröffnet.

Im Januar 2018 schliesst sich Beurret & Bailly mit Markus Schöb, Inhaber des traditionsreichsten Ostschweizer Kunsthandelsunternehmen Galerie Widmer Auktionen, zusammen. Die Verbindung dieser zwei Auktionshäuser, die zu den erfolgreichsten und renommiertesten der Schweiz gehören, ist ein Meilenstein in der Geschichte beider Firmen und ein grosser Schritt für den gesamten Schweizer Kunstmarkt.

Dank seiner erfolgreichen Versteigerungen für Schweizer Kunst und Alte Malerei sowie für moderne und zeitgenössische Kunst entwickelte sich Beurret Bailly Widmer Auktionen in kurzer Zeit zu einem der führenden Häuser der Schweiz und ist bei internationalen Rankings unter den wichtigsten Auktionshäusern Europas zu finden. Die Verbindung der jungen und dynamischen Basler Firma mit dem alten, traditionsreichen St. Galler Unternehmen hat sich überaus erfolgreich etabliert.

2023 beginnt eine neue Ära für unser Auktionshaus, welches nun zu Artcurial Beurret Bailly Widmer geworden ist. Der Zusammenschluss mit Artcurial, dem wichtigsten französischen Auktionshaus und einem der grössten internationalen Häuser, bedeutet eine wichtige Ausweitung unseres Netzwerkes und unserer Visibilität. Dies gilt sowohl für Verkäufer als auch für Käufer, da für unsere Kunden nun die Möglichkeit besteht in der Schweiz, in Paris und in Monaco verkaufen wie auch kaufen zu können.

Obwohl der Unternehmenszusammenschluss die Vernetzung nicht nur schweizweit, sondern auch international erweitert und optimiert, bleibt der regionale Bezug und der persönliche Kontakt ein wichtiges Element der Firmenphilosophie von Artcurial Beurret Bailly Widmer.

Die Kerntätigkeit von Artcurial Beurret Bailly Widmer liegt nach wie vor in der Versteigerung von Gemälden, Arbeiten auf Papier sowie Skulpturen nationaler und internationaler Künstler verschiedener Epochen. Zwei- bis dreimal jährlich werden in Basel und St. Gallen Werke mit künstlerischem, kulturellem und ästhetischem Wert präsentiert. Unsere klassischen Kompetenzen werden durch die neuen Fachgebiete, beispielsweise Uhren, Schmuck oder Sammlerfahrzeuge, erweitert.




Beurret Bailly Widmer Auktionen

English Site Beurret Bailly Widmer Auktionen

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2023
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce