Die Kunst, online zu lesen.

Home



Mary Bauermeister

Geboren: 1934 in Frankfurt/M.

Stilrichtungen

- Fluxus

BiographieLiteraturArbeiten

Kataloge:

Historisches Archiv der Stadt Köln 'Das Atelier Mary Bauermeister in Köln 1960-62', 20,-- Euro, 1993

Mary Bauermeister 'All things involved in all other things', 25,-- Euro, mit Interview-CD, 2004

Biographie


Im Studio von MARY BAUERMEISTER (*1934) begann 1960 in Köln eine intermediale Bewegung, die später Fluxus genannt wurde. Dort wurden Konzerte und Ausstellungen veranstaltet, zu denen Mary Bauermeister zusammen mit Harry Lauhus Künstler wie John Cage, Christo, Nam June Paik, Benjamin Patterson, Daniel Spoerri, Wolf Vostell u.v.a. einlud. 1962 folgte Mary Bauermeister dem Ruf der neuen Kunst (Pop Art) im Umkreis von Rauschenberg nach New York, wo sie dann 12 Jahre lang sehr erfolgreich arbeitete. In den Sammlungen vieler großen Museen in den USA sind ihre Werke vertreten.



BiographieLiteraturArbeiten


Aktuelle und vergangene Ausstellungstermine:
29.10.2003
art.fair 2003 Köln, Palladium
02.09.2009
Mary Bauermeister " Skizzenbücher"


Literatur


Pressemitteilungen:
21.07.2009
20. September 2009 Fest im Filmforum/ Museum Ludwig zu Ehren von Mary Bauermeister
29.10.2009
30.10.2009 Vernissage der Ausstellung von Mary Bauermeister


Weitere Publikationen:

Zum 70. Geburtstag von Mary Bauermeister bringen wir einen Katalog (96 Seiten mit Texten u.a. von Wilfried Dörstel, HG Helms, Wulf Herzogenrath, Dieter Ronte, Kerstin Skrobanek und Wibke von Bonin sowie einem Grußwort von Prof. Kasper König und einer CD mit Erzählungen, Berichten und Kommentaren der Künstlerin von Gregor von Zootzky und Astrid Filla) heraus. Es ist der erste ausstellungs-übergreifende Werkkatalog der Künstlerin. Eine weitergehende Aufarbeitung des Werkes wird in absehbarer Zeit in Form einer Dissertation von Kerstin Skobanek erscheinen. Gleichzeitig wurde ein neuer Film über die Künstlerin von Wibke von Bonin (Redaktion) und Bodo Kessler (Kamera) gedreht. Dieser Film wird in der Präsentation von Werken der Künstlerin während der Laufzeit im Museum Ludwig zu sehen sein.



BiographieLiteraturArbeiten

© Galerie Schüppenhauer -Köln    

Weitere Informationen im Netz: Hier klicken




Galerie Schüppenhauer Köln

English Site Galerie Schüppenhauer Köln

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Kunstwerke

English Site Kunstwerke

Künstler

English Site Künstler

Kataloge

English Site Kataloge







Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce