Die Kunst, online zu lesen.

Home



Gernor Baur

Gernot Baur

Geboren: 1947 in Innsbruck, Triol

BiographieAusstellungenArbeiten

Zum Künstler


Mit Präzision und Freiheit erzeugt der Zeichenprozess das Grundthema "die Metamorphose von Mensch, Tier und Natur". Das heißt: die Reise der Wahrnehmung durch ihre eigene Geschichte in der Gegenwart. Motive aus der nächsten Umgebung dienen einerseits der Orientierung in diesem unendlichen Ozean der Zufälligkeiten, wo alles mit allem zusammenhängt und andererseits als Katalysator, um gespeicherte Erfahrungen abzurufen. Die Muster, die an den "Schnittstellen" der verschiedenen Ebenen unseres Daseins entstehen, werden durch den Verwandlungsakt der Zeichensprache zu Gestalten balanciert, an denen andere Räume ablesbar sind. Eine Zeichnung kann wie ein Spiegel sein, der, in die richtige Stellung gebracht, etwas von dem Feuer der Schönheit aufleuchten lässt, das jenseits unserer Grenzen lodert.


Biographie


1970 - 1975 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in Wien bei Prof. Max Weiler.
2005 Illustration einer limitierten Auflage des Romans "Die Klavierspielerin" der Nobel-Preisträgerin Elfriede Jelinek.
Lebt und arbeitet in der Südsteiermark und in Graz.



BiographieAusstellungenArbeiten

Ausstellungen


Ausstellungen u. a. in Wien, Graz, Salzburg, Klagenfurt, Innsbruck, Ljubljana, München, Nürnberg, Düsseldorf, Basel, Bozen und Udine.



BiographieAusstellungenArbeiten

© Galerie Lang - Wien    




Galerie Lang Wien

English Site Galerie Lang Wien

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Kunstwerke

English Site Kunstwerke

Künstler

English Site Künstler

Kataloge

English Site Kataloge







Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce