Die Kunst, online zu lesen.

Home



STEPHAN BALKENHOL, Relief Mann

STEPHAN BALKENHOL, Relief Mann, 2003

STEPHAN BALKENHOL
Fritzlar 1957 - tätig in Karlsruhe und Meisenthal/Frankreich
Relief Mann. Schmerz-Transformationen. Das Kunstprojekt von Thomapyrin-Schmerztabletten zugunsten von Unicef. Bronzerelief mit brauner Patina, lose in Orig.-Kunststoffkassette mit applizierter Titel-Kunststoffplatte 2003.

Losnummer: 266


STEPHAN BALKENHOL
Fritzlar 1957 - tätig in Karlsruhe und Meisenthal/Frankreich
Relief Mann. Schmerz-Transformationen. Das Kunstprojekt von Thomapyrin-Schmerztabletten zugunsten von Unicef. Bronzerelief mit brauner Patina, lose in Orig.-Kunststoffkassette mit applizierter Titel-Kunststoffplatte 2003.
Stephan Balkenhol. Bronze-Editionen 1992-2004. Ausst.-Kat. der Galerie Löhrl, Mönchengladbach 2015 mit Werkverzeichnis, Nr. 15. - Expl. 96/100. Mit dem eingeritzten Monogramm (ligiert) sowie dem Gießerstempel von Schmäke, Düsseldorf. Auf dem Titel mit der Exemplarnummer "96" bezeichnet. 52,5 x 32 x 4 cm. Kassette (hauptsächlich Titel) mit kleinen Beschädigungen und Bereibungen, sonst sehr gut erhalten. Beiliegt: o.g. Werkverzeichnis. Auf dem Vorsatzblatt von Balkenhol signiert. Gut erhalten. [bg]


Veranstaltungshinweise:

Am 21.10.2017 Kunstauktion 95 bei Winterberg|Kunst in Heidelberg

Maße: 52,5 x 32 x 4 cm

signiert nicht datiert


Schätzpreis: 2.200,-  EURO

Kontakt / Order


Zurück

© Winterberg|Kunst
Auktionen und Galerie GmbH, Heidelberg 




Winterberg|Kunst

English Site Winterberg|Kunst

Toplose

Nachverkauf

Termine

English Site Termine







Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce