Die Kunst, online zu lesen.

Home



René Dantes

Geboren: geb. 1962

Stilrichtungen

- Zeitgenössische Kunst

BiographieArbeiten

Arbeiten des Künstlers

Dantes, René ◊ Toolhead, 2009
Dantes, René ◊ Toolhead, 2009

Biographie


Von 1982 – 1987 studiert René Dantes an der Akademie der Bildenden Künste in Wien bei Prof. Rudolf Hausner und Arik Brauer; 1986 besucht er die Internationale Sommerakademie , Salzburg, bei Prof. Josef Pillhofer; in den Jahren 1987 – 1990 studiert Dantes Bildhauerei bei Prof. T. Grand und Claude Viseux an der École des Beaux - Arts in Paris; nationale wie internationale Einzelausstellungen seiner Plastiken wie u.a. in New York, Basel, Peking sowie Gruppenausstellungen in New York, Paris, Antwerpen, Basel bestätigen seinen internationalen Rang; 1988 erhält Dantes den Theodor-Körner-Preis in Wien, 1990 den Prix de Sculpture „Joseph Ebstein“ in Paris und 2002/2003 das Stipendiat der Stiftung Bartels Foundation in Basel. Werke des Künstlers befinden sich in öffentlichen wie privaten Sammlungen.
Präzision und Ästhetik bestimmen das bildhauerische Werk René Dantes, das zudem eine virtuose Handhabung klassischer Proportionen widerspiegelt, die er dank seiner Ausbildung in Wien, Salzburg und Paris künstlerisch ausdrucksvoll umsetzen kann.



BiographieArbeiten

© Galerie Weick    




Galerie Weick

English Site Galerie Weick

News

English Site News

Ausstellungen

English Site Ausstellungen

Kunstwerke

English Site Kunstwerke

Künstler

English Site Künstler







Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Kunsthandel

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce