Die Kunst, online zu lesen.

Home



Dazwischen liegt das Blau der Meere - Seite 5

Helmut Dirnaichner

Dazwischen liegt das Blau der Meere - Seite 5, 1995


Unikatbuch (7 Doppelseiten)
Malachit, Lapislazuli, Tuffsand, Rosenquarz, Auripigment, Palude, apulische Erde, Hämatit, Zinnober, gebranntes Elfenbein, Eisenoxid, Zellulose


Stilrichtung:: Zeitgenössische Kunst
Kunstsparte:: Bücher
Material/Medium/Technik:: Mischtechnik


signiert, datiert


Biographie und Kunstwerke: Helmut Dirnaichner


Zurück

© , Berlin 

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an







Galerie Horst Dietrich - Berlin

English Site Galerie Horst Dietrich - Berlin

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Kunstwerke

English Site Kunstwerke

Künstler

English Site Künstler

Kataloge

English Site Kataloge







Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce