Die Kunst, online zu lesen.

Home



Oliver Dorfer

Geboren: 1963 in Linz / Österreich

Stilrichtungen

- Zeitgenössische Kunst

BiographieAusstellungenArbeiten

Zum Künstler




Preise und Stipendien | awards and scholarships

1989
Stipendium des Landes Oberösterreich
1990
3. Preis des Römerquelle Kunstwettbewerbes
1991
Graphik-Preis der Stadt Linz / Österreich

Stipendium der Stadt Linz / Österreich
1995
Graphik-Preis – Bau Holding

26. Österreichischer Graphik-Wettbewerbspreis der Stadt Wien / Österreich


Arbeiten des Künstlers

Dorfer, Oliver ◊ the cgn-files / knitted landscape (master), 2010
Dorfer, Oliver ◊ the cgn-files / knitted landscape (master), 2010

Dorfer, Oliver ◊ the pulpproject / aservantstale, 2008
Dorfer, Oliver ◊ the pulpproject / aservantstale, 2008

Dorfer, Oliver ◊ the pulpproject / para nada 2, 2009
Dorfer, Oliver ◊ the pulpproject / para nada 2, 2009

Biographie


1986
Studiert Soziologie an der Johannes Kepler Universität Linz / Österreich
1990
Mitglied der Künstlervereinigung MAERZ
1993
Arbeitet für vier Monate in Toronto und Montreal / Kanada
1997
Magister in Soicial Studies und Wirtschaft an der Johannes Kepler Universität Linz / Österreich

Lebt und arbeitet in Linz / Österreich



BiographieAusstellungenArbeiten

Ausstellungen


Biennalen | Biennials

1997
22. internationale Biennale der Druckgraphik, Ljubljana / Slowenien (K)
1994
Biennale Cagnes-sur-Mer / Frankreich(K)


Einzelausstellungen (Auswahl) | Solo exhibitions (selection)

2010
hole in one / the pulpproject, schultz contemporary, Berlin

Galerie 422, Gmunden / Österreich
2009
the palemoon- pulp- and other projects, hilger modern contemporary, Wien / Österreich (K)

Brehm Cooper Dorfer, Nordico, Linz / Österreich (K)

default composits, one night stand - OÖ. Landesgalerie, Linz / Österreich

the pulpproject, freight + volume, New York City / USA, (K)
2008
lime wire, Bonelli Arte Contemporanea, Mantova / Italien, (K)
2007
eiga & pole, hilger contemporary, Wien / Österreich (K)

recent recordings, Baukunst Galerie, Köln

stills, Artcore, Toronto / Kanada, (K)
2005
Dorfer / Weissenbacher, hilger contemporary, Wien / Österreich
2004
pics, Landesgalerie am Oberösterreichischen Landesmuseum, Linz / Österreich (K)

Galerie 422, Gmunden / Österreich,

pics, Baukunst Galerie, Köln
2003
Kunsthalle Hosp, Nassereith / Österreich
2002
Galerie Schloss Puchheim, Attnang Puchheim / Österreich

Lounge, Malerei, Galerie Academia, Salzburg / Österreich

murakami, Galerie Hilger, Wien / Österreich (K)

Galerie Pimmingstorfer, Peuerbach / Österreich / Österreich

Treffpunkt Kunst, ORF-Oö, Linz / Österreich
2001
Sala Pelaires, Palma de Mallorca / Spanien

Baukunst Galerie, Köln (K)

Galerie Éric Devlin, Montréal / Kanada (K)
2000
Galerie Hilger, Paris / Frankreich
1999
Galerie Éric Devlin, Montréal / Kanada
1998
Galerie Academia, Salzburg / Österreich (K)
1997
Galerie Figl, Linz / Österreich

Baukunst Galerie, Köln

Galerie Hilger, Wien / Österreich (K)
1996
Galleria Fontanella Borghese, Rom / Italien

H20 Galerie, Nürnberg

Galerie Éric Devlin, Montréal / Kanada

Galerie Academia, Salzburg / Österreich (K)
1995
Baukunst Galerie, Köln (K)

Galerie Kunstforum, Klagenfurt / Österreich (K)
1993
Galerie Academia, Salzburg / Österreich (K)

Galerie Trois Points, Montréal / Kanada (K)

Galerie Madeleine Lacerte, Québec / Kanada (K)

Baukunst Galerie, Köln (D)

Galerie Kremer, Gelsenkirchen (K)
1992
Galerie im Traklhaus, Salzburg / Österreich (K)

Galerie Ariadne, Wien / Österreich

Découvertes 92, Galerie Ariadne, Paris / Frankreich

Galerie Pimmingstorfer, Schloss Peuerbach / Österreich
1991
Die Kunst 91, Galerie Ariadne, Krems / Österreich (K)

Galerie Eder, Linz / Österreich
1990
Erdboot, Posthofgalerie, Linz / Österreich (K)

Galerie Schnittpunkt, Steyr / Österreich

Galerie Maerz, Linz / Österreich

Wir stellen vor, Galerie Ariadne, Wien / Österreich



Gruppenausstellungen (Auswahl) | Group exhibitions (selection)

2010
Zeitschnitt - Aktuelle Malerei des MAERZ, Kunstmuseum Artemons, Oö, Hellmonsödt / Österreich

Die obskuren Objekte meiner Begierde, hilger modern contemporary, Wien / Österreich

You never know what will happen next..., "11 jahrzehnte, 11 Räume, 11 Interventionen, Lentos Kunstmuseum Linz / Österreich

The Marggulies Collection at the warehouse, 591NW27Street, Miami / USA

things we never did - Künstlervereinigung MAERZ, Linz / Österreich
2009
Eines zum Anderen - Bilder aus der Sammlung Riedl4, Museum Moderner Kunst - Wörlen, Passau
2008
Allarmi 2008, Como Arte, Como / Italien (K)

Patterns: Mostra Collettiva Arte e Comunicazione, Mailand / Italien

On a clear day you can see forever, hilger contemporary, Wien / Österreich

KONTEXT FIGUR, Artroom Würth, Böheimkirchen / Österreich

New Century New Painting: Recent Acquisitions from the Martin Z. Margulies Collection, Bob Rauschenberg Gallery, Ft. Myers, Florida / USA

Tier und wir - Positionen zeitgeNössischer Kunst, Stadtmuseum Neuötting / Österreich (K)

10 Jahre, Galerie 422, Gmunden / Österreich (K)
2007
collectors year end, Artcore Gallery, Toronto, Ontario / Kanada

Figura humana y Abstraction, Museum Würth La Rioja / Spanien (K)

Re:Place, BASTART, Bratislava / Slowakai
2006
light_story_space_body, galerija galzenica, Zagreb / Kroatien (K)

Kontext Figur – Österreichische Positionen aus der Sammlung Würth, Kulturforum Würth, Chur / Schweiz

...aus der Sammlung: Selbstbildnisse, Landesgalerie Linz / Österreich
2005
Figur und Wirklichkeit: Wie Österreichs Maler die Welt verwandeln, Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck / Österreich (K)
2004
artlounge, Art Award - ausgewählte Preisträger 1994-2002, Bauholding Kunstforum, Wien / Österreich
2003
Österreichische Künstler 11x anders, Galerie Leonhard, Graz / Österreich

Querschnitt – Kunstankäufe der Stadt Linz / Österreich 2001/2002, Nordico, Museum der Stadt Linz / Österreich (K)

Artcuts – Bildsequenzen zeitgeNössischer KünstlerInnen, Palais Harrach, Wien / Österreich (K)

Good morning, Balkan, Galerie der Stadt Athen / Griechenland (K)

Island by numbers, O.K-Centrum für Gegenwartskunst, Linz / Österreich (K)

Avantgarde und Tradition, Lentos - Kunstmuseum Linz / Österreich (K)

CENTRAL-artlab: Neue Kunst aus Mitteleuropa,.Art Pavillon Cvijeta, Zuzoric, Belgrad / Serbien

Oberösterreich heute von Altenburg bis Zitko, Galerie 422, Gmunden / Österreich
2002
Junge KünstlerInnen aus der artLab-Sammlung Siemens, Nö / Österreich.

Dokumentationszentrum f. Moderne Kunst, St.Pölten /Österreich

CENTRAL-artLab: Neue Kunst aus Mitteleuropa, Stadthaus Ulm
2001
Oliver Dorfer+Pepi Maier, Galerie 422, Gmunden / Österreich

Ähnlichkeit, Galerie Hilger & Österreichisches Kulturinstitut, Warschau / Polen (K)

7 Künstlerpositionen, Kunstverein Wiesbaden

Betreff.–Malerei, KunsthaIIe.tmp.Steyr / Österreich (K)

CENTRAL–artLab: Neue Kunst aus Mitteleuropa, MuseumsQuartier, Wien / Österreich (K)

CENTRAL–artLab: Neue Kunst aus Mitteleuropa, Museum Morsbroich, Leverkusen (K)

Salon d’automne, Espace Auteuil, Paris / Frankreich (K)
2000
7 Künstlerpositionen, Galerie 422, Gmunden / Österreich

7 Künstlerpositionen, Museum der Wahrnehmung, Graz / Österreich

10 Positionen aus dem artLab, Galerie im Traklhaus, Salzburg / Österreich (K)

Case aspects, Hofburg Congress Center, Wien / Österreich (K)

Case aspects–Ein Rohstoffprojekt, Kunsthalle.tmp.Steyr / Österreich (K)

Ausstellungsobjekt, Bibliothèque Nationale du Québec, Montréal / Kanada

14 Positionen aus dem artLab, Burgenländische Landesgalerie Schloss Esterhazy, Eisenstadt / Österreich (K)

Estampage, Galerie Éric Devlin, Paris / Frankreich (K)
1999
Il salto del Salmone, 15 Künstler aus Österreich, Associazione Culturale, Turin / Italien

Preisträger des österreich.Graphikwettbewerbs–Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck / Österreich (K)

4x4 Positionen österreichischer Kunst seit 1945, Sonderschau der Kunstmesse Düsseldorf, Galerie Hilger (K)

Body/Art/Body, Passagen, Kunsthalle Linköping / Schweden (K)

Art-communication tour Austria Moscow, Universität für Gestaltung, Linz / Österreich (K)

Der Attersee in der Malerei des 20. Jahrhunderts, Atterseehalle, Gemeinde Attersee / Österreich

26.Österr.Graphikwettbewerb Innsbruck / Österreich 1999, Präsentation der Preisträger, Kammerhofgalerie der Stadt Gmunden / Österreich

Wanderlust, Galerie Hilger, Paris / Frankreich

Oberösterreich: Die Zeichnung im 20. Jahrhundert, Kunstverein Steyr / Österreich (K)

Zeichnen–Österreichische Zeichnungen der 90er Jahre, Galerie im Traklhaus/Rupertinum Salzburg / Österreich (K)

Damisch, Dorfer, Waibel, Galerie in der Schmiede, Pasching / Österreich

Omega. Intuition. Emotion, Galerie Lang, Wien / Österreich

Galerie Triade Suzanne Tarasiève, Barbizon / Frankreich

Kunst aus Oberösterreich, Galerie Museum auf Abruf, Wien / Österreich (K)
1998
Galerie Figl, Linz / Österreich

Schöpferische Dichte–Österreichische Kunst in der Sammlung Würth, Museum Würth, Künzelsau / Österreich (K)

Perspektiven: Kunst und Virtual Reality-Bilder aus der Sammiung der Bank Austria, Palais Harrach, Wien / Österreich (K)

Museum auf Abruf–Des Eisbergs Spitze, Kunsthalle MuseumsQuartier, Wien / Österreich (K)

Galerie Eder, Linz / Österreich

Ein Fest der Zeichnung, Galerie Maerz, Linz / Österreich

Objekt Linz / Österreich, Kunsthalle.tmp.Steyr / Österreich
1997
Die Treffsicherheit seit Werndl, Kunsthalle.tmp.Steyr / Österreich (K)

Augenzeugen–Die Sammlung Hanck, Kunstmuseum Düsseldorf im Ehrenhof, Düsseldorf (K)

Servus–5 Künstler aus Österreich, Mannheimer Kunstverein (K)

Meisterwerke europäischer Kunst 1947–1997, Neue Galerie, Linz / Österreich
1996
Blick hinter den Spiegel–Bildnisse und Selbstbildnisse in der Sammlung Würth, Museum Würth, Künzelsau / Österreich (K)

Grenzgänger, Künstlervereinigung MAERZ, Künstlerhaus, Klagenfurt / Österreich (K)

Austriaci a Roma, Palazzo Braschi, Rom / Italien (K)

2,5%–25 Jahre Galerie Ernst Hilger, Galerie Ernst Hilger, Wien / Österreich (K)

Zehn Jahre Malersymposium Werfen, Werfen / Österreich (K)

Sichtweise, Kunstverein Steyr / Österreich

8 Künstler aus dem Siemens artLab., Siemens Forum, Wien / Österreich (K)

Österr. Meisterzeichnungen nach 1960, Galerie Lang, Wien / Österreich (K)

K5, Galerie Pimmingstorfer, Schloss Peuerbach / Österreich
1995
Galerie Kunstforum, Klagenfurt / Österreich (K)

Fiktion/non-fiction–Kubin Projekt, Landesgalerie am Oberösterreichischen 
Landes museum, Linz / Österreich (K)

Grenzgänger, Perth Institute of Contemporary Arts, Perth / Australien (K)

Dellaney Gallery, Perth / Australien (K)

Positionen, Neue Galerie, Linz / Österreich
1994
Galerie im Traklhaus, Salzburg / Österreich (K)

Klassik und Avantgarde, Neue Galerie, Linz / Österreich

Poesie und Suggestion, Galerie Academia, Salzburg / Österreich (K)

Zum Bestand, Sammlung der Landesgalerie am Oberösterreichischen Landes-museum, Linz / Österreich

Eins, zwei, drei,… fünzig, Ehemaliges Casino, Salzburg / Österreich (K)

Galerie Éric Devlin, Montréal / Kanada
1993
Symposion Werfen, Salzburg / Österreich (K)

Aufwind–Kunst in Oberösterreich heute, Neue Galerie in der Arcade, Linz / Österreich

Einblick, Landesgalerie am Oberösterreichischen Landesmuseum, Linz / Österreich

11.Römerquelle-Kunstpreis, Ausstellungsstationen: Neue Galerie der Stadt Linz / Österreich; Galerie im Traklhaus, Salzburg / Österreich; Stadthaus Klagenfurt / Österreich; Galerie Station 3, Wien / Österreich (K); Biennale der Druckgraphik, Laibach (K)
1992
Galerie Eder, Linz / Österreich

Galerie Kremer, Gelsenkirchen

Made in Austria, Galerie Academia, Salzburg / Österreich (K)

Saarlandmuseum, Saarbrücken (K)

Grenzgänger, Künstlervereinigung MAERZ, Museen in Kaunas, Vilnius et Moskau / Russland (K)

Al Limite, Studio Leonardi V-Idea, Genua, 
Museo d'arte contemporaneo, Padua und 
Museo Casabianca, Vicenza / Italien (K)

Kunst aus Österreich, Museum Würth, Künzelsau (K)

K5, Landesgalerie am Oberösterreichischen Landesmuseum, Linz / Österreich (K)
1991
Galerie Trois Points, Montréal / Kanada

Intimitäten–Rauminstallation, Offenes Kulturhaus, Linz / Österreich (K)

Oberösterreich heute–Positionen der Zeichnung, Österreichisches Kulturinstitut, Paris / Frankreich (K)

Symposium für zeitgeNöss. Kunst in Oberösterreich, Schloss Sigharting

K5, Symposium in Venzone, Friaul / Italien
1990
Al Limite, Auronzo di Cadore & Museo Casabianca, Vicenza / Italien

Common Practice, Galerie Winter, Wien / Österreich (K)

oberösterreichische Zeichnung der späten 80er Jahre, Galerie Spitzbart, Oberösterreich

K5–Symposium in Prag mit Ausstellungen in: Museum Krumau/und Vincenz Kramar Galerie, Prag / Tschechei; Galerie Kleibl, Bratislava / Slovenien (K)
1989
K5/8000–Schloss Sigharting (Austria) gemeinsam mit Ak, Mittringer, Netusil und Rebhandl. 
Posthofgalerie, Linz / Österreich (K)

9.und 10.Römerquelle Kunstpreis. Ausstellungsstationen: Kulturzentrum Klagenfurt / Österreich; Neue Galerie der Stadt Linz / Österreich; Galerie im Traklhaus, Salzburg / Österreich; Secession



BiographieAusstellungenArbeiten

© Galerie Michael Schultz - Berlin    

Weitere Informationen im Netz: Hier klicken




Galerie Michael Schultz

English Site Galerie Michael Schultz

News

English Site News

Ausstellungen

English Site Ausstellungen

Kunstwerke

English Site Kunstwerke

Künstler

English Site Künstler

Kataloge

English Site Kataloge







Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce