Die Kunst, online zu lesen.

Home



Quartier207

Stefan Heinrich Ebner

Geboren: 1965 in Freiburg im Breisgau

Stilrichtungen

- Video-Kunst

BiographieArbeiten

Zum Künstler


Stefan Heinrich Ebner wurde 1965 in Freiburg geboren und arbeitet seit 1986 in Berlin. Er gründete 1989 das „Jour Fix im Cafe Einstein, Tisch 133", diskutierte über Raumbezogene Kunst und soziale Skulptur. Seine Projektionen und nichtsimultanen Räume führten ihn zur Bildarchitektur, die er in Form von Fotogeflechten verschiedener Architekturaufnahmen im Deutschen Architekturzentrum (DAZ) und Galerien in Deutschland, New York und der Schweiz ausstellte. Seit etwa einem Jahr präsentiert er seine konstruktiven Videoarbeiten mit Sounds von DJs wie LTJ Bukem.


Biographie


Geboren 1965 in Freiburg/Breisgau

1981-86 Malerei und Lichtkästen
Austellungen in Freiburg und Berlin

Seit 1986 raumbezogene Arbeiten und erste soziale Plastiken: jour Fixe etc.

1988 Auf/Bau Galerie von der Tann/Berlin /&Fotoprojekt
1988/89 Gründung des Jour Fixe/Berlin Cafe Einstein Tisch 133
1989 Projekt Wortmaschine, Aktuelle Kamera, Akustik Alltag...
1990 Buchprojekt/Schmelzgrenze + - Verlag Basel/la Chaux de Fonts
1991-94 Installationen/textile Räume/Gespräche mit Karen Bartram für Werkraum
Warteck Basel(künstlerische/architektonische Planung für die
Umnutzung der alten Industrieräume bartram&ebner
1994 „Aspekte ephemerer Architektur“ Fotoprojekt/Bauwelt/Kursiv
1995 Gruppenaustellung zum Thema :Modell/Stadt in der Galerie Acud/Berlin
Bildarchitektur & Faltmodelle
1996 Bildarchitektur: Einzelaustellung: Galerie Kammer/Hamburg
Bildarchitektur:für die Firma Steinbrecher/Kirchzarten

1996/97 Arbeit an dem Projekt „Exposion“ für Kunst am Bau 2. Bauabschnitt/Messe Berlin
Räumliche Kommunikationsstruktur mit Ramona Krüger und Marc Mielau

1997 Bildarchitektur ( Kooperation mit Fotosalon) : Werkaustellung Atelier Oranienburgerstr.
Galerie Hensel/Karlsruhe
Deutsches Architektur Zentrum Berlin
1997 Bildarchitektur in der Bauwelt/Kursiv
1998/99/00 Bildarchitektur in der Galerie Blickensdorff
Messen: Frankfurt/Zürich/Stockholm/New York
Seit 99: erste Videoarbeiten: „Das unsichtbare Leben des Raumes“ pixelation1-....
00: Videoscreenings für /maria am ostbahnhof/ltj bukem
/casino/berlin/artlounge
/roter salon/berlin/human sampler
/deli/berlin/micha heim pneumatics
/art frankfurt/artkino
01: Farbfeldanimation „farbraum1“/Galerie Blickensdorff /Berlin
01/02 Sozialplastisches : Gründung des Mittwochsclub/Berlin mit Rene Römert
viele lustige Veranstaltungen....Karl - Marx-Allee,,Simon-Dachstr,35,
Backfabrik/Blickensdorff
Einzelaustellung: Bildarchitektur/Farbraum 1/prints/installation „angetäuschter
Raum“ Installation mit Michael Heim im Rahmen des IUA-
Congresses, Berlin/Blickensdorff
screenings für Kryptonale/Berlin/leisester Club der Welt
03 videos/animationen Werkschau Unternehmen mitte/basel
Videos/Animationen im plugin/basel
Mittwochsclubvideos im open mic/plugin/basel
farbraum1&videolounge/ bmg gallery/bruxelles, Art Frankfurt, Kunst Zürich, Stockholm Art Fair und Art Cologne /Blickensdorff
Einzelaustellung: prints /bmg gallery /bruxelles, Backfabrik/Blickensdorff
04 digitale Rauminstallation in der Voltahalle/Basel mit Wlofgang Hockenjos und Lukas Gloor




BiographieArbeiten

© Galerie Blickensdorff - Berlin    

Weitere Informationen im Netz: Hier klicken




Galerie Blickensdorff - Berlin

English Site Galerie Blickensdorff - Berlin

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Kunstobjekte

English Site Kunstobjekte

Künstler

English Site Künstler

Publikationen

English Site Publikationen







Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce