Die Kunst, online zu lesen.

Home



Galerie Vömel GmbH


Edwin und Dorothee
Vömel

Orangeriestraße 6
DE-40213 Düsseldorf

Telefon:
+49 (0)211 327 422

Mobil:
+49 (0)171 266 729 5

Telefax:
+49 (0)211 135 267


www.galerie-voemel.de

Ausrichtung / Spezialgebiete

- Expressionismus

- Grafik

Künstler:

Anatol

August Macke, August Macke

Belling, Rudolf

Blumenthal, Hermann

Brüll, Will

Chagall, Marc

Clément, Alain

Ehmer, H.K.

Ehrlich, Nora

Feininger, Lyonel

Gilles, Werner

Glasmacher, Virginia

Heckel, Erich

Herkenrath, Peter

Kirchner, Ernst Ludwig

Klapheck, Konrad

Klee, Paul

Kolle, Helmut

Levy, Rudolf

Liebermann, Max

Marc, Franz

Marcks, Gerhard

Mataré, Ewald

Norrmann, Gunnar

Reichel, Hans

Röttger, Dieter

Schlemmer, Oskar

Schmidt-Rottluff, Karl

Schneider, Wolfram

Sintenis, Renée

Steffens, Hans

Stöhrer, Walther

Tisdall, Hans

Wagner, Reiner

Wiele, Jörg

Wind, Gerhard

Zeng Mi

Geschichte als Programm

Im Herbst 1922 trat der gelernte Buchhändler Alex Vömel in die Düsseldorfer Galerie Flechtheim ein,zunächst als Geschäftsführer,später als Teilhaber und seit 1933 als Inhaber der Galerie,die er dann unter dem Namen Alex Vömel weiter führte. In Paris hatte er sich bei Daniel Henry Kahnweiler auf seine Kunsthändler Laufbahn vorbereitet.
Aus dieser Zeit stammten seine persönlichen Kontakte zu Picasso, Braque.Leger,Pascin u.a..
Aber auch der deutsche Expressionismus wurde durch die Galerie vertreten:Kirchner ,Heckel,Nolde,Schmidt-Rotluff,Jawlensky,Münter.
Künstler,wie Klee,Hofer,Reichel,Kokoschka,Beckmann Dix,Kolle,Pankok,Gilles,Bargheer u.a. wurden von ihm ausgestellt. Vielen von diesen Künstlern war er freundschaftlich verbunden. Diese Tradition wird bis heute von seinem Sohn Edwin, der ebenfalls seine Lehrjahre bei Kahnweiler verbrachte,weitergeführt.
Die Galerie widmet sich neben der Malerei auch der Bildhauerei und ständig von uns vertretene Künstler sind ;Marcks ,Sintenis Belling und Blumenthal,die wir in Einzelausstellungen mit gut dokumentierten Katalogen dazu zeigen.
Besondere Aufmerksamkeit widmen wir jährlich durch eine Ausstellung mit Katalog der Graphik des XX Jahrhunderts,in der wir Graphiken von Liebermann,Kollwitz,Nolde Pechstein,Purrmann,Mataré,Heckel Kogan,Hofer,Jawlensky,Schmidt-Rottluff,Baumeister,Corinth u.a. zeigen.
Aber aucg zeitgenossische Kunst befindet sich im Programm der Galerie: Anatol,H.K.Ehmer,Nora Ehrlich,Virginia Glasmacher und der Kinetikkünstler Jörg Wiele,sowie Wolfram Schneider,vorgestellt in Einzelausstellungen begleitet von umfangreichen Katalogen.
Seit vielen Jahren nehmen wir an Messen teil:Stuttgarter Antiquariatsmesse,Cologne Fine-Art, vormals Westdeutsche Kunstmesse-Köln,Art Karlsruhe und Kunstmesse München.




Galerie Vömel

English Site Galerie Vömel

News

English Site News

Ausstellungen

English Site Ausstellungen

Kunstwerke

English Site Kunstwerke

Künstler

English Site Künstler

Kataloge

English Site Kataloge







Copyright © '99-'2017
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce