Die Kunst, online zu lesen.

Home



Dirk Gottfriedt

Geboren: 1944 in Scharnikau (Watheland)

Stilrichtungen

- Arte Povera

BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

Arbeiten des Künstlers

Gottfriedt, Dirk ◊ 2 Doppelbögen, Bronze
Gottfriedt, Dirk ◊ 2 Doppelbögen, Bronze

Gottfriedt, Dirk ◊ Zwei Doppelbögen einwärts, 2004
Gottfriedt, Dirk ◊ Zwei Doppelbögen einwärts, 2004

Gottfriedt, Dirk ◊ 2 Doppelbögen auswärts, Hirsch, 2002
Gottfriedt, Dirk ◊ 2 Doppelbögen auswärts, Hirsch, 2002

Gottfriedt, Dirk ◊ Hirsch, 2002
Gottfriedt, Dirk ◊ Hirsch, 2002

Gottfriedt, Dirk ◊ Angel liegend, 1999
Gottfriedt, Dirk ◊ Angel liegend, 1999

Gottfriedt Dirk  - 2 Doppelbögen auswärts, 2002
Gottfriedt Dirk - 2 Doppelbögen auswärts, 2002

Gottfriedt, Dirk ◊ 2 Doppelbögen, 2001
Gottfriedt, Dirk ◊ 2 Doppelbögen, 2001

Gottfriedt, Dirk ◊ 2 Doppelbögen, 2000
Gottfriedt, Dirk ◊ 2 Doppelbögen, 2000

Biographie


Dirk Gottfriedt



1944 geboren in Scharnikau / Watheland
1963 Studium an den Kölner Werkkunstschulen
1964 Steinmetz und Bildhauerpraktikum an der Dombauhütte Köln
1965 Kölner Werkschulen, Fachklasse Bildhauerei
1967-69 Kunstakademie Düsseldorf, Studium bei Prof. Kricke
1969 Assistent für Metallbildhauerei bei Prof. Kricke
1976 Assistent für Metallbildhauerei bei Prof. Kricke
1977 Wilhelm Lehmbruck Stipendium der Stadt Duisburg

Seit 1984 Leitung der Werkstatt für Metallbildhauerei der Kunstakademie Düsseldorf



BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

Ausstellungen


Aktuelle und vergangene Ausstellungstermine:
17.11.2002
Dirk Gottfriedt - Horst Keining
04.12.2005
Wahrnehmung des Anderen - Jahresausklang 2005
01.03.2011
laufende Ausstellung


Weitere Termine:

Gruppenausstellungen (Auswahl):

1969 Bonn, Landesmuseum.
Norbert Kricke und seine Schüler.
1970 Düsseldorf, Stadtsparkasse. IMPULSE.
1977 Bremen, Böttcherstraße. Kunstschau.
1979 Duisburg, Wilhelm Lehmbruck Museum.
Die Wilhelm Lehmbruck Stipendiaten
1977/78 München, Philipp Morris. Dimensionen 79.
1980 Oberhausen, Villa Romana.
1982 Düsseldorf, Skulpturenpark Seestern.
1988 Düsseldorf. Skulptur D-88.
1990 Zürich. Gesellschaft für Konstruktive und Konkrete Kunst.
2002 Erkelenz. WESTWÄRTS.
Heinsberg Oberbruch. Kunsttransfer.
2004 17. art frankfurt, Galerie M.-L. Fellner von Feldegg, Krefeld


Einzelausstellungen:

1978 Düsseldorf, Orangerie Benrath.
Linie – Fläche – Raum / Plastiken – Bilder – Reliefs.
1980 Bergheim, Stadthalle.
1986 Rehau, Galerie GO.
2000 Heinsberg, Kunstverein Region Heinsberg.
2002 Kornelimünster, Ehemalige Reichsabtei.
Krefeld, Galerie M.-L. Fellner von Feldegg (mit Horst Keining)
2004 Aachen, Marienhospital.



BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

Literatur


Katalog Ehemalige Reichsabtei, Aachen-Kornelimünster, 2002



BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

© Galerie Fellner von Feldegg - Krefeld    




Galerie Fellner von Feldegg

English Site Galerie Fellner von Feldegg

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Kunstwerke

English Site Kunstwerke

Künstler

English Site Künstler

Kataloge

English Site Kataloge







Copyright © '99-'2017
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce