Die Kunst, online zu lesen.

Home



Gundlach, Romy Schneider, 1962

F. C. Gundlach

Geboren: 1926 in Heinebach

Stilrichtungen

- Fotokunst

BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

Zum Künstler


F.C. Gundlach
geb.1926 Heinebach / Hessen, lebt in Hamburg, gilt als einer der bedeutendsten Vertreter der Modefotografie in Deutschland der 50er bis 70er Jahre.
„Wie wenige andere deutsche Modefotografen hat Gundlach schon früh den Dialog mit Strömungen der bildenden Kunst gesucht: Vor allen Surrealismus, Op- und Pop-Art zog er heran, um Modefotografien zu kreieren, die ihren historischen Kontext nicht verhehlen, die gleichwohl schon längst einen Rang für sich beanspruchen können, der über ihren Entstehungskontext hinausreicht. Als künstlerische Antizipation eines Lebensgefühls, als ikonische Verdichtungen von Zeitgeist, offenbaren sie ebenso viel über die Träume und Sehnsüchte einer vergangenen Zeit wie über den Menschen als ein sich via Mode stets neu erfindenes Wesen.“ (Holger Tiedemann)
Fotografiesammler, Kuratorentätigkeit Modefotografie; reduzierter statischer Aufnahmestil, narrative Elemente, Fotojournalismus; Publikation in Zeitschriften wie „Film und Frau“, „Constanze“, „Twen“, „Brigitte“


Arbeiten des Künstlers

Gundlach, F. C. ◊ Gundlach, Romy Schneider, Hamburg, 1962, 1962/später
Gundlach, F. C. ◊ Gundlach, Romy Schneider, Hamburg, 1962, 1962/später

Gundlach, F. C. ◊ Gundlach, Berlin 1955, Grit Hübscher in einer Weißfuchsstola, Vintage, 24 x 30 cm, 1955
Gundlach, F. C. ◊ Gundlach, Berlin 1955, Grit Hübscher in einer Weißfuchsstola, Vintage, 24 x 30 cm, 1955

Biographie


F. C. Gundlach

1967 Gründung von CC (Creative Color GmbH), Hamburg für bessere Arbeitsbedingungen von Fotografen und Gründung der Firma PPS (Professional Photo Service)
1975 Gründung der Galerie F.C. Gundlach, Hamburg, erste Photogalerie in Deutschland.
1988 Professur Hochschule der Künste Berlin
1993 Gründung des Arbeitskreis Photographie Hamburg e.V.
1997 Bundesverdienstkreuz
1999 1. Triennale der Photographie, Hamburg
2000 Gründung der "Stiftung F. C. Gundlach"
2001 Kulturpreis der DGPh
2002 2. Triennale der Photographie, Hamburg



BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

Ausstellungen


Aktuelle und vergangene Ausstellungstermine:
11.01.2020
30 Jahre in focus Galerie, Köln
11.01.2020
Vernissage 30 Jahre in focus Galerie, Köln


Weitere Termine:

F. C. Gundlach - Ausstellungen / Auswahl

2006
Cologne Fine Art mit in focus Galerie
2004
- in focus Galerie, Köln
- Landesmuseum Joanneum, Graz
- Fotografie Forum international, Frankfurt
- Museum Moderner Kunst Stiftung Wörlen, Passau
- Museum Bochum
- Moscow House of Photography, Moskau
2003
- Deutsches Historisches Museum, Berlin
- Deichtorhallen, Hamburg
- City Gallery, Prag
2001
- Berlin, Staatliche Museen, Kunstbibliothek
- Berlin, Galerie Kicken
- Köln, Rathaus, Kulturpreis der DGPh
1999
- Braunschweig, Fotomuseum
1993
- Berlin, Berlinsiche Galerie
- München Stadtmuseum
1990
Paris, Goethe Institut



BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

Literatur


F. C. Gundlach - Bibliografie / Auswahl

"Vom New Look zum Petticoat", Berlin 1984
"Modewelten", Berlin 1985
"Fashion Photography 1950 - 1975", Köln 1989
"Berlin en vogue", Tübingen 1993
"Bildermode - Modebilder", Stuttgart 1995
"Die Pose als Körpersprache", Köln 2001



BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

© in focus Fotografie    

Weitere Informationen im Netz: Hier klicken




in focus Galerie - Fotografie

English Site in focus Galerie - Fotografie

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Fotografie

English Site Fotografie

Künstler

English Site Künstler

Kataloge/Bücher

English Site Kataloge/Bücher







Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce