Die Kunst, online zu lesen.

Home



Hans Haffenrichter

Geboren: 1897 in Würzburg
Gestorben: 1981 in Prien

Stilrichtungen

- Abstrakte Kunst

BiographieArbeiten

Zum Künstler


Studium an der Kunstschule in Nürnberg.
Bis 1924 studierte Haffenrichter am Bauhaus in
Weimar Malerei und Bildhauerei.
1927 übernimmt er die Leitung der von Edmund Kesting 1919 gegründeten privaten Kunstschule „Der Weg - Schule für Gestaltung“ in Berlin.


Arbeiten des Künstlers

Haffenrichter, Hans ◊ Feldbildung, 1955
Haffenrichter, Hans ◊ Feldbildung, 1955

Haffenrichter, Hans ◊ Auktion 33, Lot 132: Hans Haffenrichter, 1961
Haffenrichter, Hans ◊ Auktion 33, Lot 132: Hans Haffenrichter, 1961

Haffenrichter, Hans ◊ Auktion 33, Lot 131: Hans Haffenrichter, 1955
Haffenrichter, Hans ◊ Auktion 33, Lot 131: Hans Haffenrichter, 1955

Haffenrichter, Hans ◊ Auktion 33, Lot 130: Hans Haffenrichter, 1954
Haffenrichter, Hans ◊ Auktion 33, Lot 130: Hans Haffenrichter, 1954


Aktuelle und vergangene Ausstellungstermine:
12.11.2011
Auktion 33 Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts
17.06.2012
Heimat



Pressemitteilungen:
05.11.2011
Vorbericht zur 33. Kunstauktion bei Döbele in Berlin am Samstag, den 12.11.2011


© Doebele Galerie und Kunstauktionen    




Doebele Galerie und Kunstauktionen

English Site Doebele Galerie und Kunstauktionen

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Toplose Auktion

English Site Toplose Auktion

Kunstwerke der Galerie

English Site Kunstwerke der Galerie

Künstler der Galerie

English Site Künstler der Galerie







Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce