Die Kunst, online zu lesen.

Home



Sung Won Hong

Sung Won Hong


Stilrichtungen

- Fotokunst

BiographieArbeiten

Zum Künstler


Sung Won Hong
Ornament als Verbrechen
Candida Höfer, geb 1944 in Eberswalde wurde bekannt mit den Fotografien von Innenräumen, mit denen sie schon in den 1980er Jahren begann. Sie schuf umfangreiche Serien zu öffentlichen Räumen wie Bibliotheken, Hörsälen, Konzerthallen, sowie Museen etc., die in all Ihrer barocken und dekorativen Pracht abgelichtet sind.
Sie zählt zur Gruppe von Becher-Schülern, die zur internationalen fotografischen Avantgarde der Gegenwart gehören.
Sung Won Hong gehört zur koreanischen Avantgarde.
Sie betreibt Fotografie von Innenräumen, ohne nachträgliche Bearbeitung am Computer, in extrem eigenständiger und ästhetischer Art und Weise.
Wie Adolf Loos ( 1870-1933) der als Gegner des Jugendstils bekannt wurde und die Abwesenheit des Dekors als höchste kulturelle Leistung propagierte, befreit Hong Ihre Räume von allem überflüssigen Dekorativem. Der Raum besteht nur aus Fußboden, Decke und Wänden, sowie einer Lichtquelle.
10 Jahre dauerten Ihre Experimente und Versuche, ehe Sie im Jahr 2011 erstmals in einer Gruppenausstellung in der O’s Gallery, Jeonju, Süd Korea Ihre Arbeit vorstellte.
Hong untersucht in wissenschaftlicher Vorgehensweise Ihr Objekt der Begierde und reduziert es auf das Wichtigste: Form und Farbe
Licht, Materialität, Spiegelung und Transparenz sind Ihre Instrumente, den immer gleichen Raum immer neu zu erfinden. Sinnvollerweise nennt Sie Ihr Werk „Mimesis“, (Mimesis, Altgrichisch-ursprünglich das Vermögen mittels einer körperlichen Geste eine Wirkung zu erzielen.)
Hong vollzieht die „Nachahmung“ eher wie ein Chameleon, der Raum und die Perspektive bleiben erhalten, die Veränderungen spielen sich vorrangig auf den Oberflächen ab.
Ihre Arbeit erinnert an die Malerei des deutschen Joseph Albers (1888-1976), der in seiner Werkreihe „Hommage to the Square“ in wechselnden Farbvarianten und – Kombinationen das Quadrat in ähnlicher Weise untersuchte.
Jedoch geht Hongs minimalistische Arbeit weiter, darüber hinaus.
Hier werden keine Farbwelten erzeugt, sondern es wird ein reeller Raum in perspektiver Ansicht abgebildet, der die Ansätze beider Künstler, Candida Höfer und Joseph Albers, die gegensätzlicher nicht sein können, in sich vereinigt . Hong erweitert ihre Sichtweise um die Parameter Material und Licht und bewegt sich an der Schnittstelle zwischen Farbfeld und Figuration.
Ihre Arbeit ist eigenständig und einmalig.


Arbeiten des Künstlers

Hong, Sung Won ◊ Mimesis III, 2015
Hong, Sung Won ◊ Mimesis III, 2015

Hong, Sung Won ◊ Mimesis III, 2015
Hong, Sung Won ◊ Mimesis III, 2015

Hong, Sung Won ◊ Mimesis III, 2015
Hong, Sung Won ◊ Mimesis III, 2015

Hong, Sung Won ◊ Mimesis III, 2015
Hong, Sung Won ◊ Mimesis III, 2015

Hong, Sung Won ◊ Mimesis III, 2015
Hong, Sung Won ◊ Mimesis III, 2015

Hong, Sung Won ◊ Mimesis III, 2015
Hong, Sung Won ◊ Mimesis III, 2015

Hong, Sung Won ◊ Mimesis II, 2012
Hong, Sung Won ◊ Mimesis II, 2012

Hong, Sung Won ◊ Mimesis II, 2013
Hong, Sung Won ◊ Mimesis II, 2013

Hong, Sung Won ◊ Mimesis II, 2013
Hong, Sung Won ◊ Mimesis II, 2013

Hong, Sung Won ◊ Mimesis, 2011
Hong, Sung Won ◊ Mimesis, 2011

Hong, Sung Won ◊ Mimesis, 2011
Hong, Sung Won ◊ Mimesis, 2011

Hong, Sung Won ◊ Mimesis, 2011
Hong, Sung Won ◊ Mimesis, 2011

Hong, Sung Won ◊ Mimesis, 2012
Hong, Sung Won ◊ Mimesis, 2012

Hong, Sung Won ◊ Mimesis, 2011
Hong, Sung Won ◊ Mimesis, 2011

Hong, Sung Won ◊ Mimesis 2, 2011
Hong, Sung Won ◊ Mimesis 2, 2011

Hong, Sung Won ◊ Mimesis 1, 2011
Hong, Sung Won ◊ Mimesis 1, 2011

Biographie


Vita

1963 Born in Seoul, South Korea
1986 B.F.A Ewha Womans University, South Korea
2009 M.F.A Dongguk University, South Korea



BiographieArbeiten


Aktuelle und vergangene Ausstellungstermine:
23.11.2012
20 JAHRE GALERIE KLOSE, SIGHTZEICHEN 2012
31.05.2013
Galerie Klose auf der C.A.R. Medienkunstmesse
21.06.2013
COLOR OF FRAGRANCE - Sung Won Hong & Kwang Sung Park
13.12.2013
SIGHTZEICHEN 2013
09.05.2014
Weibsbilder 2014
05.12.2014
Sightzeichen
17.07.2015
Weibsbilder 2015
20.11.2015
Sightzeichen ´15
20.11.2015
Vernissage "Sightzeichen ´15"
20.11.2015
Sightzeichen ´15
30.10.2015
Galerie Klose auf der C.A.R.
18.02.2016
art Karlsruhe 2016
08.04.2016
Weibsbilder 2016
19.05.2016
Kunstmesse ART Busan
10.10.2016
KIAF ART FAIR in Seoul, Südkorea
09.12.2016
Gruppenausstellung Sightzeichen 2016
21.09.2017
KIAF, Art Seoul 2017



Pressemitteilungen:
21.10.2013
Contemporary Art Ruhr 2013
07.05.2014
Weibsbilder 2014
12.08.2015
Teilnahme an KIAF 2015 in Seoul
15.10.2015
Sightzeichen 15


© Galerie Klose - Essen    

Weitere Informationen im Netz: Hier klicken




Galerie Klose

English Site Galerie Klose

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Kunstobjekte

English Site Kunstobjekte

Künstler

English Site Künstler







Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce