Die Kunst, online zu lesen.

Home



Hans Thoma (1839-1924), Heimkehr, Ölgemälde, um 1900

Hans Thoma (1839-1924), Heimkehr, Ölgemälde, um 1900, 1900



Öl auf Karton
Deutschland, um 1900
Hans Thoma (1839-1924) – Deutscher Maler
Monogrammiert unten rechts „HTh“
Maße: 45 x 34,5 cm
Vergoldeter Holzstuckrahmen: 57,5 x 47 cm
Guter Zustand
Provenienz: Geschenk des Künstlers an seinen Meisterschüler Otto Marquard (1881-1969); Privatsammlung, Niedersachsen

Hans Thoma malte das symbolische Motiv eines jungen Mädchens mit Esel in verschiedenen Versionen. Bei der Dargestellten handelt es sich wohl um die Frau des Künstlers, Cella Thoma. Eine nach dem Motiv entstandene Radierung von 1915 trägt die Bezeichnung „Deutsche Flora“. Der höchste Zuschlag für eine Variante der „Heimkehr“ liegt bei 12.000 EUR.
Schätzpreis des Auctionata Experten: 5.500 €
Dieses Objekt wird durch das Berlin Büro verkauft

Losnummer: 55


Detailinformationen zum Objekt

Zustand:
Das Gemälde ist in gutem Zustand. Ein kleinerer Farbverlust ist in der Bildmitte im Bereich des Mädchenkopfes deutlich zu erkennen. Die Farboberfläche ist leicht gedunkelt, vor allem im Bereich des Himmels. Entlang der Ränder gibt es leichte Druckspuren und schwache Farbabreibungen vom Rahmen. Die Bildränder sind leicht angeschmutzt. Der Rahmen weist teilweisen Farb- und Stuckverlust auf. Das Gemälde misst 45 x 34,5 cm. Die Maße des Rahmens betragen 57,5 x 47 cm.

Hans Thoma (1839-1924)
Der deutsche Maler und Grafiker Hans Thoma ging 1859 an die Kunstschule in Karlsruhe. 1899 wurde er als Professor berufen und zum Direktor der Kunsthalle Karlsruhe ernannt. Meyers Großes Konversations-Lexikon bezeichnete ihn 1909 als den „Lieblingsmaler der Deutschen“. 1993 wurde ein Asteroid nach ihm benannt. 2013 ehrte ihn das Städel-Museum in Frankfurt mit einer großen Retrospektive. Der Staatspreis von Baden-Württemberg wurde nach ihm benannt. Seit 1949 bietet das Hans-Thoma-Kunstmuseum Einblick in die Werke und Lebensdokumente seines Schaffens.


Veranstaltungshinweise:

Am 19.05.2016 534 Portraits: Charakterbilder verschiedener Epochen

Maße: 45 x 34,5 cm


Schätzpreis: 2.800,-  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Auctionata Berlin". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Auctionata Berlin" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Auctionata AG, Berlin 




Über Auctionata

English Site Über Auctionata

Auktionsnews

English Site Auktionsnews

Auktionskalender

English Site Auktionskalender

Highlights








Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce