Die Kunst, online zu lesen.

Home


CMS Zugang

Westmännerinseln, 19.12.2010

Werner Knaupp

Geboren: 1936 in Nürnberg

Stilrichtungen

- Zeitgenössische Kunst

BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

Arbeiten des Künstlers

Knaupp, Werner ◊ Adamah, 1984
Knaupp, Werner ◊ Adamah, 1984

Knaupp, Werner ◊ Westmännerinseln, 19.12.2010, 2010
Knaupp, Werner ◊ Westmännerinseln, 19.12.2010, 2010

Knaupp, Werner ◊ Westmännerinseln, 25.04.2011, 2011
Knaupp, Werner ◊ Westmännerinseln, 25.04.2011, 2011

Knaupp, Werner ◊ Lanschaft mit Windhose, 1972
Knaupp, Werner ◊ Lanschaft mit Windhose, 1972

Knaupp, Werner ◊ Berg, 1973
Knaupp, Werner ◊ Berg, 1973

Knaupp, Werner ◊ Westmännerinseln 14.12.2010, 2010
Knaupp, Werner ◊ Westmännerinseln 14.12.2010, 2010

Biographie


Werner Knaupp
Vita
1936 geboren in Nürnberg
1957 Studium der Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg
seit 1964 Reisen in extreme Landschaften (Wüsten, Vulkane, Berge)
1970-71 Gastdozentur an der Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe
1986-2001 Professur für Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg
seit 2004 Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste



BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

Ausstellungen


Aktuelle und vergangene Ausstellungstermine:
14.02.2012
NATUR - NATUR, Werner Knaupp und Harry Meyer


Weitere Termine:

Ausstellungen (Auswahl )

2012 Natur-Natur, Bode Galerie, Nürnberg (G)
2012 Malerei, e.Jung Gallery, Seoul/Korea (E)
2011 Schwarz-Weiß, Bode Galerie, Nürnberg (E)
2011 Schwarz, Neues Museum in Nürnberg (E)
2011 Feuer und Wasser, Kunstmuseum Bayreuth und Kunstverein Hof (E)
2010 Perspektive Landschaft, Kunstverein Augsburg (G)
2009 Perspektive Landschaft, Schloss Achberg, Ravensburg (G)
2009 Magie der Farbe – Pastose Malerei, Kunsthalle Dominikanerkirche Osnabrück (G)
2008 Werner Knaupp – Island – Westmännerinseln, Stadtmuseum Oldenburg (E)
2003 Landesmuseum Linz/Österreich (G)
1991 Museum Folkwang, Essen (G)
1983 Neue Nationalgalerie Berlin (E)
1977 documenta 6, Kassel (G)

Preise und Auszeichnungen
1985 Preis der Stadt Nürnberg für Kunst und Wissenschaft
1993 Otto-Grau-Kulturpreis
1994 Wolfram-von-Eschenbach-Kulturpreis
Bundesverdienstkreuz 1. Klasse
1997 Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten
2008 Kulturpreis Bayern der E.ON Bayern AG

Arbeiten in Öffentlichen Sammlungen
Bayreuth, Kunstmuseum
Berlin, Neue Nationalgalerie
Berlin, Sammlung des Deutschen Bundestages
Bonn, Bundessammlung
Dresden, Gemäldegalerie Neue Meister
Dresden, Kupferstichkabinett
Hamburg, Kunsthalle
Kassel, Museum für Sepulkralkultur
Köln, Museum Ludwig
Ludwigshafen, Wilhelm-Hack-Museum
Mannheim, Städtische Kunsthalle
München, Städtische Galerie im Lenbachhaus
Münster, Westfälisches Landesmuseum
New York, Museum of Modern Art
Nürnberg, Neues Museum
Stuttgart, Staatsgalerie



BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

Literatur


Pressemitteilungen:
25.06.2012
Bode Galerie bei der Schubertiade in Schwarzenberg
16.02.2012
Bode Galerie auf der ART KARLSRUHE
19.11.2012
BODE Xmas Gallery


Weitere Publikationen:

Werner Knaupp 2002-2008. Island.Westmännerinseln.Grimsey.Strandir, erschienen im Verlag für moderne Kunst, Nürnberg 2009

Werner Knaupp. Bilder 1977 - 1982. Kat.Ausst. Nationalgalerie Berlin/Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz/Kunsthalle Bremen/Overbeck-Gesellschaft Lübeck/Germanisches Nationalmuseum Nürnberg. Nürnberg 1983.

Institut für Moderne Kunst Nürnberg (Hg.): Werner Knaupp, Werkverzeichnis Bilder und Zeichnungen 1965 - 1971. Druckgraphik 1965 - 1973. Nürnberg 1974.

Dienst, Rolf-Gunther: Werner Knaupp, in: ders.: Deutsche Kunst: eine neue Generation. Köln 1970.



BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

© Galerie Bode Nürnberg    

Weitere Informationen im Netz: Hier klicken




Galerie Bode

English Site Galerie Bode

News

English Site News

Ausstellungen

English Site Ausstellungen

Kunstwerke

English Site Kunstwerke

Künstler

English Site Künstler

Kataloge

English Site Kataloge