Die Kunst, online zu lesen.

Home



Daniel Spoerri, Phallen-Fallen Bild, 1989

Daniel Spoerri, Phallen-Fallen Bild, 1989

Verschiedene Materialien auf Holzplatte
150 x 79 x 44 cm

Losnummer: 104


Verso auf einem Etikett signiert, datiert und bezeichnet. - Im Plexiglaskasten.

Provenienz:
Galerie Guy Pieters, Gent; Galerie Arte e Arte, Bologna. - Ausstellung: 2007 Bologna, Daniel Spoerri. Opere scelte 1963-90 (Kat.-Abb. S. 43, 44f.).

Im Jahr 1960 schloss sich Spoerri der Gruppe der "Nouveaux Réalistes" an, die Yves Klein und Pierre Restany gegründet hatten. Die Mitglieder dieses Künstlerkreises waren fasziniert von den Möglichkeiten, die das Spiel mit dem Zufall eröffnet und von der durch Duchamp initiierten Unterwanderung und Erweiterung des Kunstbegriffes. In diesem Umfeld entstand Spoerris erstes Fallenbild. Geordnetes und Ungeordnetes, Ausgewähltes und zufällig Gefundenes wurde auf einer Unterlage (Tisch, Stuhl, Kasten) fixiert und aus der horizontalen Ebene in die vertikale Ebene verbracht. In seinen Fallenbildern, die Spoerri bis heute immer wieder fantasievoll variiert und weiterentwickelt, wird mittels der Gegenstände ein Prozess, ein unabgeschlossener Vorgang, fixiert und auf eine andere Wahrnehmungs- und das heißt Bildebene gehoben, zugleich kommt das Vorher und das Nachher als vergangene Zeit ins Spiel. Auf seinem Phallen-Fallenbild serviert Spoerri mit den geschnitzten Phalli, der nackten Puppe, der Muschel und dem Straußenei humorvoll sehr eindeutiges Assoziationspotential.


Veranstaltungshinweise:

Am 27.09.2007 Special Auction 49


Schätzpreis: 60.000,-  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Jeschke, van Vliet Kunstauktionen". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Jeschke, van Vliet Kunstauktionen" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Jeschke - van Vliet Auctions Berlin, Berlin 




Jeschke, van Vliet Kunstauktionen - Jeschke, van Vliet Kunstauktionen -
English Site Über Jeschke van Vliet Auctions Berlin GmbH

News

English Site News

Auktionstermine

English Site Auktionstermine

Aktuelle Highlights

Kataloge

English Site Kataloge







Copyright © '99-'2022
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce