Die Kunst, online zu lesen.

Home



Alfred von Wierusz-Kowalski (Suwalki 1849 - 1915 München), Wölfe im Schneesturm

Alfred von Wierusz-Kowalski (Suwalki 1849 - 1915 München), Wölfe im Schneesturm

Öl auf Leinwand. Unten rechts signiert: A. Wierusz-Kowalski.
109,5 x 148,5 cm.

Losnummer: 3228


Provenienz:

Europäische Privatsammlung.



Mit dieser grossformatigen Winterlandschaft führt uns Alfred von Wierusz-Kowalski in eindrücklicher Weise sein künstlerisches Schaffen vor Augen. Die hungrigen Wölfe fixieren den Betrachter, ein Windstoss wühlt den Schnee auf, die winterliche Kälte ist zu spüren. Wie schon bei dem 2008 bei Koller versteigerten Gemälde "Pferdeschlitten im Schnee" (Los 3209, verkauft für CHF 460 000), favorisiert der Künstler in seinen Darstellungen winterliche Szenerien, die häufig von Schlittenfahrten und bedrohenden Wolfsrudeln belebt werden. Bei diesem hier angebotenen Gemälde fokussiert der Künstler ausschliesslich auf die Darstellung der Tiere in ihrer rauen winterlichen Umgebung. Die Tiere scheinen soeben von der Möglichkeit, an Nahrung zu gelangen, alarmiert und dem Künstler gelingt es, eine Situation entstehen zu lassen, in der sich der Betrachter die Frage stellt, ob er sich gar selber in Gefahr befindet. Die klaren Konturen der Malweise, das leuchtende Kolorit und die Lebendigkeit der Darstellung verleihen dieser Landschaft einen besonders imposanten Gesamteindruck.



Der polnische Maler Alfred von Wierusz-Kowalski erhielt seine künstlerische Ausbildung in den späten sechziger Jahren des 19. Jahrhunderts an den Akademien in Warschau, Dresden und Prag und gilt als einer der Hauptvertreter der polnischen Malerei des 19. Jahrhunderts. 1873 trat er in die Münchner Akademie als Schüler des ungarischen Malers Alexander von Wagner (1838 -1919) ein. Schon bald fand er auch Kontakt zu Józef von Brandt (1841-1915), der ebenfalls in München tätig war und Wierusz-Kowalski motivisch und stilistisch stark beeinflusste. Seinen Ruhm erlangte er ebenfalls durch die temperamentvollen und inhaltlich fesselnden Darstellungen aus dem Volksleben in Polen.


Veranstaltungshinweise:

Am 14.09.2015 bis 19.09.2015 Auktionswoche A174: Teppiche, Silber, Schmuck, Möbel, Alte Graphik, Gemälde Alter Meister und des 19. Jahrhunderts, Bücher, Photographie


Schätzpreis: 50.000 - 80.000  SFR

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Koller Auktionen AG". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Koller Auktionen AG" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Koller Auktionen AG, Zürich 




Koller Auktionen AG

English Site Koller Auktionen AG

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2022
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce