Die Kunst, online zu lesen.

Home



Strandwald

Johannes Sack

Geboren: 1890 in Berlin
Gestorben: 1958 in Eisleben

Stilrichtungen

- Expressionismus

BiographieArbeiten

Arbeiten des Künstlers

Sack, Johannes ◊ Strandwald , 1927
Sack, Johannes ◊ Strandwald , 1927

Biographie


Johannes Sack erhält 1909 -1912 seine künstlerische Ausbildung an der Kunstschule in Berlin sowie im Atelier Müller-Schönfeld. In den Jahren 1914-1918 nimmt er als Soldat am 1.Weltkrieg teil. Nach dem Krieg wird er Mitglied der Halleschen Künstlergruppe, welche der Novembergruppe als Kollektivmitglied beitritt. Ab 1953 bis zu seinem Tod 1958 leitet Sack den Zeichenzirkel im Clubhaus der Mansfelder Bergarbeiter.
Unsere kleine auf 1927 datierte Pastellkreide-Arbeit ist ein gelungenes Beispiel für die expressive Ausdrucksfreude und das harmonische Farbempfinden eines heute nahezu vergessenen Vertreters des Expressionismus unter dem Einfluss der Novembergruppe.



BiographieArbeiten

© kal-Galerie – Kunst aus Leidenschaft    




kal-Galerie

English Site kal-Galerie

News

English Site News

Künstler

English Site Künstler

Kunstwerke

English Site Kunstwerke







Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Kunsthandel

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce