Die Kunst, online zu lesen.

Home



Fritz Cremer

Fritz Cremer

Figur 'Liegender weiblicher Akt'

Losnummer: 307


Fritz Cremer (Arnsberg 1906 - Berlin 1993)

Figur 'Liegender weiblicher Akt'. Um 1950. Bronze mit brauner Patina, L. 51 cm, auf der Unterseite Gießerstempel: GIESSEREI SCHAPOW. Unikat.

Deutscher Bildhauer, Grafiker und Zeichner. Nach einer Ausbildung zum Steinbildhauer in Essen Meisterschüler von Wilhelm Gerstel an den Vereinigten Staatsschulen für Freie und Angewandte Kunst in Berlin, 1946 Professur und Leitung der Akademie für Angewandte Kunst in Wien, 1950 Übersiedlung in die DDR, wo er von 1974 - 1983 das Amt des Vizepräsidenten der Akademie der Künste innehatte. Sein bildhauerisches Werk umfasst öffentliche Denkmäler, Liebespaare und weibliche Akte, bekannt sind jedoch vor allem seine zahlreichen Lithografien, Zeichnungen und Büsten von Bertolt Brecht. Mus.: Berlin, Berlinische Galerie; Chemnitz, Staatl. Kunstsammlungen; Dresden, Albertinum u.v.a. Lit.: AKL Bd. 22, S. 225 ff.


Veranstaltungshinweise:

Am 22.09.2018 Kunstauktion 22. September 2018


Schätzpreis: 3.800,-  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Auktionshaus Stahl". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Auktionshaus Stahl" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Auktionshaus Stahl GmbH & Co KG, Hamburg 




Auktionshaus Stahl

English Site Auktionshaus Stahl

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Toplose

Auktionskatalog








Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce