Die Kunst, online zu lesen.

Home



Emil Nolde, Venedig. Santa Maria della Salute, 1924

Emil Nolde, Venedig. Santa Maria della Salute, 1924

Aquarell auf Japanbütten. 1924.
34,6 x 45 cm.
Unten rechts mit Pinsel in Schwarz signiert "Nolde".

Losnummer: 8483


Die venezianische Szenerie im Abendlicht entstand wahrscheinlich 1924 auf Noldes Reise nach Venedig, Rapallo, Arezzo und Wien. Sie zeigt deutlich Noldes einmaliges aquarelltechnisches Können, sein virtuoses Gespür für Farben und Strukturen. Die Verläufe und Formen der nebeneinanderstehenden und sich miteinander vermischenden violetten, grünen, gelben und blauen Töne bestimmen die Bildkomposition mit der barocken Kirche an der Einfahrt zum Canal Grande. Emil Noldes expressive Bildsprache nährte sich wie bei kaum einem anderen Künstler seiner Zeit so direkt aus dem subjektiven Empfinden des Malers, seinen Erlebnissen und visuellen Erfahrungen, die er unvermittelt auf Leinwand und Papier zu übertragen vermochte. Das Aquarell bot ihm hierfür die perfekten technischen Möglichkeiten wie Manfred Reuther zusammenfasst: "Mit vollgetränktem, schwerem Pinsel und in raschen Bewegungen, aus Unregelmäßigkeiten, Flecken und Verläufen - dem kontrollierten Zufall - wachsen die Bilder eruptiv hervor. Die Eigenart der Wasserfarben, das bildnerische Verfahren des Naß-in-Naß-Malens kamen Noldes Streben nach Spontaneität, das den Verstand im Schaffensvorgang auszuschalten und wesentlich dem Instinkt zu folgen trachtete, und unmittelbarer Ausdrucksweise entgegen." (Manfred Reuther, Emil Nolde. Aquarelle und Graphik, Ausst.-Kat. Leipzig 1995, S. 17).
Ein Gutachten von Prof. Dr. Martin Urban, Nolde-Stiftung Seebüll, vom 9. Februar 1999 liegt vor.

Provenienz: Galerie Bassenge Berlin, Auktion 73, Mai 1999, Losnr. 6717
Privatbesitz Berlin


Veranstaltungshinweise:

Am 01.06.2019 113. Auktion: Vergessene Moderne - Meistergraphik deutscher Klassiker - Moderne Kunst Teil I


Schätzpreis: 40.000,-  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Galerie Bassenge Berlin". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Galerie Bassenge Berlin" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Galerie Bassenge KG, Berlin 




Galerie Bassenge Berlin

English Site Galerie Bassenge Berlin

Über uns

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce