Die Kunst, online zu lesen.

Home



News

Italienische Renaissance, renommierte Provenienz, dekorative Kuriosa

nach Giulio Cesare Procaccini, Die Vertreibung aus dem Paradies, 17. Jahrhundert

Die Auktion Alte Kunst startet am 3. Juli mit einer sammlerorientierten Offerte hochqualitätvollen Kunsthandwerks, wie etwa einem Puttenkopf aus der Werkstatt von Ignaz Günther, einer sehr ausdrucksstarken Papstbüste aus der Werkstatt Paul Johann Egells um 1730/40, einem Augsburger Deckelhumpen aus der Zeit um 1665 von Meister Heinrich Mannlich und – passend zum Bauhausjubiläum – einer Kombinations-Teekanne von Theodor Bogler aus den Steingutfabriken Velten-Vordamm von 1925/1926.

Gemälde Alter Meister: Größtes Highlight der Versteigerung dürfte sicher das Renaissancegemälde „Die Predigt des Apostels Paulus im Areopag in Athen“ von Benvenuto Tisi, gen. „Il Garofalo“ sein. Das Werk, dessen Komposition offensichtlich von Raffaels Fresko „Die Schule von Athen“ inspiriert wurde, entstand zwischen 1535 und 1540 in Ferrara. Ein weiterer Höhepunkt dürfte der Aufruf von „Et in Arcadia ego“ von Johann Georg Schütz sein, der auch Goethes „Italienische Reise“ illustrierte.

Die Offerte aus der Zeit des 19. und frühen 20. Jahrhunderts runden Gemälde unter anderem von Cantius Dillis, Carl Spitzweg, Johann Adam Klein, Hermann Kaulbach und Edward Theodore Compton ab – ergänzt durch ein kleines, feines Angebot von Landschaftszeichnungen der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts aus dem ehemaligen Besitz des Münchner Sammlers Richard Messerer (1889 –1982).

Sonderauktion „Sammlung Meletta – Art & Interieurs“: Am selben Tag versteigert NEUMEISTER die Sammlung des Münchner Kunsthändlers Eric Meletta. Mehr als einhundert Positionen Kunsthandwerk und dekorative Kuriosa höchster Qualität erwarten die Sammler: vom antikisierenden Säulenpaar über Schreibgarnituren und silberne Leuchter bis zum anatomischen Modell eines Pferdekopfes.

Ebenfalls hochkarätig: Die knapp 200 Nummern der Schmuckauktion am Vortag.

Veranstaltungen zum Bericht:
Auktion 384: Alte Kunst und Sonderauktion der Sammlung Meletta Art & Interieurs

Quelle: © Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an





Neumeister

English Site Neumeister

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce