Die Kunst, online zu lesen.

Home



Maria Magdalena liest die Fürbitten, Nürnberg um 1520/1525

Maria Magdalena liest die Fürbitten, Nürnberg um 1520/1525

Wohl Lindenholz, vollrund geschnitzt, teilweise ausgehöhlt. Geringfügigste Reste einer ehemaligen farbigen Fassung. Die stehende Heilige mit einem geöffneten Buch in ihrer rechten Hand ist als Maria Magdalena anzusehen, die die Fürbitten liest. Denn in ihre Brust ist ein querrechteckiger Schlitz eingefügt, der wohl zum Einwurf von Zetteln mit Fürbitten und wohl auch von Münzen gedient hat. Entsprechend ist zur Entnahme auf der Rückseite der Skulptur im Bereich der langen Haare eine hochrechteckige Einfügung zu entdecken, mit der der innere Hohlraum verschlossen ist. Die qualitätvolle Skulptur ist in Ausführung und Physiognomie in den nahen Umkreis der Werke des Nürnberger Schnitzers Veit Stoß zu setzen, wie zum Beispiel die Maria aus der "Geburt Christi" im Mittelschrein des ehemaligen Hochaltars aus der Karmeliterkirche in Nürnberg (heute Bamberg, Dom- und Diözesanmuseum) zeigt, die 1520/1523 von Veit Stoß geschaffen wurde.

Losnummer: 1326


Linker Zeigefinger lose angefügt. Feine vertikale Risse. Nur geringfügige Bestoßungen. Höhe 68 cm.

Provenienz

Kunsthandel Manfred Baum, Würzburg. - Württembergische Privatsammlung.

Ausstellungen

Mozart-Fest Würzburg 1971 und 1972.

Literatur

Zum Vergleich siehe Ausst.-Kat.: Veit Stoß in Nürnberg, bearb. v. Rainer Kahsnitz u. a., München 1983 (Ausstellung des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg), S. 333-350, Kat. Nr. 30, hier S. 335, Abb. 197.


Veranstaltungshinweise:

Am 16.11.2019 Auktion 1141: Alte Kunst


Schätzpreis: 40.000 - 50.000  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Kunsthaus Lempertz". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Kunsthaus Lempertz" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Kunsthaus Lempertz KG, Köln 




Kunsthaus Lempertz

English Site Kunsthaus Lempertz

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce