Die Kunst, online zu lesen.

Home



Deckenbeleuchtung

Karl Hugo Schmölz

Geboren: 1917 in Weißenhorn
Gestorben: 1986 in Lahnstein

BiographieLiteraturArbeiten

Arbeiten des Künstlers

Schmölz Karl Hugo - Familie - Schmölz und Huth, ca. 1967
Schmölz Karl Hugo - Familie - Schmölz und Huth, ca. 1967

Schmölz Karl Hugo - Schlafzimmer - Schmölz und Huth, ca. 1970
Schmölz Karl Hugo - Schlafzimmer - Schmölz und Huth, ca. 1970

Schmölz Karl Hugo - Familie 2 - Schmölz und Huth, ca. 1970
Schmölz Karl Hugo - Familie 2 - Schmölz und Huth, ca. 1970

Huth Walde Schmölz Karl Hugo - Autofahrt (Auto Union), ca. 1964
Huth Walde Schmölz Karl Hugo - Autofahrt (Auto Union), ca. 1964

Huth Walde Schmölz Karl Hugo - Küche, ca. 1958
Huth Walde Schmölz Karl Hugo - Küche, ca. 1958

Biographie


  • 30er Jahre
    Durch seinen Vater, den berühmten Architekturfotografen Hugo Schmölz (1879-1938) wurde Karl Hugo Schmölz frühzeitig an die Fotografie herangeführt.Er beginnt, gemeinsam mit seinem Vater, Fotoaufträge durchzuführen: Er fotografiert für Architekten wie Adolk Abel, Bruno Paul, Dominikus Böhm, Gottfried Böhm, Wilhelm Riphahn, Rudolf Schwarz, Hans Schilling, Wilhelm Schürmann u.a.

  • ab 1938
    Nach dem Tod seines Vaters führt er die Fotowerkstätte Hugo Schmölz in ungebrochener Tradition fort. Aber sein privates Interesse für die Stadt Köln und den Dom fand schon früh Ausdruck in seiner Fotografie.

  • 1946
    Vom Kriegsdienst zurückgekehrt, dokumentiert er mit der Großbildkamera die Zerstörungen. - eines der wenigen Themen, die er aus eigenem Antrieb verfolgt.

  • 1947
    Veröffentlichung der Bilder zur 700-Jahrfeier des Kölner Doms im Hans Peters Verlag, die Karl Hugo Schmölz unter lebensgefährlichen Bedingungen im von Bomben- und Granattreffern schwer getroffenen Dom mit der 18 x 24 Großbildkamera gemacht hatte.

  • 1956
    Heirat mit der Mode- und Werbefotografin Walde Huth

  • ab 1958
    Gemeinsames Studio Schmölz & Huth

  • 50er -60er Jahre
    Aufträge für die Werbebranche, für die er nicht nur fotografiert, sondern auch Werbekonzepte entwickelt. Neben der Architektur konzentriert er sich auch auf die Möbelfotografie. Das Archiv umfaßt heute die umfangreichste Dokumentation über Nachkriegs-Wohnkultur in Deutschland, von Interlübke bis Eugen Schmidt, von Thomé bis Draenert.

  • seit 1949
    fotografiert er für die großen Möbelverbände im eigenen Großstudio, wo er bis zu 20 Mitarbeiter beschäftigt.


  • BiographieLiteraturArbeiten


    Aktuelle und vergangene Ausstellungstermine:
    21.01.2005
    schmölz + huth - Werbefotografien aus den 60er Jahren
    28.10.2005
    Art Cologne 2005
    15.02.2006
    Cologne Fine Art 2006
    01.11.2006
    ART COLOGNE 2006 - van der grinten galerie


    Literatur


  • Köln, Antlitz einer großen Stadt, Hrsg. Hans Peters, Düsseldorf 1939

  • Hans Peters, Der Dom zu Köln 1248-1948, Düsseldorf 1948

  • Der Siegburger Servatiusschatz, Hrsg. Hans Peters, Düsseldorf 1952

  • Rheinhold Mißelbeck, Die Photographie, in: Stadtspuren Bd. 1 und Bd. 2, Köln 1984

  • Züblin-Haus, Hrsg. Ernst Züblin AG, Stuttgart 1985

  • Aus den Trümmern, Kunst und Kultur im Rheinland und in Westfalen, 1945-1952, Neubeginn und Kontinuität, Ausstellungskatalog
    Rheinisches Landesmuseum Bonn, 1985

  • Sammlung Photographie, Bestandskatalog Museum Ludwig, Köln 1986

  • Deutsche Lichtbildner, Hrsg. R. Mißelbeck, Köln 1987

  • R. Mißelbeck, Die romanischen Kirchen gesehen von August Sander und
    Karl Hugo Schmölz - ein Vergleich, in: Colonia Romanica, 19987, S.59 ff

  • Der Siegburger Kirchenschatz, Hrsg. Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz, Köln 1992

  • Albert Renger-Patzsch, Das Industrielle Spätwerk,
    Hrsg. Marianne Bieger, Florian Hufnagl, Rheinhold Mißelbeck, Frankfurt 1993

  • Die Kirchentüren von St. Maria im Kapitol, Hrsg. W. Stracke, Köln 1994

  • Köln lebt, Fotografien von Hugo Schmölz und Karl Hugo Schmölz,
    Hrsg. R. Mißelbeck, Köln 1995

  • Dom-Ansichten, Fotografien des Kölner Doms von Karl Hugo Schmölz, 1939-1962,
    Hrsg. R. Mißelbeck und Arnold Wolff, Köln 1997

  • Köln-Ansichten, Fotografien von Karl Hugo Schmölz 1947-1985, Hrsg. R. Mißelbeck und Wolfrahm Hagspiel, Köln 1999


  • BiographieLiteraturArbeiten

    © van der Grinten Galerie - Köln    




    van der grinten galerie - Köln

    English Site van der grinten galerie - Köln

    News

    English Site News

    Termine

    English Site Termine

    Fotografien

    English Site Fotografien

    Künstler

    English Site Künstler







    Copyright © '99-'2020
    Kunstmarkt Media
    Alle Rechte vorbehalten


    Impressum



    Zum Seitenanfang Galerien

     Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce