Die Kunst, online zu lesen.

Home



News

Auktion 115 — Einladung zur Einlieferung

Alice Stepanek und Steven Maslin, Untitled No. 10, 1996

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Kunstfreunde,

Auch in diesen unruhigen Zeiten freuen wir uns über Ihre Anfragen und Einlieferungen zur kommenden Kunst- und Fotoauktion.

In den letzten Tagen haben uns viele Fragen erreicht, wie wir mit den Herausforderungen der Corona-Krise umgehen. Selbstverständlich liegen uns Wohl und Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter sehr am Herzen und wir haben entsprechende Vorkehrungen getroffen, um ein sicheres und zugleich möglichst ungehindertes Arbeiten weiter zu ermöglichen. Ob im Home-Office oder in der Firma selbst, unsere Mitarbeiter sind weiter für Sie da.

So ernsthaft die aktuelle Situation für alle ist, richten wir unseren Blick jedoch auch zuversichtlich nach vorne:

Viele Sammler nutzen jetzt die Chance, sich online und per Katalog intensiver denn je mit dem Angebot auseinanderzusetzen und manch einer versucht sich nun erstmals an den digitalen Möglichkeiten, die wir schon seit vielen Jahren bieten. Als eines der ersten Häuser hat Bassenge seine Auktionen schon Mitte der 1990er Jahre auch über das Internet angeboten. Daher sind das Angebot über die Website, wie auch Möglichkeit der Information und des Mitbietens über die verschiedenen digitalen Wege und Online-Plattformen seit vielen Jahren fester Bestandteil unseres Geschäfts. Schon jetzt ist der weitaus größte Teil der Bieter während der Auktion per Internet oder Telefon zugeschaltet und die Auktionen werden stets gleichzeitig von hunderten von Sammlern aus aller Welt online per Video-Stream mitverfolgt. Sollte es nötig sein, wäre die Durchführung einer Auktion ohne Saalpublikum auch jederzeit problemlos möglich.

Außerdem freue ich mich, Ihnen mitzuteilen, dass wir auch unsere Website in den kommenden Wochen in neuem, aktualisiertem Gewand präsentieren, mit zahlreichen weiteren Möglichkeiten, die Kunstwerke zu entdecken.

Wir gehen aktuell davon aus, dass die Auktionen wie geplant stattfinden können. Selbstverständlich beobachten wir die Situation und halten Sie über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Wir sind überzeugt, dass der Kunstmarkt durch ruhiges und besonnenes Handeln aus der aktuellen Situation auch gestärkt hervorgehen kann. Das deutlich gestiegene Interesse an unseren aktuellen Auktionen und die Ergebnisse der letzten Wochen auf dem internationalen Auktionsmarkt bestätigen einmal mehr, dass die Menschen sich in Zeiten der Krise auf verlässliche Werte besinnen und sich den Kunstgenuss nicht nehmen lassen.

In diesem Sinne freuen wir uns auf Ihre Einlieferungen und stehen Ihnen mit unserem Expertenteam für Anfragen und Schätzungen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr
David Bassenge

Quelle: © Galerie Bassenge Berlin

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an





Galerie Bassenge Berlin

English Site Galerie Bassenge Berlin

Über uns

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce