Die Kunst, online zu lesen.

Home



News

Mr. Brainwash | Hope

Mr. Brainwash | Hope

Los Angeles / Nuernberg 2020.

GALERIE FRANK FLUEGEL und Mr. Brainwash freuen sich, Ihnen ein exklusives neues Werk mit dem Titel "Hope" zu präsentieren, das als limitierte Auflage im Siebdruck auf Papier angeboten wird.
Jedes Werk wird vom Künstler signiert und nummeriert.

Mr. Brainwash (b. 1966)
Hope
Silkscreen on paper
30 x 22 inches (76.2 x 55.9 cm)
Edition of 85
Signed | Numbered |

GALERIE FRANK FLUEGEL vertritt seit 2012 den Künstler Mr. Brainwash im deutschsprachigen Raum. In der Filiale in Kitzbühel werden in den Wintermonaten neue Arbeiten, alles Unikate auf Papier, gezeigt.

Nach dem Auktionsrekord in London für ein Banksy Gemälde bei Sothebys in London gerät Street Art immer mehr in den Fokus der Sammler. So interessieren sich die Sammler nciht un bedingt immer nur für ein Unikat, sondern durchaus auch für Editionen solange sie original sind. Ob die Kunst dabei als Investment oder nur zum betrachten angeschafft wird ist dabei zweitrangig.

Geboren 1966 als Thierry Guetta in Garges-lès-Gonesse bei Paris lebt er seit seinem 15. Lebensjahr in Los Angeles. In Los Angeles fand 2008 die erste Ausstellung „Life ist Beautiful“ statt und wurde schnell zum Publikumsmagnet mit mehr als 50.000 Besuchern.
2009 beauftragte Madonna Mr. Brainwash mit der Gestaltung des Albumcovers “Celebration”. Das Unikat dazu gab es auch als Leinwand zu kaufen.
2010 kam der Durchbruch: Mr. Brainwash wurde durch den vielfach ausgezeichneten und für den Oscar nominierten Dokumentarfilm „Exit Through the Gift Shop“ berühmt, in dem er seinen Freund und Street Art Legende Banksy bei der Arbeit begleitete. Dadurch gelangte auch er in die Street Art Szene und begann, Kunstwerke zu schaffen. Er hat damals schon Unikate und Editionen angefertigt. Ab diesem Zeitpunkt war Mr. Brainwash ein Phänomen, ein Superstar, der im Rekordtempo die Kunstwelt mit seinen Originalen eroberte.

Im Februar 2010 wurde die zweite Ausstellung „Life Is Beautiful: Icons“ in New York auf 1,400 m2 eröffnet und war nach wenigen Tagen ausverkauft.
Es folgten zahlreiche Ausstellungen in England, Deutschland, Frankreich und zuletzt in Seoul. Gerade erschienen ist ein längeres Interview in der Paris Match.

Mit Stencils Schablonen-Graffiti sowie Siebdrucken und Motiven der Popkultur analog zu Warhol hat der Künstler die Urban Art von der Straße ins Wohnzimmer geholt und beide Kunstrichtungen miteinander verschmolzen. Die überraschenden Werke wie Juxtapose, F.Y.D. Everydaylife, Einstein, Kate Moss, Life is Beautiful oder Balloon Girl mischen grelle Farben in jeglichen Kombinationen mit bisweilen kontroversen Inhalten. Das Ganze ausgeführt in Mixed Media mit Sprayfarbe, Malerei und Collagetechnik und angereichert mit ironischen Anspielungen, hinter denen sich häufig eine politisch-soziale Message verbirgt.

Künstlerbiographie(n) und Kunstwerke:
MR. BRAINWASH (Thierry Guetta)

Veranstaltungen zum Bericht:
XOOOOX – Hidden Tracks | 26.09.2019
Ausstellung David Shrigley – „My Artwork Is Terrible“. 12.03.2020
Fotografien der Becher Schule im Kabinett | GALERIE FRANK FLUEGEL
Mr. Brainwash in Kitzbühel Oktober 2020 bis März 2021 GALERIE FRANK FLUEGEL
Winter Accrochage 23.09.2020 – 19.01.2021

www.frankfluegel.com

Quelle: © Galerie Frank Fluegel

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an





GALERIE FRANK FLUEGEL - KITZBÜHEL | NÜRNBERG

English Site GALERIE FRANK FLUEGEL - KITZBÜHEL | NÜRNBERG

News

English Site News

Ausstellungen und Messen

English Site Ausstellungen und Messen

Künstler der Galerie

English Site Künstler der Galerie

Kunstwerke

English Site Kunstwerke







Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce