Die Kunst, online zu lesen.

Home



August Kraus, Römischer Bocciaspieler, 1904

August Kraus, Römischer Bocciaspieler, 1904

Losnummer: 239


Junger Athlet, in gebückter und konzentrierter Haltung eine Kugel mit der rechten Hand werfend; runder Sockelstand. H. 73 cm. Ausführung: Bildgießerei Martin & Piltzing, Berlin. Bronze, gegossen, dunkelbraun patiniert, Sockelkante mit umlaufendem Eierstabmuster in Relief. Auf der Oberseite des Sockelstandes am Rand in Versalien vertieft sign. und bez.: Aug. Kraus, Gießereimarke (Monogramm MP, im Kreis). Dabei: originale Standsäule, H. 110,5 cm, Eiche, vierseitig gerade abgesetzte Pilasterform mit umlaufend floral geschnitztem Kapitell, oktagonale Auflageplatte, profilierter Stand auf vier runden Füßen in stilisierter Blütenform, dunkelbraun gebeizt.

Der 'Bocciaspieler', der stilistisch Bezug auf den antiken Diskuswerfer des Myron nimmt (Kapitolinisches Museum, Rom) gilt als 'die schönste Frucht' der römischen Jahre des Künstlers (Thieme-Becker). Das Werk erhielt 1906 den Müller-Preis in Höhe von 12.000 Lire und wurde von der National-Galerie in Berlin erworben. Der Bildhauer August Kraus lernte 1882 bei einem Grabsteinbildhauer in Baden-Baden, 1883 bei Johann Rieger in Straßburg sowie an der dortigen Städt. Kunsthandwerkerschule. Ab 1887 studierte er an der Akad. Hochschule für bildende Künste Berlin, 1891-98 als Meisterschüler von Reinhold Begas. Er arbeitete auch am Nationaldenkmal für Kaiser Wilhelm I. sowie am Bismarck-Dekmal vor dem Reichstag. 1900-06 hielt er sich in Rom auf (Großer Staatspreis für fünfjähriges Romstipendium). 1911-13 war er Vizepräsident der Berliner Freien Secession, 1914-20 Leiter des Rauch-Museums. 1933 wurde er Präsident der Berliner Akademie.


Veranstaltungshinweise:

Am 28.10.2005 Auktion 26: Jugendstil - Art Déco - Kunst um 1900


Schätzpreis: 10.000,-  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "von Zezschwitz". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "von Zezschwitz" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© von Zezschwitz Kunst und Design, München 




von Zezschwitz
Kunst und Design

English Site von Zezschwitz<br>Kunst und Design

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Toplose








Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce