Die Kunst, online zu lesen.

Home



News

Gallery N. von Bartha - Art Cologne 2007

HARTMUT BÖHM, HF10, 1965


Die Londoner Galerie N. von Bartha freut sich Ihre Teilnahme an der diesjährigen 41. Art Cologne zum neuen Frühlingstermin vom 18. - 24. April 2007 bekannt zu geben.
Arbeiten der deutschen Künstler Stephan Baumkötter, Hartmut Böhm, Frank Gerritz, Julia Mangold, Ingo Meller und Klaus Staudt wie auch Arbeiten von Douglas Allsop (England), Jill Baroff (USA), François Morellet (Frankreich), Winston Roeth (USA) und Beat Zoderer (Schweiz) werden am Stand Nummer J11 in der Halle 5 OG gezeigt.

Im Rahmen der zur Zeit in der Shirn Kunsthalle Frankfurt laufenden ‚OP ART’ Ausstellung wie auch der herausragenden ‚Neuen Tendenzen’ Ausstellung im Leopold Hoesch Museum in Düren zeigt die Galerie N. von Bartha an der Art Cologne bedeutende Werke der deutschen Künstler Hartmut Böhm und Klaus Staudt aus den 60er und 70er Jahren.
Ein kinetisches Objekt mit dem Titel „HF10“ - 1964 von Hartmut Böhm, steht einem frühen ‚Schatten’ Relief „Weiß-graue Modulation 2“ von Klaus Staudt aus dem Jahr 1978 gegenüber. Eine weitere Neon-Arbeit des französischen Zeitgenossen François Morellet mit dem Titel „Lunatique neonly 4 quarts no 15“ aus dem Jahr 2005 komplettiert diesen Schwerpunkt des Messestandes.

Werke von Stephan Baumkötter aus der laufenden Ausstellungsserie ‚Köln – London – Stavanger’ werden zusammen mit neuen Arbeiten von Winston Roeth und Ingo Meller präsentiert. Erstmalig in Deutschland bietet die Galerie eine neue Arbeit von Winston Roeth auf sieben Schieferplatten mit dem Titel „Cologne Assembly“ an der Messe zum Verkauf an.

Der englische Künstler Douglas Allsop wird mit neuen „Reflective Editor“ Arbeiten, die zur bevorstehende Einzellausstellung im Kunstverein Eislingen (9.6. – 22.7.) entstanden sind, am Messestand vertreten sein. Weitere Arbeiten aus dieser Serie sind bis Anfang Juni im Mondriaanhuis in Amersfort, Holland zu sehen.

Aus der zur Messezeit in der Londoner Galerie gezeigten Ausstellung ‚You Are Here’ der amerikanischen Künstlerin Jill Baroff wird die Galerie an der Art Cologne eine Auswahl neuer großformatige, auf Gezeitenmessungen basierender Zeichnungen ausstellen. Kleinere Arbeiten aus dieser Werkgruppe wurden vor kurzem im Kunstverein Grafschaft Bentheim in Neuenhaus und in einer Gruppenausstellung in der Staatsgalerie, Stuttgart ausgestellt.

Bedeutende Arbeiten aus drei Werkgruppen des Hamburger Künstler Frank Gerritz und ein monumentales Hauptwerk von Julia Mangold runden die Installation der Galerie an der Art Cologne 2007 ab. Die für Julia Mangold typische Stahlskulptur aus dem Jahre 2001 besteht aus drei Arbeiten mit jeweils vier Elementen. Das Wandrelief erscheint auf den ersten Blick als symetrisch geschlossene Abfolge. Nach und nach, geben jedoch das Zusammenspiel der verschiedenen Volumen ihre Komposition preis. Aus dem statischen Objekt wird ein variationenreiches Werk. Dieser Eindruck verstärkt sich dank der delikaten Oberfläche der Arbeiten, die sich je nach Lichteinfall im Farbton verändert.
Von Frank Gerritz stehen sich zwei mit der Thematik des Seitenlichtes befassende Arbeiten aus dem aktuellen Arbeitszyklus einer Serie kleiner „Invitational Invitations“ Zeichnungen gegenüber. Die seit einigen Jahren entstehenden intimen Zeichnungen auf Einladungskarten wurden im Vergangen Jahr erstmalig in der Galerie gezeigt. In Köln präsentiert die Galerie N. von Bartha eine Auswahl auf Karten Londoner Galerien gezeichneten Arbeiten. Frank Gerritz, der ab Anfang Oktober in einer großen Werkübersicht im Neues Museum Weserburg, Bremen ausstellen wird ist am Messestand der Galerie auch mit einer neuen Bleistiftzeichnung auf MDF und Paintstick Arbeit auf eloxiertem Aluminium vertreten sein.

Begleitend zum Messeauftritt erscheint ein Katalog mit weiteren Informationen zu den ausgestellten Objekten. Für weitere Fragen steht Ihnen die Galerie jederzeit zur Verfügung.

Künstlerbiographie(n) und Kunstwerke:
Frank GerritzDouglas AllsopJill BaroffStephan BaumkötterHartmut BöhmJulia MangoldWinston RoethBeat ZodererFrançois MorelletIngo MellerKlaus Staudt

Veranstaltungen zum Bericht:
Art Cologne 2007 - Gallery N. von Bartha

Quelle: © Gallery N. von Bartha - London

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an





BARTHA CONTEMPORARY - London

English Site BARTHA CONTEMPORARY - London

News

English Site News

Ausstellungen

English Site Ausstellungen

Kunstwerke

English Site Kunstwerke

Künstler

English Site Künstler

Kataloge

English Site Kataloge







Copyright © '99-'2022
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce