Die Kunst, online zu lesen.

Home



Seltener Satz von sechs Clubsesseln, Alfred Porteneuve, zugeschrieben

Seltener Satz von sechs Clubsesseln, Alfred Porteneuve, zugeschrieben

Holz, Polsterung, Leder. H 85, Sitztiefe 57 cm.

Alfred Porteneuve, zugeschrieben, nach einem Entwurf von Jacques-Emile Ruhlmann von 1917.

Losnummer: 70


Liste der Arbeiten

Der Entwurf "Hydravion Berger" von Ruhlmann bei Camard, Ruhlmann, Catalogue raisonné, New York 4/2014, S. 87.
Literatur

Zum Leben von Porteneuve s. Duncan, Art Deco Furniture, London 1984, S. 127.

Alfred Porteneuve wurde 1896 in Paris geboren. Während seines Architekturstudiums an der Ecole Supérieure des Beaux-Arts arbeitete er bereits mit seinem Onkel, dem berühmten Dekorateur Jacques-Émile Ruhlmann zusammen, in dessen Firma er wohl schon um 1920 eingetreten war. Mit ihm und anderen Künstlern und Designern gemeinsam beteiligte er sich 1925 an der Gestaltung des Pavillons "Hôtel du Collectionneur" auf der Exposition Internationale des Arts Décoratifs et Industriels Modernes, für den z.B. François Pompon seinen berühmten Eisbären entworfen hatte.

Nach Ruhlmanns Tod 1933 war sein Neffe für die Ausführung der laufenden Aufträge und die Inventarisierung des Bestands verantwortlich. 1934 eröffnete Alfred Porteneuve sein eigenes Haus und produzierte unter eigenem Namen, weiterhin auch die Modelle von Ruhlmann. Er stattete zahlreiche Privatwohnungen, Büros und 1938 die SS Pasteur für die Norddeutsche Lloyd aus. Zu seinen bekanntesten Objekten gehört auch das Podium im Palais des Nations in Genf. Porteneuve starb 1949.

Bei den Sesseln vereinfachte Porteneuve den aufwändigen und bedeutenden Entwurf Ruhlmanns für "Hydravion Berger" insofern, als dass er für die ursprünglich geschnitzten Vorderbeine schlichte geometrische Formen verwendete. Die Kanten der Viertelsegmentarmlehnen sind hier nicht betont.


Veranstaltungshinweise:

Am 17.09.2019 Auktion 1137: The Modern Style - From Art Nouveau to Art Deco 1900-1930


Schätzpreis: 15.000 - 20.000  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Kunsthaus Lempertz". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Kunsthaus Lempertz" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Kunsthaus Lempertz KG, Köln 




Kunsthaus Lempertz

English Site Kunsthaus Lempertz

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce