Die Kunst, online zu lesen.

Home



News

Neuigkeiten aus unserer Galerie und über unsere Künstler

Neuigkeiten aus unserer Galerie und über unsere Künstler

Gerne möchten wir Sie informieren:

Messeteilnahmen:

Videokunstmesse LOOP Barcelona, 19.-21. Mai 2006: Wir zeigen Eva Teppe, “The human fly”

Aktuelle Ausstellungen:
•“Something in common” mit Anila Rubiku (Albanien) und Shahram Entekhabi (Iran): noch bis 6.Mai 2006

Sonja Braas “The quiet of dissolution” / Eva Teppe “The human fly” (videospace)

Eröffnung: 11.Mai 2006 19.30-21.00 h
Dauer: 11.Mai - 6.Juli 2006

SATELLIT
In unserem neuen Projektraum SATELLIT zeigen wir noch bis 29.5.2006 die Ausstellung “Johannes Wald”. Diese ist aus Anlass der “Langen Nacht der Museen” am 29.5. zusätzlich von 19h-24h geöffnet, womit wir auch gleichzeitig die Finissage der Ausstellung feiern.

Am 12.Mai eröffnen wir die Ausstellung “Phtalo” mit 6 jungen Künstlern der HfG Offenbach. Es stellen aus:
Julian Feritsch / Simon Schäfer / Rouven Schmitt / Julian Sippel / Christian Tonner / Patrick Waizmann


News zu unseren Künstlern:

SONJA ALHÄUSER
• "(8 Sterne) - Guide Waldthausen", Sparkassen- und Giroverband Rheinland-Pfalz, Schloß Waldthausen
Budenheim (bei Mainz), 24. Mai-14. Juni 2006, Eröffnung: 24. Mai, 19 Uhr

SONJA BRAAS
• “The quiet of dissolution”, Galerie Anita Beckers, 11.5.-6.7.2006
Wir zeigen in dieser Ausstellung zum ersten Mal die neue Serie von Fotoarbeiten der Künstlerin.

SERGEY BRATKOV
• ”Full House Faces of a collection”, Kunsthalle Mannheim/Germany, 2.4.-4.9.2006

ANTON CORBIJN
Eine Compilation DVD (3h mit 56seitigem booklet) mit allen Videos von Anton Corbijn wurde im Oktober 2005 veröffentlicht. Diese enthält neben seinen Musikvideos, Kommentare von u.a. Bono, Dave Gahan, Fran Healy, Nick Cave, Lars Ulrich, Samantha Morton, Ian McCulough, New Order und Michael Stipe.
Anton Corbijn beendet zudem gerade die Dreharbeiten zu seinem ersten Spielfilm “Control”, der sich dem Leben und Werk von Ian Curtis, Sänger der Band Joy Division, widmet.
Corbijn gestaltete weiterhin die Bühne für die aktuelle Welttournee von Depeche Mode und drehte das Video zu deren Song “Suffer Well”. Ein weiteres Musikvideo entstand zu “Talk” von Coldplay.
Weitere Informationen unter: www.corbijn.co.uk

FLAVIA DA RIN
• "Contemporary Art Exhibition, Busan Biennale 2006, Cafe1" Busan Korea, 26.9.-25.11.2006
• ”Full House Faces of a collection”, Kunsthalle Mannheim/Germany, 2.4.-4.9.2006
• "Herederos del pop", Galeria Animal, Santiago de Chile, 17.4.-29.5.2006
• “Primera Bienal Iberoamericana del Fin del Mundo”, Usuahia / Argentinien, August 2006
• "Rembrandt examinado", Museo de Bellas Artes, Buenos Aires / Argentinien, 29.3.-30.4.2006

BEA EMSBACH
• “Lend me your ear”, Kunstverein Bad Salzdetfurth, 24.06.-03.09.2006
• “Die Medizin im Spiegel der zeitgenössischen Kunst. Kunst, Künstler und Sammler im Spiegel Medizinischer Fragestellungen”, Kunstmuseum Ahlen, 22.10.2006 14.01.2007

SHAHRAM ENTEKHABI
• “Something in common”, Galerie Anita Beckers, Frankfurt, noch bis 6.5.2006
• 'M.', Galerie Urs Meile, Luzern, Schweizm, September bis Oktober 2006
• "Shahram Entekhabi", Bunkier Sztuki, Krakau, Polen, Mitte November bis Dezember 2006
• ”Urban Creatures” im Pori Art Museum, Pori, Finnland 27.1.- 30.5.2006
• "Krieg der Knöpfe", Ursula Blickle Stiftung, Kraichtal, 11.11. -17.12.2006
• "This Land Is My Land", Neue Gesellschaft für bildende Kunst (NGBK), Berlin, 28.10.- 3.12.2006
• "berlintendenzen", La Capella, Barcelona / E, 6.6. - 30.7.2006
• "voiler - devoiler / hüllen - enthüllen", Villa du Parc / Centre d'art contemporain, Annemasse / F, 20.5. - 22.7.2006
• "This Land Is My Land", Kunsthalle Nürnberg, 18.5. - 30.7.2006
• "dLux Media Arts international", Sydney Opera House, Sydney / AU, April- Mai 2006
• "Festival International de Film et Video de Creation", Cinema Empire Sofil, Achrafieh, Beirut / Libanon, 2.3.-5.3.2006
Weitere Informationen unter: www.entekhabi.org

JOCHEN FLINZER
• Einzelausstellung bei Dörrie*Priess in Berlin im Juni/Juli 2006
• “Die Schönheit der Chance” in der Kunsthalle / Kunstverein Nürnberg, 23.05.-09.07.2006
• “Das 8. Feld. Geschlechter, Leben und Begehren in der Kunst seit 1960”, Museum Ludwig, Köln, 18.08.-12.11.2006

CHRISTINE DE LA GARENNE
• “Haze over” (mit Via Lewandowsky), Einzelausstellung, Städt. Kunstverein Wolfsburg, 2007
• “Totalstadt. Beijing Case”, ZKM Karlsruhe / D, 24.09.-26.11.06
• “Anstoß Berlin- Kunst macht Welt”, Haus am Waldsee Berlin, 22.06.-27.08.06
• “Christine de la Garenne”, Einzelausstellung, Kunstkabine Berlin, 16.06.-30.06.06
• “Parcours. Bilder vom Orient. Von Mesiter Franke bis Shirin Neshat.”, Kunsthalle Hamburg, 28.05.-27.08.06
• “Viennafair”, Messe Wien, 06.04.-09.04.06
• “Haze over” (mit Via Lewandowsky), Einzelausstellung, Forum für Kunst, Heidelberg / D, 18.03.-23.04.06
www.heidelberger-kuenstlergruppe79.de

• 18.05.2006 VORTRAG Christine de la Garenne, Haus am Waldsee Berlin
• Anfang Mai Erscheinungstermin Katalog NEOBIOTA. Fragmente des Missverstehens: Peking bei Hatje
Cantz. Hrsg. Christoph Zuschlag, Texte von Durs Grünbein, Gregor Jansen, Barbara Mittler, Carol Lu. (Mit Fotoedition)


NATHALIE GRENZHAEUSER
• Patrizia Karda / Nathalie Grenzhaeuser, Kunstraum Doppelzimmer, Gießen, 13.5.2006-24.5.2006.
Am 14.5 findet ab 11 Uhr ein Gespräch mit den beiden Künstlerinnen im Doppelzimmer statt

• "Das Versprechen", Kunstraum Doppelzimmer, Gießen, 27.5.2006- 17.6.2006
Eröffnung am 27.5.2006 ab 18 Uhr
• Festival "stadtLichtkunst - Kunst belebt Räume", Usingen, 5.10-11.10.2006 nach Einbruch der Dunkelheit.

JULIA KÖRNER
• Diplomausstellung, Kunstakademie Dresden, ab 21.Juli 2006

SIGALIT LANDAU
• "Walking and Falling", Magasin 3 Stockholm Konsthall, Stockholm / Schweden, 11.02. - 28.05.2006
• Für 2007 planen die Kunstwerke in Berlin eine Einzelausstellung mit ihren Arbeiten.
• “Designing Truth”, Wilhelm-Lehmbruck Museum, Duisburg, 30.4.- 25.6.2006

NIKKI S. LEE
Nikki S. Lee beendet zur Zeit ihren ersten Film und arbeitet an einer neuen Serie von multimedialen Arbeiten.
•”Nikki S. Lee, in production” in der LT | Shoreham Gallery, New York / USA

BJØRN MELHUS
• ”Urban Creatures”, Pori Art Museum, Pori / Finland, 27.1.-21.5.06
• ”EGOmania, Just When I Think I've Understood...”, Palazzina dei Giardini, c.so Canalgrande, Modena / Italien, 29.01.-02.05.06
• ”›Schattenspiel‹ Licht und Schatten in der zeitgenössischen Kunst. Eine Hommage an Hans Christian Andersen”, Landesgalerie am Oberösterreichischen Landesmuseum, Linz / A, 26.1. 1.5.06
• ”Das 8.Feld. Geschlechter, Leben und Begehren in der Kunst seit 1960”, Museum Ludwig, Köln, 18.08.-12.11.2006
• "(8 Sterne) - Guide Waldthausen", Sparkassen- und Giroverband Rheinland-Pfalz, Schloß Waldthausen
Budenheim (bei Mainz), 24. Mai-14. Juni 2006, Eröffnung: 24. Mai, 19 Uhr

Weitere Informationen unter www.melhus.de

AURELIA MIHAI
• Stipendiaten 2005, Rotterdam / NL
• “Aurelia Mihai”, Einzelausstellung, Marstall Ahrensburg, 14. 1 2007 - 11. 2. 2007
• "Sonderausstellung Spiridon-Neven-DuMont-Preis", Walraff-Richartz-Museums, Köln, 28.10- 30.11.2006
• "Ausstellung zum 12 Marler Video Kunst Preis", Skulpturenmuseum Glaskasten Marl, Creiler Platz 1, Marl, 18.06 13.08. 2006
• "Last & Lost - Bilder eines verschwindenen Europa", Literaturhaus München, 23.03. - 30.04.2006
• "Euregio Kunstprijs 2005", Centrum Beeldende Kunst Arnhem / NL, 25.02.06 26.03.06
• "(8 Sterne) - Guide Waldthausen", Sparkassen- und Giroverband Rheinland-Pfalz, Schloß Waldthausen
Budenheim (bei Mainz), 24. Mai-14. Juni 2006, Eröffnung: 24. Mai, 19 Uhr

YVES NETZHAMMER
• “Gefährdete Liebschaften. Illustrierte Liebesgedichte aus Indien / Endangered amours. Illustrated love poems from India” (and their drawn reflection by Yves Netzhammer)”im Museum Rietberg, Zurich / CH, 03.03.-05.06.2006
• Kunstraum AR/GE in Bozen / CH, 23.03 14.05.2006
• “Flüchtiger Horizont /Absconding Horizon”, Kunstmuseum Solothurn / CH, 11.03.-07.05.2006
Weitere Informationen unter www.netzhammer.com

JULIA OSCHATZ
• Einzelausstellung, Museum Wolfsburg, Wolfsburg, 1.7.-10.9.06
• “Keep a float”, Einzelausstellung, Museum Alte Post, Mülheim, 11.8.- 1.10.06
• “Erehwon”, Kunstverein Gießen, Gießen, 8.4.-20.5.2006

SIMON PASIEKA
• "neue Malerei", Museum Frieder Burda, Baden-Baden, noch bis 25.6.06
• Einzelausstellung, manus presse GmbH, Stuttgart, September 2006
• Einzelausstellung (mit Tusche Zeichnungen), Wilhelm Hack Museum, Ludwigshafen, Dezember 2006

ANILA RUBIKU
• “Something in common”, Galerie Anita Beckers, Frankfurt, noch bis 6.5.2006
• Biennale “Echigo Tsumari”, Japan, Juli 2006
• "Getting lost in Venice it's wonderful " Gallery Traghetto. Venice, Italy. (Curated by Aurora Fonda). *
• “Vom Pferd erzählen”, Kunsthalle, Göppingen. Germany. A cura di Dr. Annett Reckert.*

MIRON SCHMÜCKLE
• Stipendiaten der Villa Concordia, Kunstverein Passau, 24.03. - 07.05 2006
• “Florale Körper”, Kunsthaus Hamburg,

EVA TEPPE
• Eva Teppe, “The human fly”, Galerie Anita Beckers, 11.5.-6.7.2006
• ab Mai 2006: Einjähriges Atelierstipendium in New York City (Hessische Kulturstiftung Wiesbaden)
• 2007 /08: Stipendium Cité Internationale des Arts, Paris / F
• LOOP Barcelona, 19.-21.5.06, Galerie Anita Beckers

Galerie | Anita Beckers | Frankfurt
Frankenallee 74
60327 Frankfurt am Main
Telefon 069 - 73 90 09 67
Telefax 069 - 73 90 09 68
e-mail: info@galerie-beckers.de

Künstlerbiographie(n) und Kunstwerke:
Anton CorbijnMiron SchmückleYves NetzhammerSonja BraasJochen FlinzerBjörn MelhusNathalie GrenzhaeuserSonja AlhäuserSergey BratkovFlavia Da RinShahram EntekhabiChristine de la GarenneSigalit LandauJulia OschatzSimon PasiekaAnila RubikuNikki S. LeeJohannes Wald

www.galerie-beckers.de

Quelle: © Galerie Anita Beckers - Frankfurt

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an





Galerie Beckers Frankfurt

English Site Galerie Beckers Frankfurt

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Kunstwerke

English Site Kunstwerke

Künstler

English Site Künstler







Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce