Die Kunst, online zu lesen.

Home



Galerie Klose - Essen - Weibsbilder 2014

Galerie Klose - Essen - Weibsbilder 2014

Weibsbilder 2014

vom 09.05.2014 bis 10.06.2014

Galerie Klose

Rüttenscheider Straße 221

DE-45131 Essen

Telefon: +49 (0)201 7 940-80

Telefax: +49 (0)201 7 940-82

E-Mail: info@galerie-klose.de

URL: www.galerie-klose.de

Die Ausstellung Weibsbilder findet zum vierten Mal in den Räumlichkeiten der Galerie Klose statt und zeigt ausschließlich Werke zeitgenössischer Künstlerinnen. Der Schwerpunkt dieser Ausstellung liegt in der figurativen Kunst, die in Form von Fotografie, Malerei oder Skulptur zum Ausdruck kommt.

Jede der Künstlerinnen trägt aufgrund von Motiv und Arbeitstechnik einen individuellen Beitrag zur Ausstellung bei.
Während Carole Feuerman, eine Künstlerin aus New York City, sich auf realistische Skulpturen konzentriert, widmet sich Christa Bremer der Bronzeskulpturen, die den oft menschlichen Körper als Torso oder Fragment darstellen. Joanna Jesse malt figurativ und hält Alltagsszenen – oft in Schwarz und Weiß - bildnerisch fest. Sala Liebers Arbeiten lehnen sich an die Kunst des Barock und Rokoko an, werden jedoch von ihr eigens interpretiert und modernisiert. Ellen DeElaine bedient sich ebenfalls der Malerei und zeigt Kinderzeichnungen vor einer wirklichkeitsgetreuen Schwarz-Weiß-Malerei und erschafft somit eine doppelte Bildrealität. Kirsten van den Bogaard hält ihre Beobachtungen malerisch mit Acryl auf Dibond fest. Ihr Motiv sind Menschen aus dem Alltag, meist wenden diese sich von dem Betrachter ab, um ihre Anonymität zu bewahren und im Betrachter Assoziationen zu erwecken. Die spanische Künstlerin Esther Miranda Garrido konzentriert sich ebenfalls malerisch auf ihre Beobachtungen. Charakteristisch für ihre Arbeiten sind die Intensität der Farben und die (Aus-)Wirkungen des Lichtes im Bild.
Diana Akoto Yip und Sung Won Hong tragen mit dem Medium der Fotografie den dritten Schwerpunkt dieser Ausstellung. Während Sung Won Hong fotografisch nur die inszenierte Räumlichkeit darstellt, macht Diana Akoto Yip den Menschen und seinen Gegenstand sowie die Natur zu ihrem Motiv.
Ausgenommen von den bereits benannten Künstlerlinnen stellt erstmalig die Gastkünstlerin Marina Sailer einige „traumhafte“ malerische Arbeiten in der Galerie Klose aus.
Die unterschiedlichen und individuellen Arbeiten der Künstlerinnen ermöglichen eine facettenreiche Ausstellung. Die Vernissage findet am 09. Mai. 2014 um 19:00 Uhr statt.

Weitere Informationen: www.galerie-klose.de



Künstlerbiographie(n) und Kunstwerke:
Ellen DeElaineKirsten van den BogaardJoanna JesseCarole FeuermanSung Won HongChrista Bremer

Quelle:

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an



Kunstwerke:

Transforma

Transforma

Fotografie auf Alu Dibond ...mehr

Beobachtung

Beobachtung

Kiki gehen 1

Kiki gehen 1

Mimesis II

Mimesis II

Waldgeisier

Waldgeisier

Joelle

Joelle

 Beobachtung 9:16:07
 h

Beobachtung 9:16:07 h

 Beobachtung
 13:09:51 h

Beobachtung 13:09:51 h

 Beobachtung
 14:02:31 h

Beobachtung 14:02:31 h


Weitere Objekte in der Ausstellung ►


Bilder zur Veranstaltung:

Weibsbilder 2014

Weibsbilder 2014




Galerie Klose

English Site Galerie Klose

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Kunstobjekte

English Site Kunstobjekte

Künstler

English Site Künstler







Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce