Die Kunst, online zu lesen.

Home



C. ROHLFS, Das Kind

C. ROHLFS, Das Kind, 1922

CHRISTIAN ROHLFS Niendorf bei Leezen 1849 - 1938 Hagen
Das Kind (Das Malheur). Aquarellierter Linolschnitt in Braun um 1922.

Losnummer: 899


Vgl. V. 150 und U. 213. - Monogrammiert und datiert „26“. Auf leichtem beigefarbenen Vélin. 22,5 x 23,5 cm. An den Ecken aufgezogen. Mit vereinzelten leichten Papierquetschfalten, winziger Fehlstelle am Unterrand sowie Reißnagelspuren in den oberen Ecken. Rohlfs ist es bei der vorliegenden Arbeit durch die Aquarellierung in Blau, Rotbraun, Rot und Gelb gelungen, dem schwachen Andruck des o.g. Linolschnittes ein stark differierendes Aussehen zu geben. Der Dienstmann zur Linken hat nun eine andere Beinform und lacht, die Frau zur Rechten verwandelt sich in ein geschlechtloses Wesen, bekleidet mit einer Art Pluderhose, etwas Undefinierbares auf den Armen haltend. In dieser Form einmalig. [bg]


Veranstaltungshinweise:

Am 13.05.2017 Kunstauktion 94 bei Winterberg|Kunst in Heidelberg

Maße: 22,5 x 23,5 cm

signiert datiert


Schätzpreis: 4.000,-  EURO

Kontakt / Order


Zurück

© Winterberg|Kunst
Auktionen und Galerie GmbH, Heidelberg 




Winterberg|Kunst

English Site Winterberg|Kunst

Toplose

Nachverkauf

Termine

English Site Termine







Copyright © '99-'2017
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce