Die Kunst, online zu lesen.

Home



Rembrandt, Christus lehrend, genannt La petite Tombe, um 1657

Rembrandt, Christus lehrend, genannt La petite Tombe, um 1657

Radierung und Kupferstich. 15,5 x 20,8 cm. Um 1657. B. 67, White/Boon (Hollstein) 67, Nowell-Usticke 67 I (von III), Hinterding/Rutgers (New Hollstein) 298 I (von II). Wz. Zweizeilige Schrift.

Losnummer: 5208


Prachtvoller, ganz klarer und transparenter Druck noch mit Spuren von Grat in den Mantelfalten des links stehenden Mannes, auf die Plattenkante geschnitten, teils mit Spuren eines Rändchens. Etwas stockfleckig, sonst in ganz vorzüglicher Erhaltung. Aus der Sammlung Paul Davidsohn (Lugt 654). - "Eine der großartigsten Kompositionen des Meisters, von seltener Geschlossenheit und zugleich äußerst kräftiger Lichtwirkung." (W. von Seidlitz).


Veranstaltungshinweise:

Am 29.05.2019 113. Auktion: Druckgraphik des 15.-19. Jahrhunderts


Schätzpreis: 12.000,-  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Galerie Bassenge Berlin". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Galerie Bassenge Berlin" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Galerie Bassenge KG, Berlin 




Galerie Bassenge Berlin

English Site Galerie Bassenge Berlin

Über uns

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce