Die Kunst, online zu lesen.

Home



Galerie Rothamel

Galerie Rothamel - ART COLOGNE 2006

vom 01.11.2006 bis 05.11.2006

Galerie Rothamel

Fahrgasse 17

DE-60311 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0)69 219 766-91

Telefax: +49 (0)361 56 234-98

E-Mail: galerie@rothamel.de

URL: www.rothamel.de

Pressekonferenz: Dienstag, 31. Oktober 2006, 11 Uhr
Professional Preview: Dienstag, 31. Oktober 2006, ab 12 Uhr
Vernissage: Dienstag, 31. Oktober 2006, ab 17 Uhr
Messegelände Köln – Deutz / Rheinhallen

Galerie Rothamel
Stand Nr. C - 021, Halle 4.2
Stand-Telefon 0177 – 599 84 45

Mehr Informationen über Galerie und Künstler finden Sie unter www.rothamel.de.
Sollte Sie Auskünfte oder Abbildungen benötigen, rufen Sie bitte
0177 - 599 84 45 oder 0361 - 562 33 96 (Jörk Rothamel)
oder senden Sie ein Mail an galerie@rothamel.de

HANS-CHRISTIAN SCHINK, ERIK NIEDLING, DIK BOUWHUIS (FOTOGRAFIE)
LAGE OPEDAL (MALEREI)
AXEL ANKLAM (PLASTIK)
SONDERSCHAU / UNIKAT-EDITION

Hans-Christian Schink (*1961) hat sein Werk in den letzten Jahren international etabliert. Zur Art Cologne stellen wir Ihnen drei Arbeiten seiner neuesten und spektakulärsten Reihe vor. Mit geradezu archaischen Mitteln, aber hoher Virtuosität geht Schink einem der großen Mysterien der Fotografie nach. Die schwarz-weißen Silbergelatine-Prints wurden bislang noch nie gezeigt.

Der Bildhauer Axel Anklam (*1971) schafft Formen, die auf streng berechneten Harmonien beruhen wie einst Bachs Fugen. Seine dynamischen Arbeiten wirken oft transparent und sind stets mit hoher Meisterschaft ausgeführt. Jeder Lichtwechsel erzeugt neue Stimmungen.

Lage Opedal (*1976) gehört zu den großen jungen Meistern der zeitgenössischen Kunst. Die Bilder der Erinnerung, des Alltags und der Medien gießt er durch den Filter seiner Malerei. Opedal verfeinert und überspitzt seine Motive, bis sie ihr eigentliches Wesen preisgeben. Kommen Sie darauf, wer auf der "Esstunde" abgebildet ist? Opedals Wahrheiten sind meist böse...

Erik Niedling (*1973) behandelt in seiner Folge „Status“ einen Ort, der Ewigkeit verspricht. Die Verheißung trügt: In den Räumen, Magazinen und Fluchten eines Museums kehrt sich das Unterste zuoberst.

Dik Bouwhuis (*1961) fotografiert die „Touristic Landscape“ jene gigantische Urbanisation, welche die europäische Mittelmeerküste überwuchert - bald von 250 Millionen Menschen bewohnt.

www.rothamel.de
galerie@rothamel.de
Fahrgasse 17, 60311 Frankfurt am Main
Kleine Arche 1 A, 99084 Erfurt
Germany

Weitere Informationen: www.art-cologne.de



Künstlerbiographie(n) und Kunstwerke:
Hans-Christian SchinkMoritz GötzeJörg Ernert Thitz


Presseberichte zur Veranstaltung:
Hans-Christian Schink: Arbeiten seiner neuesten und spektakulärsten Reihe auf der Art-CologneGalerie Rothamel: News von der Art-Cologne

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an







Galerie Rothamel - Frankfurt

English Site Galerie Rothamel - Frankfurt

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Kunstobjekte

English Site Kunstobjekte

Künstler

English Site Künstler







Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce