Die Kunst, online zu lesen.

Home



Ananda, Tibetochinesisch, ca. 16. Jh.

Ananda, Tibetochinesisch, ca. 16. Jh.

Feuervergoldete Bronze. Der jugendliche Schüler Buddhas steht auf einem runden Lotossockel, die Hände in namaskaramudra vor der Brust erhoben. Das Mönchsgewand wirft kräftige Falten und wird mit einer Ringschnalle an der linken Schulter zusammengehalten. Verschlossen.

H 24,5 cm.

Provenienz: Alte belgische Privatsammlung.

Weitere Details:


Provenienz: Alte belgische Privatsammlung.

Preis: 30000-50000 

© Koller Auktionen AG, Zürich 


Zurück




Koller Auktionen AG

English Site Koller Auktionen AG

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce