Die Kunst, online zu lesen.

Home



Ein Paar Warwick-Vasen, Paris nach 1838, Meistermarke RM

Ein Paar Warwick-Vasen, Paris nach 1838, Meistermarke RM

Massiver Silberguss, vergoldet. Allseitig mit unterschiedlichen, plastisch gearbeiteten antiken Herrscherprofilen.

H 19,5 cm. Zus. 15'805 g. 950er-Silber.

Provenienz:
Schweizer Privatsammlung.

Das Objekt ist eine Ikone der Antikenrezeption, denn die Vase ist eine Nachbildung der hoch bedeutenden Warwick-Vase, die 1771 in der Villa Adriana in Tivoli von Lord Hamilton gefunden wurde und über England nach Schottland kam.

Weitere Details:


Provenienz:
Schweizer Privatsammlung.

Das Objekt ist eine Ikone der Antikenrezeption, denn die Vase ist eine Nachbildung der hoch bedeutenden Warwick-Vase, die 1771 in der Villa Adriana in Tivoli von Lord Hamilton gefunden wurde und über England nach Schottland kam.

Preis: 8000-12000 

© Koller Auktionen AG, Zürich 


Zurück




Koller Auktionen AG

English Site Koller Auktionen AG

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce