Die Kunst, online zu lesen.

Home



Monumentaler Prunkaufsatz in Form eines Schiffes mit Kölner Wappen. Hanau. 20. Jh. J.D. Schleissner & Söhne.

Monumentaler Prunkaufsatz in Form eines Schiffes mit Kölner Wappen. Hanau. 20. Jh. J.D. Schleissner & Söhne.

Silber. Schmucksteine. Rechteckiger Sockel auf den Schultern von vier kleinen, vollplastisch ausgeführten Bären. Auf der naturalistisch gearbeiteten, felsigen Oberfläche die große, muskulöse Figur eines germanischen Kriegers mit Flügelhelm und Kettenschurz ein an keltische Schiffe erinnerndes Modell über seinem Kopf tragend. Das Schiff selbst mit großer Figur der Göttin Nike auf dem Heck und vorne eine Meerjungfrau als Galionsfigur. Auf dem Heck das Wappen der Stadt Köln, ausgeführt in farbigem Email. Auf dem großen geblähten Segel zwei feine Wappengravuren unter Helmzier.
Ca. 13000g. Höhe 148cm, Länge ca. 81cm.

Auf dem Heck gemarkt: Phantasiemarken für J.D. Schleissner & Söhne (Scheffler, Hessen Nr. 474-477). Zustand A/B.

Weitere Details:


Auf dem Heck gemarkt: Phantasiemarken für J.D. Schleissner & Söhne (Scheffler, Hessen Nr. 474-477). Zustand A/B.

Preis: 75000-80000 

© Van Ham Kunstauktionen, Köln 


Zurück




Van Ham Kunstauktionen

English Site Van Ham Kunstauktionen

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights

Nachverkauf








Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce