Die Kunst, online zu lesen.

Home



Andrea Palladio, I quattro libri. 1570.

Andrea Palladio, I quattro libri. 1570.

A. Palladio, I quattro libri dell'architettura. Venedig 1570.

Palladio, Andrea: I quattro libri dell'architettura. 4 Tle. in 1 Bd. Venedig: D. de Franceschi 1570. 29,5 x 20.3 cm. Mit 4 Hz.-Titeln und über 200 Textholzschnitten, davon 166 ganzseitig. 67 SS., 1 w. S.; 66 (r. 78) SS., 1 w. Bl.; 46 SS., 1 nn. S., 1 w. S.; 128 SS., 3 Bll. Pgt.

(Kleinere Bereibung am Rücken, Schließbänder fehlen. Vorsätze erneuert. 1 Bl. mit Einriss. Kaum Alters- und Gebrauchsspuren.)

PMM 92. Fowler 212. Ornamentstichkat. Berlin 2594. Millard Coll., Italian 66. - Erste vollständige Ausgabe aller vier Bücher. Grundlagenwerk der Architektur. Palladio ist einer der fünf großen Protagonisten der italienischen Renaissance. Mit seinem Werk beeinflusste er ganz Europa, insbesondere jedoch die englischen Baumeister von Inigo Jones bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts.
Das Lehrbuch gliedert sich in die vier Teile: Säulenordnungen und Theorie; Bau von Wohnhäusern - darunter seine eigenen - und Rekonstruktionen nach Vitruv; der dritte Teil Straßen, Brücken, Plätze und Städteplanung, der vierte schließlich altrömische Bauten. Palladios Werk fußt auf den klassischen römischen Vorbildern und den Schriften von Alberti und Vitruv. Basis seiner Entwürfe sind die klassische Symmetrie, feststehende mathematische Verhältnisse aller Einzelteile zueinander und zum Ganzen. - Die simplen und klaren Holzschnitte stammen von Giovanni und Cristoforo Chrieger, Cr. Coriolano u.a.

Weitere Details:


Palladio, Andrea: I quattro libri dell'architettura. 4 Tle. in 1 Bd. Venedig: D. de Franceschi 1570. 29,5 x 20.3 cm. Mit 4 Hz.-Titeln und über 200 Textholzschnitten, davon 166 ganzseitig. 67 SS., 1 w. S.; 66 (r. 78) SS., 1 w. Bl.; 46 SS., 1 nn. S., 1 w. S.; 128 SS., 3 Bll. Pgt.

(Kleinere Bereibung am Rücken, Schließbänder fehlen. Vorsätze erneuert. 1 Bl. mit Einriss. Kaum Alters- und Gebrauchsspuren.)

PMM 92. Fowler 212. Ornamentstichkat. Berlin 2594. Millard Coll., Italian 66. - Erste vollständige Ausgabe aller vier Bücher. Grundlagenwerk der Architektur. Palladio ist einer der fünf großen Protagonisten der italienischen Renaissance. Mit seinem Werk beeinflusste er ganz Europa, insbesondere jedoch die englischen Baumeister von Inigo Jones bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts.
Das Lehrbuch gliedert sich in die vier Teile: Säulenordnungen und Theorie; Bau von Wohnhäusern - darunter seine eigenen - und Rekonstruktionen nach Vitruv; der dritte Teil Straßen, Brücken, Plätze und Städteplanung, der vierte schließlich altrömische Bauten. Palladios Werk fußt auf den klassischen römischen Vorbildern und den Schriften von Alberti und Vitruv. Basis seiner Entwürfe sind die klassische Symmetrie, feststehende mathematische Verhältnisse aller Einzelteile zueinander und zum Ganzen. - Die simplen und klaren Holzschnitte stammen von Giovanni und Cristoforo Chrieger, Cr. Coriolano u.a.

Preis: 24.000 €

© Venator & Hanstein KG, Köln 


Zurück




Venator & Hanstein

English Site Venator & Hanstein

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Toplose








Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce