Die Kunst, online zu lesen.

Home



Albert Merz

Geboren: 1942 in Unterägeri / Schweiz

BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

Arbeiten des Künstlers

Merz, Albert ◊ Verflechtung, 1999
Merz, Albert ◊ Verflechtung, 1999

Merz Albert - Kreislauf, 2004
Merz Albert - Kreislauf, 2004

Merz Albert - ohne Titel, 2003
Merz Albert - ohne Titel, 2003

Biographie


1972-1975 Schule für Gestaltung, Luzern
1980-1984 Studium an der Hochschule der Künste, Berlin
1986 Arbeitsstipendium der Stadt Berlin, Arbeitsaufenthalt im Istituto Svizzero, Rom
1997 Londoner Werkjahr der Zuger Kulturstiftung Landis Gyr
lebt und arbeitet in Berlin.



BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

Ausstellungen


Aktuelle und vergangene Ausstellungstermine:
03.07.2004
Geteilte Bilder - Albert Merz
22.03.2007
art KARLSRUHE 2007


Weitere Termine:

Einzelausstellungen

1976 Stadtheater Luzern
1978 Galerie Holly, Walchwil
1979 Galerie Partikel, Luzern
1980 Galerie Hittenberg, Wald
1981 Galerie Kolin, Zug
1982 Galerie «Das Haus», Berlin Raum für aktuelle Schweizer Kunst, Luzern
1983 Galerie im Foyer, Philip Morris, München
Galerie Hartmann & Dibbert, Berlin
1984 Galerie Christian Scheidemann, Hamburg
Galerie ARTforum, Hannover
Galerie Marianne de Fluiter, Walchwil
Galerie Lietzow, Berlin
Ladengalerie Künstlerwerkstatt Lothringerstraße, München Stiftung Landis & Gyr, Zug
1985 Galerie Zimmer, Düsseldorf
Galerie Ursula Wiedenkeller, Zürich
Galerie Partikel, Luzern
Galerie Lietzow, Berlin
1986 Galerie Lietzow, Berlin
Galerie Walz & Wetter, Stuttgart
Galerie ARTforum, Hannover
Kunstraum Kreuzlingen
1987 Galerie Lietzow, Berlin
Galerie Krief-Raymond, Paris
Galerie Joachim Becker, Cannes (F)
Galerie Ursula Wiedenkeller, Zürich
Galerie Susann Mäusli, Zürich
Galerie Garces-Velasquez, Bogotà (Kolumbien)
Galerie am Kleinen Markt, Mannheim
1988 Galerie B, Besançon (F)
Galerie am Kleinen Markt, Mannheim
Galerie Ferran Cano,Palma de Mallorca
Galerie Val i Trenta, Valencia (E)
Galerie Lea Gredt, Luxembourg
Galerie Partikel, Luzern
Galerie Wetter, Stuttgart
1989 Neuer Kunstverein Aachen
Galerie llverich, Düsseldorf
Galerie Ernst Hilger, Frankfurt
Einwohner- und Bürgergemeinde Unterägeri
Kunst im Riegelhaus, Hüttwilen
Galerie Ernst Hilger, Wien
Galerie Lietzow, Berlin
Galerie Joachim Becker, Cannes (F)
Galerie Ursula Wiedenkeller, Zürich

1990 Galerie Jacob, Oldenburg
Galerie ARTforum, Hannover
Galerie Dau al Set, Barcelona
Galerie Beau Lezard, Sète (F)
Galerie Gastaud, Clermont-Ferrand (F)
Galerie B, Besançon (F)
Galerie Krief, Paris
Galerie Holbein, Lindau
1991 Galerie Lietzow, Berlin
Galerie Ernst Hilger, Frankfurt
Edition Gutsch, Berlin
Städt. Galerie, Laibach (Slow.)
Galerie Lea Gredt, Luxembourg
Galerie Partikel, Luzern
Galerie Heimeshoff, Essen
Galerie Bäumler, Regensburg
Galerie Steinmetz, Bonn
Galerie Patricia Asbaek, Kopenhagen
Galerie Gardy Wiechern, Hamburg
1992 Galerie Aklundh, Lund (S)
Galerie Mesmer, Basel
Palais Thurn und Taxis, Bregenz (A)
Galerie Baumgarten, Freiburg
Galerie Ursula Wiedenkeller, Zürich
1993 Galerie Klaus Braun, Stuttgart
Espace Suisse, Strasbourg
Galerie Bernhard Schindler, Bern
Galerie Steinmetz, Bonn
Galerie Bergmann, Stockholm
Galerie Lötscher, Luzern
1994 Galerie Elitzer, Saarbrücken
Galerie Tangente, Eschen (Liechtenstein) Galerie Wiechern, Hamburg
Galerie Hartmann & Noé, Berlin
Galerie Boehler, Bensheim
Galerie Krief, Paris
Galerie ARTforum, Hannover
Galerie Ursula Wiedenkeller, Zürich
1995 Galerie am Kleinen Markt, Mannheim
Espace Suisse, Strasbourg
Galerie Bommer, Zug
Galerie Bernhard Schindler, Bern
1996 Galerie Triebold, Basel
Galerie Holbein, Lindau
Galerie Bergmann, Malmö (S)
Galerie Hannelore Lötscher, Luzern Kunstkabinett, Regensburg
Galerie Rasmus, Odense (DK)
1997 Galerie Hartmann & Noé, Berlin
AL Galerie Walz, Stuttgart
Galerie und Edition Remy Buccialy, Colmar
1998 Galerie La Cité, Luxembourg
Galerie Gardy Wiechern, Hamburg
Galerie Bernhard Schindler, Bern
Galerie ARTforum,Hannover
Athena Art Gallery, Kortrijk (B)
Galerie Carla Renggli, Zug
Galerie Möller Witt, Sönderburg (DK)
BMB Galerie, Amsterdam
1999 Galerie Hartmann & Noé, Berlin
Galerie Rasmus, Odense (DK)
Galerie Elitzer, Saarbrücken
Galerie Hannelore Lötscher, Luzern
Galerie 89, Aarwangen
2000 Galerie Graf & Schelble, Basel
Galerie Klaus Braun, Stuttgart
Galerie Hilger Extern, Wien
Galerie Holbein, Lindau
BMB Galerie, Amsterdam
Kunstverein Eislingen
Galerie Carla Renggli, Zug
Kunstraum Victor Hotz AG, Steinhausen
2001 Galerienverein Leonberg
Städtische Galerie im Fruchtkasten
des Klosters Ochsenhausen (D)
Galerie Graf und Schelble, Basel
Galerie Rasmus, Kopenhagen
Galerie Klaus Braun, Stuttgart
Galerie ARTHOUSE, Bregenz (A)
Kunstagentur Karin Melchior, Kassel
Galerie Gardy Wiechern, Hamburg
2002 Remise DEGEWO, Berlin
Kunst Im Alten Schützenhaus,Zofingen (CH)
Galerie Ursula Wiedenkeller, Zürich
BMB Galerie, Amsterdam
Kunstverein Krefeld
2003 Galerie Elitzer, Saarbrücken
Gersag (Städt. Galerie), Emmen (CH)
Galerie ARTFORUM, Hannover
Galerie Rasmus, Odense (DK)
Galerie Mario Mainetti, Pully (CH)
Esslinger Kunstverein , Villa Merkel, Esslingen
2004 ART Hotel Teufelhof, Basel
Galerie Esther Hufschmid, Zürich
Kunstverein Konstanz
Galerie Vayhinger,Radolfzell
Kunstagentur Karin Melchior,Kassel


Ausstellungsbeteiligungen

1975 Galerie Raeber, Luzern
1978 Kunsthaus Zug: »Vorzugsweise«
1981 Goldgasse, Zug; »Alpensagen«, Danioth-Ring, Altdorf; Zuger Künstler in Ungarn;
Kunstmuseum Luzern: »Der behauste Mensch«
1982 Kunsttage Berlin: »Kunstquartier - Ausländische Künstler in Berlin«;
Karl-Hofer-Gesellschaft Berlin:
Grafik-Ausstellung; Galerie Bob Gysin, Zürich: »Schönbunt«
1983 Darmstädter Sezession: »Kopf + Bauch«;
Vereinigung Zuger Künstler, Cham;
Kunsthalle Darmstadt: »Köpfe und Gesichter«;
Galerie »Die Wand«, Hamburg: »Paarbilder«
1984 Galerie Walcheturm, Zürich;
»aktuell«, Zuger Kunstgesellschaft;
Galerie Thomas, München: »Arbeiten auf Papier«
1985 Galerie ARTforum, Hannover: »AKTuell«;
»GSMBA«, Wanderausstellung Innerschweiz »Einsichten«;
5. Biennale der Schweizer Kunst, Olten;
Galerie Lietzow, Berlin, »VORSICHT«,
15 Jahre Galerie Lietzow;
»11 Berliner Künstler«, Madrid, Barcelona, Valencia, Zaragossa;
»Bericht 1985« Staatliche Kunsthalle, Berlin;
»Des Espaces, des Artistes«, Musée Rath, Genf
1986 »Station Berlin«, Berlinische Galerie;
»Berlin heute«, Musée de Toulon;
Galerie Lietzow, Berlin »Junge Malerei«
1987 »Mois des arts plastiques« Guéret, Frankreich;
»Standortbestimmung«,
Neue Darmstädter Sezession;
»Kunst im Umspannwerk«, Singen;
»Moment«, Forum Junge Kunst Cham (CH);
»Des animeaux et des hommes«,
Galerie Numaga, Auvernier (CH)
1988 »Noir et blanc«, Galerie Becker, Cannes;
»Brücke Berlin - Bonn«, Kunsthalle Bonn;
»Aus Berlin«, Bustamante Gallery, New York;
»Berlin-Montréal«, Goethe Haus, und
Galerie Lavalin, Montréal
1989 TRANSFER, Hannover;
Humour et Révolution »Figurations des années 80«, Cannes (F);
»Roters zu Ehren«, Berlinische Galerie
1990 »Out of limits« Galerie Raue, Bonn
1991 »Skulptur Innerschweiz« Villettepark Cham;
50 Jahre Vereinigung Zuger Künstler
-KONSTRUKTION+ Altes Kunsthaus, Zug
1992 »Überschlag« 8 Schweizer in Berlin, Pfefferberg, Berlin;
»Adresse: Berlin«, Galerie ARTforum, Hannover;
»Standbilder«, Galerie Hartmann und Noé, Berlin
1993 XXIX. Kunstraum, Kreuzlingen
1994 »Ein artig kommen und gehen«, Hauptbahnhof Zürich;
»regards sur la création allemande contemporaine«,
10e salon d'art contemporain, Bourg en Bresse (F)
1995 »Spielbein - Standbein« Galerie Bernhard Schindler, Bern
1996 »kunst machen« Druckwerkstatt im Bethanien, Abgeordnetenhaus, Berlin
2001 "Zum Biespiil" Galerie Bauscher, Potsdam
Galerie Im Park, Burgdorf (CH)
Galerie BMB, Amsterdam
"De L'Interpretation", Editions Remy Bucciali,CRAC ALSACE, Altkirch,(F)
2002 Albert Merz/60 und Freunde, Galerie Carla Renggli,Zug (CH)
SCHWARZWEISS VII, Galerie Marianne Grob, Berlin
Der BERG , Heidelberger Kunstverein
2003 Kunstkontor Rampoldt, Berlin





BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

Literatur


Pressemitteilungen:
26.02.2007
art KARLSRUHE 2007 Käufliche Liebe


Weitere Publikationen:

1981 Maria Vogel: Albert Merz - im Ausstellungskatalog
»Der behauste Mensch«, Kunstmuseum Luzern
1982 Angelika Stepken: »Gespräche« im Ausstellungskatalog »Kunstquartier - Ausländische Künstler in Berlin«, Kunsttage Berlin, Ackerstraße
1983 Erika Lippki: Albert Merz - im Ausstellungskatalog »Albert Merz«, Philip Morris GmbH, Atelier im Foyer, München
Verena Tafel: »Spiegel-Bilder«, im Ausstellungskatalog
»Albert Merz«, Galerie Hartmann + Dibbert, Berlin
1985 Verena Tafel: Albert Merz, in ART,
Heft Nr. 8/85;
Albert Merz, im Ausstellungskatalog Galerie Lietzow, Berlin;
»Ist's Utopie«, Ausstellungskatalog »Albert Merz«, Galerie Lietzow, Berlin
Godehard Lietzow: Ausstellungskatalog »Albert Merz«, Galerie Lietzow, Berlin
Urs Siebler: Albert Merz Katalogtext zu »Einsichten«
Beatrice v. Bismarck: »Albert Merz« Flash Art

1987 Hervé Gauville: »A l'échelle de Merz«
Ausstellungskatalog Galerie Joachim Becker, Cannes

1988 Guillem Frontera: »A les portes de Roma« Ausstellungskatalog
Galeria Ferran Cano, Palma de Mallorca
Léo Rosshandler: »Albert Merz« Ausstellungskatalog Montréal -
Berlin (Goethe-Institut Montréal)
1989 Prof. Dr. Curt Grützmacher: »Bilder vom Unsichtbaren« in der Zeitschrift »Aus Forschung
und Medizin«
Martin Kraft: Vorwort zum Katalog »Albert Merz« im selben Katalog
Franz Mosele: »Albert Merz«
Klaus Wittmann: »Albert Merz kommt aus der Schweiz und lebt in Berlin«
Lucie Schauer: »Zeichen aus Zeiten«
1990 Martin Kraft: »Albert Merz: Ein Schweizer in Berlin« Kunstbulletin 11/1990
Heinz E. Greter: »Wandgemälde und Bildfries von Albert Merz« Zuger Neujahrsblatt
Ulrike Lehmann: »De l'angoixa de la sensualitat, lectura per transparència« Ausstellungskatalog Galeria Dau al Set, Barcelona
1991 Peter Baum: »Zum neuen Werk von
Albert Merz« Ausstellungskatalog
Galerie Ernst Hilger, Wien
Aleksander Bassin: »Uvod« Ausstellungskatalog Städt. Galerie Ljubljana
Pius Sidler: »Gedeckter Tisch« Ausstellungskatalog Skulptur Innerschweiz, Villettepark Cham
1994 Elfie Kreis: »Mystische Geistesgegenwart eines Spätzünders«
Der Tagesspiegel, Berlin
1997 Hans Gercke: »Baum und Balken« Ausstellungskatalog AL Galerie Stuttgart
Hans Joachim Wacker: »Traumpfade« TIP - Magazin, Berlin
Claude Ramme: »Albert Merz«, PKZ - Magazin
1998 Helmut Orpel: »Albert Merz« ArtProfil (Kunstmagazin)
1999 Aurel Schmidt: »Auf dem Weg zu den Bildern« Magazin der Basler Zeitung
2000 Ursula Prinz, Urs Bugmann: Monografie »Albert Merz«,
Verlag Victor Hotz Steinhausen
2002 Elfi Kreis "Albert Merz - Simultanbewegung"



BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

© Galerie Vayhinger - Radolfzell    




Galerie Vayhinger

English Site Galerie Vayhinger

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Künstler

English Site Künstler

Kunstwerke

English Site Kunstwerke

Unser Gästehaus








Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce