Die Kunst, online zu lesen.

Home



Robert Motherwell

Geboren: 1915 in Aberdeen/USA
Gestorben: 1991 in Provincetown

Stilrichtungen

- Abstrakte Kunst

- Tachismus

BiographieArbeiten

Arbeiten des Künstlers

Motherwell, Robert ◊ Harvest, with Two White Stripes, 1973
Motherwell, Robert ◊ Harvest, with Two White Stripes, 1973

Motherwell, Robert ◊ Harvest, with Blue Shadow, 1973
Motherwell, Robert ◊ Harvest, with Blue Shadow, 1973

Biographie


Robert Motherwell

Biographie
1915 in Aberdeen, Washingthon/USA geboren.
1932-37 beginnt ein Studium der Malerei an der California School of Fine Arts in San Francisco. Wechselt dann zur Stanford Universität in Palo Alto und beginnt Philosophie zu studieren. Er schließt das Philosophiestudium in Harvard/Massachusetts ab.
1938-39 er verbringt ein Jahr in Europa, wo er unter anderem ein Sommersemester an der Universität Grenoble in Frankreich studiert.
1940 er lehrt an der Universität von Oregon/USA und studiert bei Professor Meyer Schapiro, der ihn dazu ermutigt, sich ganz der Malerei zu widmen, Kunstgeschichte und Archäologie an der Columbia University, New York.
1941 er wird Assistent im Studio von Kurt Seligmann und beginnt mit ersten Radierungen. Reise nach Mexiko mit dem Surrealisten Roberto Matta. Er beginnt, beeinflußt durch die Surrealisten, mit den sogenannten "automatic drawings".
1942 Umzug nach Greenwich Village, New York, wo er seine akademischen Studien aufgibt, um sich ganz der Malerei zu widmen.
1942 Mitarbeit an der ersten Surrealistischen Zeitschrift "VVV". Er stellt in der "First Papers of Surrealism" Ausstellung, in Whitelaw Reid Mansion, New York aus. Über den Künstler William Bazioles lernt er weitere abstrakte Künstler kennen.
1943 erste Collagen entstehen im Jackson Pollock Studio in Greenvich Village. Er wird von Peggy Guggenheim eingeladen, in ihrer "Art of this Century Gallery" auszustellen. Beginnt seine Tätigkeit als Herausgeber von Büchern über Moderne Kunst.
1945 Studien bei Stanley William Hayter im Atelier 17, wo weitere Radierungen entstehen. Begegnung mit Mark Rothko mit dem er 1948, gemeinsam mit William Baziotes und David
Hare, die informelle Schule "The Subjects of Arts" in New York gründet, die im Mai 1949 wieder geschlossen wird.
Ab 1945 zahlreiche Lehrtätigkeiten, u.a. am Hunter College, am Black Mountain College. (Unter den Studenten befindet sich Robert Rauschenberg), Vorlesungen am Museum of Modern Art, New York, am Fogg Art Museum, Harvard Universität, etc.
1946 über Marc Rothko lernt er Adolph Gottlieb, Bradley Walker Tomlin, Barnett Newman und
Herbert Ferber kennen.
1950 trifft David Smith, mit dem er bis zu dessen Tod 1965, eng befreundet ist.
Ab 1958 unternimmt er regelmäßig Reisen nach Europa: Frankreich, Spanien, Italien, Schweiz, etc.
1991 am 16. Juli stirbt er in Provincetown.

Auszeichnungen
1964 Guggenheim Preis, Salomon R. Guggenheim Museum, New York
1977 Grande Médaille de Vermeil de la Ville de Paris
1979 Ehrengoldmedaille von der Pennsylvania Academy of Fine Arts, Philadelphia
1980 Verdienstgoldmedaille von der Universität Salamanca
1981 Mayor's Preis für Kunst und Kultur der Stadt New York
Skowhegan Preis für Druckgraphiken
1983 Ehrengoldmedaille vom National Arts Club, New York
1985 Ehrendoktortitel von der Brown University, des Hunter College, New York und der New School for Social Research, New York
1986 Medallo d'Oro de Bellas Artes, Madrid
1987 Wallace Preis von American Scottish Foundation
1989 Jubiläumsmedaille der Graduate School of Arts and Science, Harvard University, Cambridge




BiographieArbeiten


Aktuelle und vergangene Ausstellungstermine:
04.05.2010
Accrochage - Ausgewählte Malerei und Graphik aus den Beständen
02.05.2013
Künstler der Galerie
10.07.2013
175 Jahre Galerie Boisserée
25.01.2017
Robert Motherwell Arbeiten aus dem graphischen Œuvre und Arbeiten auf Papier


© Galerie Boisserée - Köln    

Weitere Informationen im Netz: Hier klicken




Galerie Boisserée, Köln

English Site Galerie Boisserée, Köln

News

English Site News

Ausstellungen

English Site Ausstellungen

Kunstobjekte

English Site Kunstobjekte

Künstler

English Site Künstler

Kataloge

English Site Kataloge







Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce