Die Kunst, online zu lesen.

Home



Franz Ringel

Franz Ringel

Geboren: 1940 in Graz, Steiermark

BiographieAusstellungenArbeiten

Zum Künstler


Die menschliche Gestalt ist das Hauptmotiv in den Bildern Franz Ringels. Der Künstler sieht diese als manipulierte, fremdgesteuerte Figur, welche eingepfercht in eine Maschinerie, abrufbar, verharrt. Es handelt sich um ein Schlüssel-Motiv in seiner Malerei: Der Mensch als ein getriebener Geist, der Unruhe stiftet und zur allgemeinen Beunruhigung beiträgt. Der Mensch, so wie ihn Ringel sieht und darstellt, erschrickt vibrierend vor sich selbst und seinesgleichen.

Es ist kein Zufall, dass Ringel mit Dubuffet und dessen „Art Brut“ sowie mit Leo Navratil und dem Gugginger Künstlerkreis in Verbindung kam. Es geht Ringel auch um die künstlerischen Darstellungsmöglichkeiten einer anderen Natur und Wirklichkeit.
Franz Ringels Bilder sind im wesentlichen Darstellungen über Manipulations-Zwänge.
So war es schon in der „Wirklichkeiten“-Ausstellung vom Mai 1968 in der Wiener Secession.
Spontan und unbekümmert bringt Ringel Figuren und Farben zu Leinwand und Papier. Lasieren, Wischen und Verreiben gewähren neue Möglichkeiten eingehender Befassung und Beschreibung seiner Bildsujets.

Abhängigkeiten jeglicher Art schmeicheln dem Betrachter nicht und lassen auch nichts Angenehmes wünschen. Im Bilderschauen wird das Schmerzhafte, Verzerrte und Übertriebene deutlicher wahrnehmbar bzw. es muss zur Kenntnis genommen werden.


Biographie


1940 in Graz geboren
1955-59 Kunstgewerbeschule in Graz
1959-60 Hochschule für Angewandte Kunst in Wien bei Professor Hans Knesl
1960-65 Akademie der Bildenden Künste in Wien bei Professor Albert Paris Gütersloh
1968 Mitglied der Wiener Secession; Gründungsmitglied der Gruppe „Wirklichkeiten“
1969 Theodor-Körner-Preis
1972-73 Aufenthalt in Paris, Einladung von Jean Dubuffet
1980 Änderung der Signatur von Franz Ringel auf M.J.M. Ringel
1987 Preis der Stadt Wien für Malerei und Grafik
1991 Würdigungspreis für Bildende Kunst des BMUK
1993 Würdigungspreis des Landes Steiermark für Bildende Kunst

Lebt und arbeitet in Wien.



BiographieAusstellungenArbeiten

Ausstellungen


Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland.



BiographieAusstellungenArbeiten

© Galerie Lang - Wien    




Galerie Lang Wien

English Site Galerie Lang Wien

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Kunstwerke

English Site Kunstwerke

Künstler

English Site Künstler

Kataloge

English Site Kataloge







Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce