Die Kunst, online zu lesen.

Home



Helmut Sturm

Helmut Sturm

Helmut Sturm (1932 in Furth - 2008 in München)

Losnummer: 161


Ich. Öl/Hartfaser, 53 x 33 cm, l. u. sign. Sturm. Prov.: Von der Mutter des Einlieferers in den 1960er Jahren direkt beim Künstler im schwedischen Drakabygget erworben. - Bedeutender Vertreter des Informel. S. studierte 1952-58 an der Münchner Akademie bei E. Glette und war 1975 Mitbegründer der Gruppe SPUR. Es folgte ein Studienaufenthalt in Paris. Er wurde Gastprofessur in Berlin, ab 1985 Professor in München. 1986 erhielt er den Fritz-Winter-Preis, seit 1994 war er Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste. S. hatte vielbeachtete Gruppenausstellungen mit den Gruppen SPUR u. Geflecht, außerdem Ausstellungen in in Paris, Venedig, Amsterdam, Kopenhagen und Innsbruck. -


Veranstaltungshinweise:

Am 01.12.2018 Kunstauktion Dezember 2018

Maße: 53 x 33 cm

signiert


Schätzpreis: 5.000,-  EURO

Kontakt / Order


Zurück

© Auktionshaus Stahl GmbH & Co KG, Hamburg 




Auktionshaus Stahl

English Site Auktionshaus Stahl

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Toplose

Auktionskatalog








Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce