Die Kunst, online zu lesen.

Home



Geheimnisse einer Frau

Martina RUCK

Geboren: 1963 in Stuttgart

Stilrichtungen

- Abstrakte Kunst

BiographieAusstellungenArbeiten

Zum Künstler


Meine Liebe gehört dem Papier
Papier, so wie es sich anbietet, in all seinen formen, vom kostbaren Bütten bis zum ärmlichen Packpaier. Ich behandle es respektlos, zerknittere, zerreiße es, um es
danach wieder zusammen zu fügen. Es entstehen Verletzungen und Narben – das ist
gut so, das gehört dazu – ich verleibe es dem weiteren Prozeß ein.

Die Besonderheit dieser Arbeiten ist ihre leichte Form, aber Papier hat seine eigenen,
ihm innewohnenden Gesetze. Papier bleibt Papier, sondern wird es zum Papiertiger.
Es lässt sich reißen, zerstören, zerschneiden, falten, knüllen, aufweichen, tränken und
als Abfall aus dem Papierkorb wieder verwenden……….

Darüber kommen Schicht für Schicht Pigmente, die so lange in die Oberflächenstruktur
des Papiers mit der Hand eingerieben werden bis eine satte Farbigkeit entsteht.
Große Flächen wirken durch den dichten Farbauftrag geradezu dreidimensional. Durch die mit der Fingerkuppe gezogenen feinen Linien entstehen Gliederung und
Leichtigkeit.


Biographie


1982 – 1986 Diplome de la langue francaise, Sorbonne, Paris
Accademie des Beaux Arts, Malerei und Grafik, Paris
Ecole du Louvre, Museologie

1986 – 1990 Studium Kunstgeschichte, Theater- und
Musikwissenschaften, M.A., Universität München

1993 – 1997 Ausbildung in Kalligraphie und Vergoldung, Basel


Aktivitäten

1985 Praktikum Musée des Arts populaire, Paris
und Musée des Beaux Arts, Bayonne

1988 Eröffnung der eigenen Galerie « Art hoc », München

1992 Regieassistenz Burgtheater, Wien
und Erarbeitung der Kammeroper „Prometheus positiv“

1993 Mitwirkung beim Skulpturenpark „Ponlach Projekt“

seit 1996 Kurse in Kalligraphie und Papiervergoldung

seit 1997 eigene Papierherstellung

seit 1998 Bühnenbilder für den Theaterhof Priessenthal

2001 Fernsehsendungen „Kalligraphie“ und „Brief und Siegel“




BiographieAusstellungenArbeiten

Ausstellungen


seit 1985 Ausstellungsbeteiligungen
Paris, München, Wien

seit 1992 Einzelausstellungen in der mobilen, temporären
Galerie in immer wechselnden Räumlichkeiten

2007 "Unter dem Kimono" Japaninstallation , Galerie Cornelius Pleser München



BiographieAusstellungenArbeiten

© Galerie Cornelius Pleser - München    




Galerie Cornelius Pleser - München

English Site Galerie Cornelius Pleser - München

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Kunstobjekte

English Site Kunstobjekte

Künstler

English Site Künstler

Kataloge

English Site Kataloge







Copyright © '99-'2017
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce