Die Kunst, online zu lesen.

Home



Nach dem Bade (ca. 1930)

Werner Paul Schmidt

Geboren: 1888 in Gotha
Gestorben: 1964 in München

Stilrichtungen

- Expressionismus

BiographieArbeiten

Zum Künstler


Werner Paul Schmidt wird 1888 in der Nähe von Gotha geboren und besucht die Weimarer Akademie, bevor er 1906 an die Münchner Akademie wechselt, wo er 1913 Schüler von Franz von Stuck wird. Er ist zuerst Graphiker und illustriert für verschiedene Verlage Sonderausgaben von Klassikern der Literatur.
In der Malerei beweist er von Anfang an ein besonderes Gespür für Tonwerte und den Stoffklang der Farben. Auf zahlreichen Studienreisen, unter anderem nach Holland, Italien, London und Paris bildet er sich weiter. Seinen eigenen Bildstil findet er in den zwanziger Jahren.
Er zeichnet sich durch eine fast fresko-artige neusachliche Darstellung stillebenähnlicher Mädchen und Kinder, Schlafender, Hirten und Gärtnerinnen, Tiere und Blumen in kräftigen erdigen Farben aus.
„ In ihnen spiegelt sich ein schönes Ausruhen des Menschen in der Natur, wie es Pieter de Hooch oder Chardin gemalt haben, und in den weidenden Kühen oder den Kindern im Freien liegt eine leise, wohltuende Besinnlichkeit. Aber im Idyllischen des Bildtones verbirgt sich jedes Mal ein wandbildartiger Kern des Figürlichen, und sobald Schmidt ein größeres Thema wie eine Kreuzabnahme oder eine Hockeygruppe in Angriff nimmt, zeigt er eine erstaunliche Sicherheit im Komponieren.“ (Ulrich Christoffel, Jüngere Münchener Maler, I. , Kunst für Alle, 1936/37, S. 196).Im Dritten Reich erhält Werner Paul Schmidt Ausstellungsverbot. Nach 1945 stellt er regelmäßig auf der Großen Kunstausstellung in München aus. Seine Bilder erfreuen sich heute im deutschsprachigen Kunst- und Auktionshandel großer Wertschätzung.
Unser Gemälde, das um 1930 entstanden sein dürfte, ist in seiner fresko-artigen Darstellung der Figuren ein charakteristisches Beispiel für den Malstil von Werner Paul Schmidt.



Arbeiten des Künstlers

Schmidt, Werner Paul ◊ Nach dem Bade
Schmidt, Werner Paul ◊ Nach dem Bade

© kal-Galerie – Kunst aus Leidenschaft    




kal-Galerie

English Site kal-Galerie

News

English Site News

Künstler

English Site Künstler

Kunstwerke

English Site Kunstwerke







Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Kunsthandel

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce