Die Kunst, online zu lesen.

Home



77 Farben

Harald Schmitz-Schmelzer


BiographieArbeiten

Arbeiten des Künstlers

Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ 61 Farben
Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ 61 Farben

Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ Pagosa
Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ Pagosa

Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ Makahs II.
Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ Makahs II.

Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ Karamell
Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ Karamell

Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ Hackbrett 22
Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ Hackbrett 22

Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ Hackbrett 24
Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ Hackbrett 24

Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ Farbstapel
Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ Farbstapel

Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ Farbsediment 7
Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ Farbsediment 7

Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ Diskos
Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ Diskos

Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ 53 Farben
Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ 53 Farben

Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ o .T.
Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ o .T.

Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ 77 Farben, 2005
Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ 77 Farben, 2005

Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ 61 Farben
Schmitz-Schmelzer, Harald ◊ 61 Farben

Biographie


Harald Schmitz-Schmelzer

1953 geboren in Duisburg
1973 - 81 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf
1977 Ernennung zum Meisterschüler
1979 Staatsexamen Kunst
1981 Staatsexamen Kunstgeschichte
1977 - 83 Lehrauftrag an der Gesamthochschule Universität Duisburg

lebt und arbeitet in Mülheim an der Ruhr

Einzelausstellungen

1977-79 Kunstraum, Duisburg
1979 Junge Düsseldorfer Kunst, Selb
1980 Städtische Sammlungen Duisburg-Rheinhausen
Galerie 55/51, Mönchengladbach
Galerie transition, Bourges
1981 galerie januar, Bochum
1983 Städtische Galerie, Schloß Oberhausen
Galerie psyché , Martigues
1989 Galerie Thomas Jerig, Duisburg
Mülheimer Projekte 5, Museum Alte Post, Mülheim an der Ruhr
„Sichtwechsel“, Atelierausstellung, Duisburg 1990 Galerie des Wilhelm Lehmbruck Museums, Duisburg-Rheinhausen (mit J. Freudenberger)1992 Galerie 46, Mülheim an der Ruhr
1994 Galerie im Stapelhaus, Köln
Galerie Eisgrube, Bamberg Galerie 46, Mülheim an der Ruhr
1995 Architekturbüro Harsveldt, Mülheim-Saarn
Galerie 46, Mülheim an der Ruhr
1996 „Haruspex“, Forum Bildender Künstler, Essen Château de Tours, Museum der Stadt Tours Galerie LAST/ZICK, Gegenwartskunst, Essen
1997 Galerie Brehm, Köln
„Paintings for Angels, Paintings for Stars, Painting for Streets“, Galerie für Zeitkunst, Bamberg
„Der chinesische Wildfasan“, Museum Alte Post, Mülheim an der Ruhr
1998 FARBE und ASPIK, Galerie der Siemens AG, Erlangen agiplan AG, Mülheim an der Ruhr
1999 Farbraumkörper, IDEA, Mülheim an der Ruhr
„Vanitas“, Galerie Markus Nohn,Trier
2001 Verein für aktuelle Kunst, Oberhausen (mit G.Terhuven)
„Stocked colours“, Galerie Markus Nohn, Frankfurt am Main
Art Bodensee, Dornbirn, Österreich, Galerie Nohn
2002 Art Frankfurt (One-Artist-Show, Galerie Markus Nohn)
„Show Low, das Blaue Wunder und das Naturtheater von Oklahoma“, Kunstverein Dresden- Loschwitz
2003 Max-Planck-Institut, Mülheim an der Ruhr
Galerie Lothar Kurz, Ingolstadt
Art Zürich (One-Artist-Show, Galerie Markus Nohn) Galerie Markus Nohn, Frankfurt a.Main
Galerie von Braunbehrens, München

Gruppenausstellungen ab 1990

1981 Zeichnungen, galerie januar, Bochum
Wilhelm-Morgner-Preis, Museum der Stadt Soest
1982 K 18/Stoffwechsel, Internationale Kunstausstellung, Kassel
1983 Westdeutscher Künstlerbund, Museum Hagen
1984 Neue Stofflichkeit, Frauenmuseum Bonn
1985 Westdeutscher Künstlerbund, Museum Hagen
1986 DIArrhöe Show, Kunstakademie, Kassel
1988 Krukker/Jars, Labyrinth, Århus, Dänemark
Electrography and Copy- Art, Biennale,Valencia, Spanien
1989 Westdeutscher Künstlerbund, Museum Hagen
1990 Duisburger Kunstpreis, Nixdorf AG, Duisburg
1991„Begegnungen, Kontakte“ mit sowjetischen Künstlern, Duisburg, Alma-Ata, Moskau
Große Düsseldorfer Kunstausstellung
1993 „Klassiker – sonst nichts“, Galerie 46, Mülheim an der Ruhr
Große Düsseldorfer Kunstausstellung
1994 „Aktion Grundsteinkiste“, Kunsthaus Langenberg
„im dialog“,Wilhelm Lehmbruck Museum Duisburg
„Tamen“, Museum Alte Post, Mülheim an der Ruhr
1996 LAST/ZICK Gegenwartskunst, Essen
Große Düsseldorfer Kunstausstellung
1997 „Labor:Rot“, Forum Bildender Künstler, Essen
„My Favourite“, Galerie für Zeitkunst, Bamberg
1998 „Die Langsamkeit der Bilder“, Galerie Schütte, Essen
„Die Langsamkeit der Bilder“, Galerie Markus Nohn,Trier
„Die Langsamkeit der Bilder“, Galerie Markus Richter, Potsdam
„40 x 40“, Galerie für Zeitkunst, Bamberg
Fünf Jahre Zeit – Fünf Jahre Kunst, Multiples in der Galerie für Zeitkunst,
Essen kauft Kunst, Zeche Zollverein, Essen



BiographieArbeiten

© Galerie Lausberg - Düsseldorf    




Galerie Lausberg Düsseldorf

English Site Galerie Lausberg Düsseldorf

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Künstler

English Site Künstler

Kunstobjekte

English Site Kunstobjekte

Kataloge

English Site Kataloge







Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce