Die Kunst, online zu lesen.

Home



Jochen Twelker   Das Mädchen aus der Unterwelt 2007 Öl auf Leinwand 210x180cm Installationsansicht

Jochen Twelker


Stilrichtungen

- Zeitgenössische Kunst

BiographieAusstellungenArbeiten

Zum Künstler


JOCHEN TWELKER: Erst auf den zweiten Blick wird aus den Streifenbildern erkennbar, dass es sich um das Close-Up eines Oberkörpers in modischem Gewand handelt, sind die Faltungen, Einschnürungen der geschwungenen Horizontalstreifen entschlüsselbar. Ihre „Körperlichkeit“ als Bezug zu einer realen Person erschließt sich häufig auch über den Titel der Arbeiten wie „Naomi“ oder „Thelma und Louise“. Twelker nutzt das System der Mode für ein visuelles System der Malerei, wobei die Auswahl der gewählten Kleiderstile von abstrakt bis figürlich auch eine gesellschaftliche und kulturelle Lesweise der abwesenden Personen darstellt. In Twelkers Werken „nehmen wir eine enorme farbliche Quantität wahr, einen Raum an Idenität, Gestalt, Stofflichkeit, Maß, Lage, Verteilung und Verbindung. Überladen mit Informationen, verführen sie den Betrachter zu einer Reise, zu einem fast psychologisch-psychodelischen Trip ins farblich und strukturelle Delirium. ... Über ein Inventar ‚modischer Varianten, einem Meer aus Intensität und Abstufung, wird das malerische Gewebe dieser visuellen Struktur sichtbar“ (Stefanie Kreuzer).


Arbeiten des Künstlers

Twelker, Jochen ◊ Jochen Twelker, 71x50 cm, Acryl auf Holz, Zauberhafte Schwestern
Twelker, Jochen ◊ Jochen Twelker, 71x50 cm, Acryl auf Holz, Zauberhafte Schwestern

Twelker, Jochen ◊ Jochen Twelker, Wie die Tiere, 2002, Aquarell auf Papier, 58x105 cm, 2002
Twelker, Jochen ◊ Jochen Twelker, Wie die Tiere, 2002, Aquarell auf Papier, 58x105 cm, 2002

Twelker, Jochen ◊ Jochen Twelker, Verwickelt, 71x50cm
Twelker, Jochen ◊ Jochen Twelker, Verwickelt, 71x50cm

Twelker, Jochen ◊ Jochen Twelker, Sanftes Unheil, 73x 54cm
Twelker, Jochen ◊ Jochen Twelker, Sanftes Unheil, 73x 54cm

Twelker, Jochen ◊ Jochen Twelker, 2002 Aquarell auf Papier 41x110 cm, 2002
Twelker, Jochen ◊ Jochen Twelker, 2002 Aquarell auf Papier 41x110 cm, 2002

Twelker, Jochen ◊ Jochen Twelker, Rosemarys Baby, 2003, Aquarell auf  Papier 60x110,5 cm, 2003
Twelker, Jochen ◊ Jochen Twelker, Rosemarys Baby, 2003, Aquarell auf Papier 60x110,5 cm, 2003

Twelker, Jochen ◊ Jochen Twelker Die Malerin, 2003 Aquarell auf Papier 72x54 cm, 2003
Twelker, Jochen ◊ Jochen Twelker Die Malerin, 2003 Aquarell auf Papier 72x54 cm, 2003

Biographie


JOCHEN TWELKER 1957 in Bielefeld geboren; 1979-87 Studium an der Kunstakademie Münster, Meisterschüler; 1988-90 in Wien; 1990-99 in Hamburg; seit 1999 in Berlin 2002-2003 Lehrauftrag an der Hochschule für Bildende Künste: Leitung einer Klasse für Malerei
PREISE, STIPENDIEN: 1989 Kunstpreis Altona, Hamburg; 1990 Barkenhoff-Stip., Worpswede; Lingener Kunstpreis; 1993 Arbeitsstip. der Stadt Hamburg; 1996 Arbeitsstip. Schloß Balmoral; Arbeitsstip. Landeskulturzentrum Salzau; 1999 Kunst-im-öffentlichen-Raum-Arbeit in Hamburg-Bergedorf; 1998 Arbeitsstip. Künstlerstätte Schloß Bleckede; 1999 Arbeitssti. Kunstfonds e.V.



BiographieAusstellungenArbeiten

Ausstellungen


EINZELAUSSTELLUNGEN (Auswahl seit 2000): 2009 Galerie Thomas Rehbein, Köln; Kunstverein Ludwigsburg (Kat.); 2006 Die üblichen Verdächtigen, Galerie Thomas Rehbein, Köln; 2005 Mein wunderbarer Waschsalon, Kunstverein Grafschaft Bentheim, Neuenhaus; Strange Days, Neuer Aachener Kunstverein, Aachen; 2004 Gefährliche Liebschaften, Städtische Galerie; Waldkraiburg (Kat.); 2003 short cuts, the grunt gallery, Vancouver; 2002 The Lady vanishes, Galerie Neue Kunst, Mannheim; Galerie Thomas Rehbein, Köln (mit Martin van Wreden); Out of Sight, Kunst & Co., Flensburg; 2000 Dressed to kill, Neue Kunst, Mannheim (Postkarten-Edition); Die Exkursion, Schloß Monreops, Ludwigsburg (Kat.); Die Exkursion, Galerie Detterer, Frankfurt; Die Exkursion, Künstlerhaus Bethanien, Berlin GRUPPENAUSSTELLUNGEN (Auswahl seit 2000): 2009 Patterns & Textures, Galerie Christa Burger, München; 2006 Meistermaler, RischArt-Projekt 2006, München; Bildertausch, Neupräsentation der Sammling, Museum Ritter, Waldenbuch; 2004 B2B and back again, Laura Mars Grp, Berlin; 2003 Ornament - Schönheit und Verbrechen, Kunsthalle Wilhelmshaven (Kat.); Wie gemalt, Städtische Galerie Neunkirchen (Kat.); Balmoral in Berlin, Landesvertretung Rheinland-Pfalz, Berlin; 2002 Haus und Garten, Kunstraum Düsseldorf (Postkarten- Edition); Wie gemalt, Kunstverein Göppingen (Kat.); 2001 Nicht Ruhe geben bevor die Erde quadratisch ist, Katholische Akademie, Freiburg (Kat.); 2000 Nicht Ruhe geben bevor die Erde quadratisch ist, Mannheimer Kunstverein (Kat.)



BiographieAusstellungenArbeiten

© Galerie Christa Burger - München    




Galerie Christa Burger München

English Site Galerie Christa Burger München

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Kunstobjekte

English Site Kunstobjekte

Künstler

English Site Künstler

Kataloge

English Site Kataloge







Copyright © '99-'2017
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce